Dröhnen, rubbeln und schlechte Bremswirkung

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von DerMicha81, 27.06.2010.

  1. #1 DerMicha81, 27.06.2010
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hallo LEute

    Ich hab leider, trotz neuer performancescheiben und neuen Belägen immer noch sehr schlechte Bremswirkung... bei längeren Bremsmanövern aus hohen Geschwindigkeiten lässt die wirkung stark nach, die bremse dröhnt brutal laut und rubbelt und eiert ...

    Gleicher Effekt, wie zuvor mit den alten scheiben und bremsen.. ich dachte, die beläge seien verglast, da ich sie einmal ziemlich überforderte..

    Hat jemand diese Erfahrung schonmal gemacht?? Warum dröhnt und rubbelt es? Kann doch eigentlich nichts mit der bremsflüssigkeit zu tun haben, oder?
    Diese hat auch bereits einmal ordentlich gekocht, bis der bremsdruck komplett weg war.. ??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 renoraines, 27.06.2010
    renoraines

    renoraines 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaprun
    Vorname:
    Rene
    hi,

    hast du zufällig deine scheibentöpfe mit spray lackiert oder so?
     
  4. #3 Geronimo, 28.06.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    nicht richtig eigefahren die neuen scheiben evtl.? hatte ich bei den orginalen auch nach einiger zeit ... ham sich wohl verzogen.

    mit den pp´s ist s nachhaltiger jedoch nur weil ich sie richtig eingefahren habe google halt mal nach "bed in brakes" etc.
     
  5. #4 DerMicha81, 28.06.2010
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    ähm ..nee :shock:
     
  6. #5 DerMicha81, 28.06.2010
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé

    So in der Art hab ich sie eingefahren... bin am wochenende üer 400km gegurkt.. und von anfang an hab ich nie ne Vollbremsung hingelegt, immer schön sachte..

    Werd mal die Bremsflüssigkeit machen lassen, um das erstmal auszuschliessen...

    Ist halt merkwürdig, dass sie sich jetzt genauso verhält als zuvor mit den alten Scheiben und Belägen... kann mir nich vorstellen, dass ich die neuen versaut hab...
     
  7. #6 Catahecassa, 28.06.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    wenn die Flüssigkeit 1x kocht, ists vorbei mir der stabilen Bremswirkung. Deshalb ATE Blue & Stahlflexleitungen. Und DTC Modus verwenden, damit das ABS beim "bügeln" nicht ständig dazwischenfunkt.
     
  8. #7 DerMicha81, 28.06.2010
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé

    Haste von der ATE ne genaue Artikelnummer für mich?

    Fahr immer im DTC Modus :-) ..Spassbremse is beim "bügeln" unerwünscht.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Geronimo, 28.06.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    heute schon gebügelt?!
     
  11. #9 Catahecassa, 28.06.2010
Thema: Dröhnen, rubbeln und schlechte Bremswirkung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er f20 bremsen dröhnen

    ,
  2. bremsen sehr lautes rubbeln

Die Seite wird geladen...

Dröhnen, rubbeln und schlechte Bremswirkung - Ähnliche Themen

  1. Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.

    Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.: Hallo, schon wieder was Neues, war gerade Einkaufen, packte den Kram ein. Zu Hause in der Garage bekam ich die Heckklappe nicht mehr auf. Sie...
  2. [F20] Schlechtes Ergebnis nach Ölanalyse - was tun?

    Schlechtes Ergebnis nach Ölanalyse - was tun?: Hallo zusammen, ein guter Bekannter hat aus Spaß eine Ölanalyse an seinem Wagen (auch M135i) machen lassen. Er hat beim Ölwechsel wohl etwas Öl...
  3. Alarmanlage.....keine schlechte Investition

    Alarmanlage.....keine schlechte Investition: Hier in Nürnberg haben unsere osteuropäischen Freunde :ninja: ,direkt an einer vielbefahrenen Strasse, bei einem neuen 3 er das Navi...
  4. Leistungsverlust, Brummen/Dröhnen, Klappern

    Leistungsverlust, Brummen/Dröhnen, Klappern: Hallo Zusammen, ich habe meine Frage bereits in einem anderen Forum gestellt, bisher aber keine sinnvolle Antwort erhalten. Daher möchte ich mein...
  5. [F20] Downpipe dröhnen/lautstärke

    Downpipe dröhnen/lautstärke: Servus Zusammen, ich möchte gerne in kürze eine Downpipe am M135 verbauen lassen, nun bin ich nicht der Fan von "zu laut" und wollte mal wissen ob...