[E81] DPF Störung trotzdem Tour?

Diskutiere DPF Störung trotzdem Tour? im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin, seit 2 Tagen geht bei mir immer mal wieder das Licht für die DPF-Störung an. Ich habe gelesen, dass einige Leute ihre Wagen mit sowas über...

  1. A-Rod

    A-Rod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Moin,

    seit 2 Tagen geht bei mir immer mal wieder das Licht für die DPF-Störung an.
    Ich habe gelesen, dass einige Leute ihre Wagen mit sowas über die AB peitschen und das Ding "freibrennen".
    Da ich am Samstag ne kleine AB-Tour (hin + zurück = 500km) hoch nach Sylt fahren will wollte ich mal wissen ob das genau das Richtige ist (:mrgreen:) oder ob ich liebe zu BMW fahren sollte ?!

    Cheers :daumen:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alex-88, 21.05.2012
    Alex-88

    Alex-88 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Alex
    Denke nach deiner Tour sollte sich das Problem erledigt haben. Vorausgesetzt, es liegt wirklich am Beladungszustand des Filters.

    Wenn du dann auf der Bahn bist, denk dran dass du möglichst mit 2100-2500 U/min fährst. Bei höheren Drehzahlen oder Dauervollgas funktioniert die Regeneration des DPF nicht :wink:
     
  4. #3 spitzel, 22.05.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Ich würde trotzdem mal auslesen lassen. Denn man kann die software zum reinigen zwingen. Danach muss man aber auf die bahn damit es auch startet.


    Sent from Arcas 737
     
  5. A-Rod

    A-Rod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Problem ist behoben !

    Nach der Hinfahrt hat sich der DPF noch gemeldet aber irgendwann auf der Rückfahrt war dann Ruhe.

    Hab den Wagen dann auf der Rückfahrt wirklich gepeitscht, das hats offensichtlich gebracht.
     
  6. #5 hidden1011, 04.06.2012
    hidden1011

    hidden1011 Guest

    Man braucht ihn nicht peitschen 120 - 140km/h 20 min lang reicht.
     
  7. #6 WhiteWolf, 04.06.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    251
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Macht aber mehr spaß :mrgreen:
     
  8. BER

    BER 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2007
    http://www.1erforum.de/bmw-118d/how-solve-bmw-dpf-warning-light-problem-120432.html
     
  9. #8 Horst-Fabian, 29.06.2012
    Horst-Fabian

    Horst-Fabian 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Oli
    Spritmonitor:
    Kurze Frage:

    Wie macht sich das freibrennen bemerkbar?

    Ich bin der Meinung, dass sich meiner heute im 4.Gang bei ca. 2500 1/min frei gebrannt hat, in dem das Fahrzeug 1 Sekunde kein Gas angenommen und kurz geruckelt hat.
     
  10. #9 wollschaaf, 29.06.2012
    wollschaaf

    wollschaaf 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Sassenberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Patrick
    Das freibrennen merkst du durch ruckelige Lastwechsel und brummen/dröhnen bei niedrigen Drehzahlen bis ca. 2000.
    Es dauert so 10-20 Minuten je nach Lastzustand und Füllstand des Filters.



    Ich hatte vor ca. 2 Wochen auch das Problem mit dem DPF Symbol.
    Nach 20km Vollgas auf der Autobahn war ruhe...gemütlich gefahrene Langstrecken vorher haben nichts gebracht. Also wenn das Symbol an ist:
    Stein aufs Gaspedal legen und auf gehts. ;)
     
  11. #10 treehacker, 23.09.2012
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Hab da ein Problem....
    Ich habe meinen DPF bei dpf-clean.de reinigen lassen. Nun habe ich den hier bei BMW wieder einbauen lassen. Rückweg von der Werkstatt meldet er nach 10min wieder DPF voll.... Ich bin dann weiter gefahren und nach dem nächsten Anlassen war die Leuchte dann wieder weg und das blieb Sie auch für ca. 2000Km. Heute kriege ich dann schonwieder die meldung !!! ARGGG...
    Kann es sein, dass BMW vergessen hat den DPF als neu in der Software anzumelden? Oder wurde der einfach nicht richtig gereinigt?!
    Mein Wagen hat nun ca. 161.000Km runter.
     
  12. C0c0

    C0c0 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Matze
    musstest du deinen schon reinigen lassen?? Meiner verlangt es erst um die 190-200tkm..... vorher würde ich eh das ding nicht anfassen...
     
  13. #12 treehacker, 23.09.2012
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Der war schon zu.. ich habe immer wieder DPF meldung bekommen und BMW hat dann noch "zwangsreinigung" probiert aber der war schon dicht....
    Liegt wohl an meinem Streckenprofil... und da hier generell nur max. tempo 120 gilt kann ich den auch nicht wirklich richtig durchblasen.... Haben ja auch nur 60km Autobahn ;-)
     
  14. #13 treehacker, 16.11.2012
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Muss das Thema nochmal UPPEN.
    BMW hatte wirklich vergessen den neuen Filter an der Software anzumelden. Das wurde dann nachgeholt aber ich kriege trotzdem ständig die Warnung dass der Filter dicht ist. Für die Insider hier Fehler 490A und 491A.
    Das AGR Ventil haben wir geprüft, das funktioniert einwandfrei. Den Abgasdrucksensor haben wir auch getauscht aber ich habe trotzdem noch das Problem.
    Hat jemand noch einen Tipp ???
     
  15. #14 spitzel, 16.11.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Der Fehlercode ist aber nicht vollständig....
    Mh wurde die Leitung nochmal überprüft? Ob diese Verstopt ist?
    Kabelfehler kann ausgeschlossen werden?
    Was sagt BMW zu dem Problem? Also deren nächster Schritt?
    Wenn der Filter jetzt in Ordnung ist, Sensor neu bleibt ja nicht mehr viel Übrig wie Leitung und am Ende das Steuergerät?
     
  16. #15 treehacker, 16.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2012
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Welche Leitung meinst du genau? Die zum Abgasdrucksensor?
    Kabelfehler kann wohl ausgeschlossen werden... Alle Sensoren melden Daten.
    BMW meint einfach nur... DPF kaputt.. muss neu.
    Die von DPF-Clean sagen mir aber, dass dieser Filter nie Probleme macht. Die haben noch nie ein Problem mit den BMW filtern gehabt. Er hat zwar neue Filter dort aber er will mir den nicht wirklich verkaufen weil er nicht glaubt, dass es an einen mechanischen Fehler vom Filter liegt.

    Wie siehts eigentlich aus mit dem Turbo? Ich denke da an die Einstellung der Turbine. Kann es sein, dass der stellmotor defekt ist und daher nicht die nötige temperatur zustände bekommt im Abgastrackt? Oder ist das total blödsinn? Bin ja kein Experte.....

    Und nochwas.... seit kurzem ist mein PP-ESD wieder deutlich leiser geworden. Er faucht nicht mehr so blechig. Denke das liegt am verstopftem DPF, oder?!
     
  17. #16 spitzel, 17.11.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Mein die leitung vom dpf zum gegendrucksensor.
    Naja könnte sein, dass der aus irgend einem grund nicht die reinigung startet bzw die temp nicht langt. Das wäre dann schon ein verbrennungsfehler.
    Ob der stellmotor geht oder nicht merkst du an der leistung.


    Sent from Arcas 737
     
  18. #17 treehacker, 18.11.2012
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Achso.. die Leitung.. das ist ja so ein Schlauch mit Aluminium umwickelt... Werd den mal abmachen und gucken.
    Also bezüglich Leistung ist es schon weniger geworden... aber das liegt wohl eher am dichten DPF.
    Vorher ist er immer richitg abgezogen bei ca. 1900 Umdrehungen... jetzt erst bei 2200.
    Und bei 1500 Umdrehungen geht der kaum noch... ich muss da immer runterschalten wenn ich im 6ten Gang auf der AB einen Berg hochfahre. Das brauchte ich vorher nicht.
     
  19. #18 treehacker, 22.11.2012
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Es gibt news !!!!
    Mein Fehler ist weg!!!! Ich habe den Schlauch vom DPF zum Abgasdruck sensor mal geprüft... der war sauber.. dann habe ich aber noch mit einem draht in die öffnung am DPF gestochert und da war ein kleiner Wiederstand...
    Wir haben den dann nochmal ans testgerät gehangen und Fehlerspeicher geleert. Abgasdruck im Leerlauf beträgt jetzt nur noch zwischen 19 - 22 (vorher waren es 80).
    Nun ja.. jetzt bin ich schon über 400Km gefahren und der Fehler kommt nicht mehr! Verbrauch und Leistung sind auch normal.
    Juhuuuu!!! Na was mache ich denn jetzt mit den 1500,-€ die ich mir gespart habe ;-)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 spitzel, 22.11.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Super hoffen wir dass es nun so bleibt!
    Ha für 1,5mille hätte ich ideen


    Sent from Arcas 737
     
  22. #20 treehacker, 22.11.2012
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Naja... sind nur noch 1280,-€ die ich mir gespart habe.... denn gestern reisst auf einmal das zugseil vom Fensterhebemechanismuss :-(
    Ersatzteil und Arbeit = 220,-€
     
Thema: DPF Störung trotzdem Tour?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dieselpartikelfilter gestört lampe bmw 118d

Die Seite wird geladen...

DPF Störung trotzdem Tour? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Bluetooth: CarlyPro + Telefon = Störungen

    Bluetooth: CarlyPro + Telefon = Störungen: Wenn in meinem 120i BJ16 der Carly BT Adapter aktiv ist, kann ich zwar über mein Android Smartphone telefonieren, aber das Gespräch wird dermaßen...
  2. "Kennfeldkodierung fehlerhaft" - keine DPF Regeneration?

    "Kennfeldkodierung fehlerhaft" - keine DPF Regeneration?: Hey Leute, ich habe zwar schon ein Thema im Bereich "Mängel am Motor", aber da bekommt man ja immer weniger Antworten, als in den...
  3. [E81] E81 123d DPF mit Vollausstattung, Alpinweiß, Boston Terra, M-Paket

    E81 123d DPF mit Vollausstattung, Alpinweiß, Boston Terra, M-Paket: Guten Abend, da ich mir etwas neues zulegen möchte, muss ich mich leider von meiner Babsy, meinem Traum in Alpinweiß mit Boston Terra Leder...
  4. [E82] Downpipe - Original leerer DPF

    Downpipe - Original leerer DPF: Hallo, Ich verkaufe hier meinen originalen DPF , der KOMPLETT leer geräumt ist. Es ist somit eine Downpipe , die 100% orginal aussieht aber den...
  5. DPf e81

    DPf e81: Hallo zusammen. Ich brauche Ratschläge zu folgendem Problem: :nod: Ich fahre seit ca. 2Jahren einen 118d bauj. 2008/90000km. Vor etwa einem...