[E87] Drosselklappe - Teller beim Reinigen verkratzt

Diskutiere Drosselklappe - Teller beim Reinigen verkratzt im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, aktuell bin ich am Reinigen des AGR, der Ansaugbrücke und auch der Drosselklappe. Jetzt habe ich dummerweise ein paar Kratzer in...

  1. #1 Cryptronix, 05.10.2019
    Cryptronix

    Cryptronix 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Hallo zusammen,

    aktuell bin ich am Reinigen des AGR, der Ansaugbrücke und auch der Drosselklappe.

    Jetzt habe ich dummerweise ein paar Kratzer in diesen Teller (Blechscheibe) von der Drosselklappe gemacht...

    Ist das schlimm? Wenn ja, wie verhält es sich, wenn ich diese wieder so einbaue - oder muss ich gleich eine neue kaufen? Gibt es diesen Teller vll. auch einzeln zu kaufen? Er lässt sich ja mit 2 Schrauben ausbauen...

    Danke euch!
     
  2. #2 ListigerLurch, 07.10.2019
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    würde mal behaupten solange es auf der Oberfläche und nicht am Rand ist sollte das wenn überhaupt keinen spürbaren Effekt haben. außer du hast nen loch reingekratzt oder den rand so sehr verunstaltet das die Durchfluss menge verändert wird

    wurde es einfach mal einbauen und schauen ob sich was verändert
     
Thema:

Drosselklappe - Teller beim Reinigen verkratzt

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden