DSC Aggregat defekt ???

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Spikee2221, 18.07.2009.

  1. #1 Spikee2221, 18.07.2009
    Spikee2221

    Spikee2221 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute

    Ich habe mal eine Frage...... und zwar haben wir unseren E87 eine Woche vor der Tür stehen gehabt und nicht bewegt. Als wir dann am Dienstag eingestiegen sind, sind gleich die Lampen dür DSC angegangen.

    Heute hatte ich einen Termin in der Werkstatt um den Fehler auszulesen und zu Quittieren. Jetzt kommt der Hammer der KFZ Meister hat mir mitgeteilt das ich ein neues Aggregat benötige. Angeblich ist der Fehler 19 mal aufgetaucht.
    Gut ok ich dachte mir kommt ja hin nach ewigen mal neu starten des Motors.

    Jetzt habe ich ihn gefragt ob er den Fehler Quittiert hat damit ich sehen kann ob der Fehler wieder kommt.Um auszuschliessen das das Gerät wirklich kaputt ist. Er meinte er kann den Fehler nicht Quittieren... stimmt das ??? Geht das wirklich nicht ??? Die Motorkontrollampe hat man mir ja auch schon mal Quittiert.

    Zu meinen entsetzen soll ich jetzt ca. 1548 € für das neue Aggregat bezahlen und noch einmal 240 € für einbau und Programmieren. Ich habe gerade einen richtig dicken Hals zumal der Wagen man gerade 4 Jahre alt ist.

    Kann mir jemand weiter helfen oder nen Tipp geben ob man doch Quittieren kann oder etwas anderes tun kann ???

    Ich bedanke mich jetzt schon einmal für eure Antworten

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    nach 4 Jahren ist wohl mit der Kulanz auch Ende, oder?

    Würde in deinem Fall eine Mail nach München schicken,... einfach vergleichen mit deinen früheren Fahrzeugen und dass dabei keins solche gravierenden Qualitätsmängel bereits nach 4 Jahren hat... is ja nicht normal,.. sollte nicht so schnell kaputt gehen.
     
  4. #3 spitzel, 18.07.2009
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.847
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    würde als erstes die werkstatt wechseln!
    dann den fehler löschen lassen!
    wenn der fehler wirklich weiterhin besteht sich bei bmw melden und gleichzeitig an die autobild!
    wenn da nichts fruchtet würde ich mich nach einem reperaturdienst für steuergeräte suchen. kostete meist 300€ so in dem dreh.
    und uns auf dem laufenden halten! 8)
     
  5. #4 Stuntdriver, 18.07.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Kannst gerne meins haben - ich brauch's eh nicht :grins:
    Im Ernst sei doch froh wenn dir der Krampf nicht die Linie versaut, für das Geld kannst du ein gutes Fahrertraining besuchen das bringt mehr. :kaffee:
     
  6. #5 BMWlover, 18.07.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hängt natürlich ein bisschen vom Motor ab. Bei nem 116i bringts nicht viel... (im Bezug auf den Fahrspass, denn da drehen die Reifen eh nie durch...) :D
     
  7. #6 BMWSauber, 18.07.2009
    BMWSauber

    BMWSauber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    hast du ne Ahnung!!! Tzzzzzzzz
    Ein guter Fahrer schafft das mit jedem Auto!!! Mit dem 116i erst recht
     
  8. #7 BMWlover, 18.07.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Mit 195´er Reifen vielleicht.... Aber mit 245´er wirds schwer :wink:
     
  9. #8 BMWSauber, 18.07.2009
    BMWSauber

    BMWSauber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Wer ist denn so blöd, und macht sich 245er auf nen 116i? Die Grösse würde ich höchstens bei nem 130 druff machen! Ich habe immo. 205er drauf und da geht es auch! :P
     
  10. #9 BMWlover, 18.07.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Gibts bestimmt genug hier mit ner breiten Bereifung... Aber würde eh mehr Wert auf Traktion legen 8)
     
  11. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Ja, wenn der Fehler Permanent vorhanden ist, kann er auch nicht gelöscht werden.
    Klemm mal die Batterie Minusleitung für 30Minuten ab.
    Das löscht den Flüchtigen Speicher, eventuell hilft das.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Fletch

    Fletch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Hallo, ich stehe auch gerade vor dem selben Problem. Nachdem ich auf einem Schotterparkplatz rückwärts in die Parklücke wollte und dabei die Reifen am Anfang durchgedreht haben, bekam ich dann auch Abends, als ich wieder nach Hause wollte die Fehler angezeigt.
    Heute morgen bei BMW dann den Fehlerspeicher ausgelesen und der Kollege wollte mir auch gleich ein neues Aggregat für 1726€ einbauen.
    Er meinte auch dass man den Fehlercode nicht löschen könne. Was mich auch etwas gewundert hat.
    Jedenfalls bin ich auch gerade etwas sauer und würde gerne wissen, ob bei sowas nicht auch irgendwelche Sensoren vielleicht getauscht werden können oder einfach nur mal durchblasen oder so!?! Kann doch nicht sein... Oder doch? :(
    Das mit der Batterie werde ich auch mal testen.
    Und eventuell fahr ich nochmal zu meiner Vertrauenswerkstatt welche jetzt leider 40km weg ist und lass den nochmal Auslesen.
     
  14. Fletch

    Fletch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    So, hab den Tip mal versucht. Leider kein Erfolg gehabt. Fehler ist immernoch vorhanden.
     
Thema: DSC Aggregat defekt ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. agregat bmw 1er

    ,
  2. bmw traktionskontrolle 1er reihe defekt

    ,
  3. bmw 2er dsc fehlfunktion

Die Seite wird geladen...

DSC Aggregat defekt ??? - Ähnliche Themen

  1. Such defektes BMW CID Flap-Display

    Such defektes BMW CID Flap-Display: Hallo, suche hier eine günstiges defektes BMW CID Flap-Display, zweck's Eigenbau Navi für meinen 1er Cabrio. Klappmeschanik (Motor) sollte noch...
  2. [E87] Heckleuchte Rückleuchte rechts austauschen ersetzen defekt

    Heckleuchte Rückleuchte rechts austauschen ersetzen defekt: Hallo liebe Community, bei meinem 1er 120d E87 funktioniert die rechte Rückleuchte (Heckleuchte) nicht mehr. Im Servicemenü wird kein Entrag...
  3. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...
  4. Kühlkreislauf defekt?

    Kühlkreislauf defekt?: Moin zusammen, bevor ich gleich zu BMW renne wollte ich euch um Rat fragen. Der Ablauf: 1. Nach Kaltstart (Außentemperatur ca. 5 Grad) sagt er...
  5. Blinkerglas im Außenspiegel defekt

    Blinkerglas im Außenspiegel defekt: Hi, hab den das Blinkerglas vom rechten Außenspiegel beim ausparken erwischt. Nur das kleine vordere Glas ist defekt, ca 1x1 cm groß. Jemand einen...