Dringende Hilfe bei Autobewertung!!

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Finanzmogul, 08.02.2010.

  1. #1 Finanzmogul, 08.02.2010
    Finanzmogul

    Finanzmogul 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hallo Leute,

    habe nun ein aktuelles Angebot vorliegen für einen 118d von BMW Händler inkl neu TÜV/ASU und Premium Select Garantie.

    Folgende Daten:

    Abgasnorm EU4, ABS, Advantage Paket, Airbag Fahrer und Beifahrer , Beifahrersitz-Höhenverstellung, Bordcomputer, Dieselpartikelfilter, Dynamische Stabilitäts Control (DSC), Fensterheber, elektrisch vorn, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, Radio BMW Business CD, Raucherpaket, Schaltgetriebe, Seitenairbag, Servolenkung, Umweltplakette grün, Wegfahrsperre, Zentralverriegelung

    Laufleistung: 66.968 km
    EZ: 02/2007
    1 Vorbesitzer


    Für 12.600 Euro..

    Brauche dringend eure Meinung!!

    Danke!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 derBarni, 08.02.2010
    derBarni

    derBarni Guest

    Ich hab einfach mal das fett markiert, was SERIE ist, bliebe also nicht viel an Extras und das ist wirklich mehr als mager... Nun gut, der Preis ist so la la für einen 3 Jahre alten 1er aus erster Hand mit der Laufleistung, aber ob er (der Preis) auch "gut" ist...? :kratz:
     
  4. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    DPF ist nur Serie wenn es ein FL ist... bei 02/2007 ist es wohl ein Grenzfall aber eher ein vFL als ein FL... und vorallem weil da nix von ED steht...
     
  5. #4 derBarni, 08.02.2010
    derBarni

    derBarni Guest

    Sicher? Ich war der Meinung, dass der DPF ab 06 Serie war... :kratz: beim 3er zumindest war das imo so :-k Aber ok, kann mich natürlich irren. ;)

    Ein vFL wird es wohl sein, der Wechsel war doch im Herbst 07?
     
  6. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    neee, meiner ist auch 03/07 und ist auch FL... also 100% sicher ist das mit vFL nicht... hängt wahrscheinlich von irgendwelchen Faktoren ab (wann bestellt, von wem, wann zugelassen ... dadurch gab es da einige Überschneidungen...)

    und mit dem DPF bin ich mir relativ sicher... aber es schadet nicht, wenn das jemand noch mal bestätigt...

    auf jeden Fall würd ich schauen einen FL kaufn, nicht zuletzt wegen ED und besserem Motor
     
  7. #6 idriskgb, 08.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2010
    idriskgb

    idriskgb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    hi leute,

    kumpel hat einen 6/06 vFL mit DPF..., war von anfang an drinne, serien oder nicht kein plan...

    Der wagen, hat so gut wie garkeine ausstattung, aber der preis ist eigentlich auch nicht schlecht, drück ihn noch mal auf 12.000 oder verlang winterreifen und wenigsten das sport-leder-lenkrad... weil das serien LKW-Plastik-Lenkrad ist voll für den ***** . :mrgreen:

    ALS Vergleich:
    meine 118d, bj 03/06
    mit 72.000 km
    mit Multi-funktions-Sportlenkrad, sitzheitung, radio-prof. klimatronic, schiebedach, Bluthoothfreisprech einrichtung,
    anvanted Packet, Lichtpaket, Spiegelpaket mit Alus und komplettwinterreifen für 12.800

    im sommer 09 bezahlt.

    Wieviel PS hat denn dein AUTO, an THREAD ERÖFFNER?

    Gruß
     
  8. #7 Finanzmogul, 08.02.2010
    Finanzmogul

    Finanzmogul 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Das Auto hat 122 PS. Woran erkenne ich denn ob es ein VFL oder ein FL ist?

    @idriskgb : hast du dein Auto vom Händler oder Privat gekauft?
     
  9. #8 maloj1983, 08.02.2010
    maloj1983

    maloj1983 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d
    An vielen Sachen kann man den FL vor dem VFL unterscheiden. Aber bei dir ist es auf jeden fall VFL da --> 122PS


     
  10. #9 Thomas, 08.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2010
    Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    ganz grob:
    - front, nebler rund = vfl, länglich = nfl
    - heck, 3 gleichbreite rüli-teile = vfl, schmaler weißer streifen und mehr rot = nfl
    - motor, 122ps = vfl, 143ps = nfl
    - innenraum, türverkleidung vollplaste = vfl, stoffüberzug = nfl

    das sind die gröbsten und schnellsten unterscheidungsmerkmale, eines davon findet man immer.
     
  11. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo! schnell und gut erklärt! ist ein vFl 1er. Gruß Bernd.
     
  12. #11 diesel_power, 09.02.2010
    diesel_power

    diesel_power 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Syke b. Bremen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Fabian
    Finde es immer wieder amüsant, wenn Händler Serienausstattungen als Sonderausstattung deklarieren. :? Finde den noch ein wenig zu teuer, dafür das er ein vfl ist.
     
  13. #12 Finanzmogul, 09.02.2010
    Finanzmogul

    Finanzmogul 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Erstmal Vielen Dank für eure Hilfe!

    Habe noch ein bitte, wenn ich Winterreifen kaufen möchte (gebrauchte) wie alt dürfen die mindestens sein (sind 3-4 Jahre schon zu alt)..

    Habe ein Angebot für die BMW Stahlfelge mit Goodyear Eagel Ultra Grip GW3 (2 Reifen mit 5,5 mm und 2 Reifen mit 7,5 mm) für 200 Euro...DOT 0305

    Ist sowas noch i.O. oder würdet ihr mir abraten?

    Grüße!
     
  14. #13 Kurvensau, 09.02.2010
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Finanzmogul, 09.02.2010
    Finanzmogul

    Finanzmogul 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Gut, das war vom Preis her schon gut, aber man hat auch Semperit Reifen drauf die schon um einiges billiger sein als Goodyear...

    ...Leider brauche ich hier im SI Land schon gute Winterreifen!!
     
  17. #15 idriskgb, 09.02.2010
    idriskgb

    idriskgb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Habe es beim Händler gekauft! Nicht direkt von BMW, sondern einem freien händler, der aber fast aussließlich mit BMW handelt!

    Frag dich mal hier im Forum um... Der ADAC meint, dass reifen nicht älter als 5 Jahre alt sein sollen, da sonst das gummi zu hart wird!

    Ich würde mal auch an deiner Stelle schauen, nimm bloß keine RunFlats für den Winter, da RFT nicht gerade grip fördernd ist! Die GoodYear sind auch nicht unbedingt die besten, wie es hier auch öfters im Forum geschrieben wurde! Ich habe die Pirelli, und bin auch nicht ganz so zufrieden, habe aber auch leider RFT, deswegen wahrscheinlich auch.

    Versuch doch mal den Händler rum zukriegen...!:mrgreen:

    Gruß
     
Thema:

Dringende Hilfe bei Autobewertung!!

Die Seite wird geladen...

Dringende Hilfe bei Autobewertung!! - Ähnliche Themen

  1. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  2. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  3. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...
  4. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  5. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...