Dreck in Heckleuchten: ist wohl ein Serienproblem...

Diskutiere Dreck in Heckleuchten: ist wohl ein Serienproblem... im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi... Guckt mal an den markierten Stellen an Euren Heckleuchten nach: bei mir ist da mittlerweile Dreck und totes Ungeziefer hinter dem...

  1. #1 Stahlratte, 12.08.2009
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Hi...

    Guckt mal an den markierten Stellen an Euren Heckleuchten nach: bei mir ist da mittlerweile Dreck und totes Ungeziefer hinter dem Streuglas - auf beiden Seiten! :?

    Wenn man den Kofferraum öffnet und die Plastikblende an den Leuchten wegdrückt, sieht man auch schön, dass sich da alles an Gesiff sammelt - und nach und nach in das Leuchtenglas "wandert"...Das ist nämlich nicht komplett abgedichtet - und hat da einen Spalt.

    Unser Wagen ist nun 1 Jahr alt und hat gerade mal ein Herbst/Winter hinter sich - wie soll das da erst nach drei Jahren hinter aussehen?!:roll:

    Mein Serviceberater der NL hat bereits eine mail an BMW deswegen geschickt und wartet auf einen Lösungsvorschlag...unser Wagen steht da eh einige Tage, da die Heckschürze auf Garantie neu lackiert wird - der Lack wirft kleine Blasen...:evil:

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Airwave72, 12.08.2009
    Airwave72

    Airwave72 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nieder-Olm
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    :roll:

    Ärgerlich, aber das mim Lack finde ich noch ärgerlicher!!
     
  4. #3 Equilibrium, 13.08.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    das muss ich mir nachher doch mal direkt anschauen... :shock:
     
  5. #4 Paranoia_135i, 13.08.2009
    Paranoia_135i

    Paranoia_135i 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel - Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    juhu... noch mehr Lackprobleme... :motz:

    das verbreitet sich ja hartnäckiger als die "oink-oink"-Grippe :roll: ;)
     
  6. #5 BMWlover, 13.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich hatte das auch schon, allerdings an der Heckklappe :roll:
     
  7. #6 Forums Plugin, 13.08.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Selber Schuld wer das Guhbbe fährt... *duck* :wink: :wink:
     
  8. #7 Stahlratte, 13.08.2009
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Heute gab´s die Info vom Werkstattmeister:

    Bei BMW selbst war der Mangel bisher unbekannt - bin wohl da ein spezieller Pisselkopp...

    Jedenfalls wurden die Leuchten ausgebaut, gereinigt - und die offene Fuge wurde mit Dichtband geschlossen...

    Finde ich jedenfalls gut, dass man sich bei der NL darum kümmert - und sich was einfallen läßt...:D
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Stuntdriver, 14.08.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Musch ma nacher gugge. :kaffee:
    Und was ist mit der Blasenbildung? :shock: Woher kommt das?
     
  11. #9 Stahlratte, 14.08.2009
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Keine Ahnung, hab´ da dummerweise auch nicht nachgefragt. Allerdings gibt man auch bei der NL hinter vorgehaltener Hand zu, dass die Qualität der heutigen Wasserlacke diskussionswürdig ist.

    Ich habe den Wagen wieder zurück: erfreulicherweise nix zu sehen von der nachträglichen Lackierung. Partiell wurde mit Farblack lackiert - die Heckschürze wurde dann komplett nochmal mit Klarlack überlackiert...
     
Thema:

Dreck in Heckleuchten: ist wohl ein Serienproblem...

Die Seite wird geladen...

Dreck in Heckleuchten: ist wohl ein Serienproblem... - Ähnliche Themen

  1. Bmw e82 Blackline Heckleuchten

    Bmw e82 Blackline Heckleuchten: Hallo zusammen Ich hab das Forum jetzt schon länger durchsucht aber ich hab immer noch ein Knopf im Kopf:eusa_wall:. Ich habe ein Bmw e82 135i Bj...
  2. [Verkauft] Blackline Heckleuchten high

    Blackline Heckleuchten high: Angeboten werden neuwertige Blackline Heckleuchten für Xenon Scheinwerfer, waren ca 8-10000km verbaut. Funktionierten bis zum Ausbau ohne jegliche...
  3. e87 Heckleuchten

    e87 Heckleuchten: Hi, vllt kann mir jemand helfen. Habe einen 118d FL Bj 04/2007 mit Xenon. Habe nun neue Rücklichter benötigt und von dem privaten Verkäufer...
  4. [E87] Heckleuchten tauschen

    Heckleuchten tauschen: Servus, bin über die SuFu leider nicht schlauer geworden. Hab einen E87 VFL! und hab mir Blacklines vom FL LOW! geholt. Passen die Plug an Play?...
  5. Beschädigte Heckleuchte noch benutzbar?

    Beschädigte Heckleuchte noch benutzbar?: Hallo allerseits Wann ist eigentliche eine beschädigte Heckleuchte defekt, im Sinne des Gesetzgebers? Bei meiner ist am Rand oben links ein...