DSC mit Zusatzfunktionen freischalten?

Diskutiere DSC mit Zusatzfunktionen freischalten? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute, ich wollte hier nur mal fragen, ob hier ein paar Mitarbeiter von BMW rumhängen? Warum gibt es, die Dynamische Stabilitäts Control...

  1. #1 Zauberer, 15.10.2007
    Zauberer

    Zauberer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, ich wollte hier nur mal fragen, ob hier ein paar Mitarbeiter von BMW rumhängen?

    Warum gibt es, die Dynamische Stabilitäts Control (DSC) mit erweiterten Umfängen wie Berganfahrassistent,
    Trockenbremsen und Bremsbereitschaft, nur für den 130i?

    Kann man so was für die anderen Modelle freischalten oder updaten?

    Was hat das mit einem 6 Zilinder zu tun?
    Das ist doch nur Software, die nicht in das normale DSC eingreift.

    Es kann doch nicht so schwer sein, so was für alle Modelle anzubieten.

    Wichtiger ist auch Trockenbremsen und Bremsbereitschaft, das trägt zur Sicherheit bei!

    Sonst ist das DSC doch gleich, der 116i hat ein genau so gutes DSC wie der 320i.

    So was ist echt unverschämt, Software die keine teuren Produktionskosten hat, für die 4 Zylinder auszuklammern.

    Was haltet Ihr davon?
    Wie können wir BMW dazu bringen, dieses erweiterte DSC für alle (gekauften) Modelle verfügbar zu machen?

    BMW muss eine neue erweiterte Version in den Umlauf bringen, das kann nicht so schwer sein, das kostet kaum Geld, bring sogar was ein, und schaft zufriedenere Kunden.

    Bald gehöre ich auch zu den glücklichen 1er Fahrern, darum darf ich hoffentlich hier auch so was schreiben!
    Bitte nicht falsch verstehen, BMW ist eine super Automarke, nur etwas speziell.

    So den Text habe ich etwas abgeändert, mir geht es hauptsächlich darum, warum BMW, so was nicht für die 4 Zylinder anbietet, ich fahre bald einen BMW 1er Diesel (da gibt es keinen 6 Zylinder), also kommt mir nicht mit, kauf doch den 130i oder 135i.
    Ein erweitertes DSC wäre ohne Mehraufwand verbunden, wenn man das erweiterte DSC als Serie, für alle Modelle verbaut.
    Ich wäre sogar bereit, Aufpreis für so was zu bezahlen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gizmoh_cologne, 15.10.2007
    Gizmoh_cologne

    Gizmoh_cologne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Wieso sollte das für sich sprechen? Rein von der Rechtsseite betrachtet gibt es sowas wie Garantie gar nicht, es gibt nur Gewährleistung. Ein Hersteller kann auch mit 10 jahren Garantie werben, nur es ist dann eben seine Sache, was er darunter versteht.
     
  4. Miles

    Miles Guest

    *Gähn* :sleeping:
    @Zauberer
    Ich frage mich allen Ernstes, wieso Du Dir (angeblich) einen 1er gekauft hast!
    Ausser Jammern, dass das Fahrwerk zu hart ist, BMW zu arrogant, die Marktstrategie eine falsche ..... und Du leider auch bald einen BMW fährst.... :retard: , kommt nichts "rüber"! Teile uns doch mal den Grund mit, wieso Du bald einen 1er fährst......

    Oh Mann - seinen Einstand im Forum mit so`nem Schwachsinn zu beginnen....... :spam:

    ....na Herzlichen Glückwunsch! :blumen:

    Und nur weil Du Deinen ersten BMW in Deinem Leben fährst, musst Du hier nicht gleich den Weltverbesserer spielen! :-({|=

    Wenn Du Wert auf alle Unterschiede zwischen 4- und 6-Zylinder legst, dann musst Du Dir eben einen 6 Zylinder kaufen.
    Wenn Du mit der "minderbemittelten" Ausstattungsvariante nicht leben kannst, dann kauf`sie Dir nicht :lol:

    Gruß nach Haltern am See

    Miles
     
  5. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Jo, das müssen VW und Opel auch tun - weil die frontkratzenden Eimer mit mehr als 300 NM sowas von überfordert sind, dass es sonst an jeder Ampel quietschen würde :D


    Ja was nun? Geht immer ohne oder ist toll braucht man? Wer zaubern kann, der braucht sowas doch eh nicht :wink:

    Zum Thema Sicherheit: ich habe gerade mal in meinen total geheimen BMW Unterlagen geblättert und weißt Du was? Der 130i hat größere Bremsscheiben als der 116i!!!!!!! Skandal!!!!!! Sicherheit muss doch für alle gleich sein!!!!! Darum hat ja bei VW auch der Fox die Bremsanlage vom S8 (oder wars umgekehrt?) - weil sischer ist sischer.

    btw: natürlich gibts bei BMW Garantie - steht nämlich im Gesetz, dass es welche geben muss.
     
  6. #5 Gizmoh_cologne, 16.10.2007
    Gizmoh_cologne

    Gizmoh_cologne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Falsch! Die Gewährleistung ist im Gesetz verankert, Garantie ist was anderes und sowohl freiwillig als auch frei vom Hersteller/Händler definierbar.
     
  7. reduef

    reduef 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Also ich denke, über den Sinngehalt des Postings sind wir uns einig ...
    ](*,)
    Allerdings hat sich mir schon die Frage gestellt, ob die genannten Zusatzfunktionen tatsächlich nur von der Software abhängen.
    :-k
    Weiss da jemand was genaueres ?
     
  8. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Upps, Du hast natürlich Recht, Gizmoh. Im Gesetz stehen nur die 2 Jahre Gewährleistung inkl. der Beweislastumkehr in den ersten 6 Monaten.

    Viel mehr bietet VW, Opel etc. aber auch nicht an - außer 5 Jahre gegen Handschuhfachdurchrostung von innen nach außen :wink:
     
  9. Nik

    Nik Guest

    Ist ja mal wieder die typische Wörthersee - Fraktion !
    :rote_karte: :spam:

    Wenn der 1er zu hart ist und du so Probleme mit dem DSC hast, dann kauf dir wieder nen Golf, aber schreib hier net so ein Blödsinn.. :twisted: :roll:

    Mfg Nik
     
  10. #9 Berentzenkiller, 16.10.2007
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Eine Anfahrhilfe macht in meinen Augen bei Fronttrieblern wohl mehr Sinn als bei einem Hecktriebler wie BMW. Und das der 130i eine braucht bei der Leistung ist ja wohl klar.
     
  11. Günni

    Günni Guest

    @Zauberer,
    geh in deine vw krabbelgruppe zurück.


    [​IMG]
     
  12. Miles

    Miles Guest

  13. #12 Max Power, 16.10.2007
    Max Power

    Max Power 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Es wird kalt und da zieht es die Trolle wieder in ihre alten oder neuen Löcher. ;)

    Gruß Alex
     
  14. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Naja, ob er wirklich eine "braucht", dass sei mal dahingestellt. BMW hat in der Vergangenheit wesentlich stärkere Karren produziert, die keine Anfahrhilfe hatten und das ging ja auch. Von diversen Porsche, Ferrari, Lambo ganz zu schweigen.

    Da wurde es halt dem Fahrer überlassen, sein Auto zügig anzufahren. Solche Dinge wie z.B. die Launch Control des M5/M6 sind halt die totale Entmündigung des Fahrers und irgendeine Form von Fahrkönnen braucht es auch nicht mehr, um ein Auto gut vom Fleck wegzubringen und schnell auf 200 zu sein. Das evtl. fehlende Fahrkönnen merkt man dann erst in der Kurve - denn wer wirklich viel zu schnell in eine Kurve fährt, den kann auch kein ESP/DSC/DTC/WTF retten.

    Sinnvoll im Sinne von Sicherheit finde ich eine Anfahrhilfe nur auf glatter Straße (Eis und Schnee).
     
  15. Nik

    Nik Guest

    @Miles: Ja und zwar in: Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Schleswig-Holstein :!: :wink:

    Mfg Nik
     
  16. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Der Anfahrassistent hat nichts mit Sicherheit zu tun :!:
     
  17. #16 Equilibrium, 16.10.2007
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    vielleicht hat er sein passwort vergessen. :lol:
     
  18. #17 Zauberer, 16.10.2007
    Zauberer

    Zauberer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ist zwar offTopic, aber ja stimmt, mein altes PW war "120d", so wie mein neues Auto, auf so was muss man erst mal kommen. ;)
    Da seht Ihr wie viel Wert mir der 120d ist!
    Zurück zum Thema....
    Darum geht es mir, warum diskutiert Ihr über mich?

    1er hat es verstanden!
    Es geht um das erweiterte DSC, und warum es nicht für 4 Zylinder Modelle gibt, ist hier kein einziger BMW Mitarbeiter? :wink:
     
  19. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    BMW hat mit dem ESP nichts zu tun ;-)

    Beschwer dich bitte bei Continental.

    Soweit ich mich erinnere wurde der 130i etwas nach den anderen 1ern eingeführt und diese Anfahrhilfte ist eine sogenannte Zusatzfunktion die nichts mit der eigentlichen ESP Funktionalität zu tun hat.

    Bis auf die Anfahrhilfe sind alle ESP Module der Serien (vFL / FL) identisch.

    Zusatzfunktionen gibt es übrigens seeeeeehr viele :wink:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Zauberer, 16.10.2007
    Zauberer

    Zauberer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    1. Es heißt DSC, bei BMW!
    2. ESP gibt es bei Volkswagen! :twisted:

    3. Ja Du hast ansonsten vielleicht Recht, ich war mal bei Continental, die machen außer Reifen auch Elektronische Stabilität Programme.
    Ich weiß z.B. das die mal einen Golf mit Luftfedern, als Prototyp gebaut haben, Hammer kurzen Bremsweg hatte der, nur durch Luftfedern und Elektronik ohne andere Bremsen, Wahnsinn.

    Der 130i hat das erweiterte DSC, nur bekommen, weil er ein 6 Zylinder ist, das kann man überall bei BMW, nachlesen.
    Für die 5er 6 Zylinder, gibt es das schon seit 2005 oder so.
    Fakt ist nur für 6 Zylinder, nicht 4 Zylinder, was ich unverständlich finde, was hat erweiterte DSC (was nicht das Fahrwerk betrifft) mit 6 Zylindern zu tun?
    So ein Berganfahrassi, oder vor allem das Trockenbremsen, wäre doch für alle BMW Kunden was feines, von mir aus sollen die für alle 4 Zylinder 300€ Auspreis nehmen, aber das so was gar nicht angeboten wird, BMW halt. :angry:

    Klar ist das Image, die 6 Zylinder sollen nicht nur schneller sein, sondern am Berg nicht zurück rollen.
    Tolle Logik, die anderen sollen zurückrollen oder was?
    Versteht mich nicht falsch ich komme gut am Berg klar, ich habe nie eine Handbreme benötigt.
    Aber es belastet schon etwas die Kupplung, das muss doch nicht sein, wenn es so was elektronisches gibt.

    Das müsste theoretisch updatebar sein, da die Zusatzfunktionen, nicht in die Fahrwerksfunktionen des DSC eingreifen.
    Also auf jeden Fall der Berganfahrassistent nicht.
     
  22. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Alles dummes geschwätz.

    Es heisst immer ESP. Es gibt nur ESP. In den USA: ESC.

    Alle anderen Namen sind pures Marketing.

    Continental ist der 2. größte Hersteller (seit dem Kauf von Siemens VDO) von aktiven Fahrsicherheitssystemen nach Bosch.

    Alle ESP Module sind identisch. Auch der 130i hat das selbe ESP und ABS Modul wie ein 116i (der 1er ist die letze Baureihe bei BMW die getrennte ABS und ESP Steuergeräet hat).

    Die sicherheitsrelevanten Funktionen sind identisch. :!:

    Die Anfahrhilfe hat nur der 130i. Das ist korrekt. Aber, diese Funktion ist nicht relevant und i.d.R. merkst Du sie auch nicht! Das Auto wird 2 Sekunden gehalten ... das ist nicht lange ... wenn Du zu zaghaft einkuppelst rollt dir die Kiste auch zurück.

    Das Trockenbremsen haben nur 6 Zylinder - auch richtig. Again eine Funktion die man machen kann, die aber nichts bringt. Der BAS kompensiert die nasse Scheibe. So again, who cares?

    Soft Stop - eine Erfindung die die Welt nicht braucht.

    Wchtige Funktionen wie Cornering Brake Controll haben alle 1er, genau wie die Bremsbereitschaft (schnelles lift-off vom Gaspedal, ist übrigens eine BAS Funktion).

    Warum die 6 Zylinder das haben? Das sind Funktionen die keinen primären Sicherheitsaspekt haben sondern "feel-good", "nice to have", "luxus" Features ... diese Zusatzfunktionen sind recht teuer und werden daher nur bei entsprechenden Margen verbaut :wink: Einfache BWL.
     
Thema: DSC mit Zusatzfunktionen freischalten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dsc autozusatzfunktion

Die Seite wird geladen...

DSC mit Zusatzfunktionen freischalten? - Ähnliche Themen

  1. DSC aus/abgeschaltet

    DSC aus/abgeschaltet: Hallo, ich habe schon im Forum gesucht, aber nichts passendes für meinen (Vor)Fall gefunden. Also beim zurücksetzen heute morgen aus der Garage...
  2. Frage Gaspedal-Kennlinie bei DSC OFF

    Frage Gaspedal-Kennlinie bei DSC OFF: Hallo, kurze Frage: Beim Mx35i ist es ja leider so, dass die Gaspedal-Kennlinie bzw. der Motor in den Comfort Modus schaltet, wenn man alle...
  3. 140i DSC Deaktivierung

    140i DSC Deaktivierung: Hallo, Sollte es da schon was geben dann sorry... Folgende Frage: Kann man beim 140i alle elektronischen Helfer deaktivieren. In allen Modi`s?...
  4. Nach Scheinwerfer wechsel DSC,DBC, reifen pannen anzeige ausgefallen.

    Nach Scheinwerfer wechsel DSC,DBC, reifen pannen anzeige ausgefallen.: Hey Leute Habe mir Heute Die Depo Scheinwerfer eingebaut in meinem BMW 123d Coupe (Ohne Xenon) Der Wechsel der Scheinwefer klappte ohne probleme....
  5. Unkontrolliertes Eingreifen DSC

    Unkontrolliertes Eingreifen DSC: Hallo zusammen, ich habe eine Frage an die Experten unter euch! Vor einigen Wochen fuhr ich auf der Autobahn und das DSC griff plötzlich ein!...