[F20] DPF Off deutlich mehr Leistung?

Diskutiere DPF Off deutlich mehr Leistung? im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; Habe letztens mit meinem Tuner gesprochen und der meint das durch das entfernen vom DPF eine deutliche Mehrleistung vorhanden ist bzw. auch beim...

  1. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Habe letztens mit meinem Tuner gesprochen und der meint das durch das entfernen vom DPF eine deutliche Mehrleistung vorhanden ist bzw. auch beim Chiptunen mehr Möglichkeit nach oben gibt. Stimmt das oder ist das totaler Quatsch? Begründung für die Aussage war vor allem das der DPF bei zu viel Leistung schmelzen kann wenn man ihn nicht vorher raus macht außerdem gibt es mehr Motorsound.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Magdebürger., 17.07.2015
    Magdebürger.

    Magdebürger. 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    5
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Steffen
    Da gibt es nicht viel mehr zu sagen.Stimmt alles.Vom Klang her wird es beim tausch der kompletten Abgasanlage gegen eine offene und größere fast wie beim Benziner klingen.Allerdings sind die schwarzen Abgaswolken dann echt verräterisch wenn man Gas gibt.Ich kenne einige die ihre Original Anlage nur für den TÜV anbauen.Alternative wäre 40PS mit 100Nm Chiptuning + Endschalldämpfer mit Soundmodul.Ladeluftkühler mit passenden Ansaugschläuchen.....so oder so sind da schnell 2-3 Tausend € versenkt :D
     
  4. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Wenn man bei Google schaut werden oft nur die DPF geöffnet, leer gemacht und dann anschließend programmiert aber alles ohne Rauchwolken. Auch wenn es dafür keine Zulassung gibt wäre ich gar nicht so abgeneigt selber den DPF weg zu haben.
     
  5. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    9.009
    Zustimmungen:
    1.028
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    es geht auch einfach darum, das der Turbo entlastet wird.
    Durch eine Leistungssteigerung sind die Abgastemperaturen um einiges höher als bei Serie. Diese Abgase stauen sich dann vorm DPF. Das widerum kann zu Schäden am Turbo führen. Deshalb gehen bestimmte Leistungsstufen nur mit DPFoff...
    Rußen wird er unter Volllast mit DPF-Ersatzrohr und auch mit leer geräumten DPF...das spielt keine Rolle. Unter Teillast wird man es aber nicht sehen...
     
  6. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Wenn man so einen Umbau haben möchte wo könnte man sich dann dran wende oder wer würde so etwas machen? Ich meine letztendlich muss es ja jeder selber wissen was er da tut und die Strafe ist jetzt auch nich all zu groß.
     
  7. #6 reihensechszyli, 18.07.2015
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.116
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Ich biete das schon seit Jahren an.

    Muss aber jedem bewusst sein ist nicht legal!
     
  8. Docter

    Docter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    327
    Die Strafe ist nicht allzu groß? Wovon gehst du denn aus?
     
  9. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Das Erlöschen der BE so wie es haufenweise im Netz steht.
     
  10. Docter

    Docter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    327
    schonmal was von Steuerhinterziehung gehört?
     
  11. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    9.009
    Zustimmungen:
    1.028
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave

    Das ist in Deutschland nen Kavaliersdelikt :mrgreen: Zahlst die fehlende Steuer plus das selbe oben als Strafe on Top. Bezieht sich immer auf die letzte Zulassung. Also wann jemand sein Fahrzeug zuletzt zugelassen hat. Wenn man die Karre jedes Jahr fleißig ab und wieder anmeldet werden es höchstens ein paar hundert EUR. Aber ganz im Ernst...das ist fast nicht ersichtlich. Und die Beamten sind technisch meist auch nicht so fit, als das die jedes Fahrzeug kennen
     
  12. Docter

    Docter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    327
    Ich kenn jemand der nen vierstelligen Betrag gezahlt hat. Aber eigentlich egal, für mich wärs nix
     
  13. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    9.009
    Zustimmungen:
    1.028
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Kann ja auch sein, das der Threadersteller nur auf Motorsportveranstaltungen mit seinem Fahrzeug fährt :mrgreen:
     
  14. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Ne also Veranstaltungen nicht aber wenn man schon Diesel fahren muss wünscht man sich wenigstens etwas Sound und auch mit Partikelfilter ist erwiesen das die Abgase immer noch Krebserregend und Umweltbelastend sind.
     
  15. Docter

    Docter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    327
    Achso... Du tust damit also der Umwelt und Gesellschaft eigentlich nur einen Gefallen? \:D/
     
  16. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Nö weder noch :mrgreen:
    könnte man an Leistung noch was drauf machen oder ist das zu risikoreich ?
    Bin gerade mit meinem Tuner am schreiben daher mal die Frage :icon_smile:
     
  17. #16 justanicename, 18.07.2015
    justanicename

    justanicename 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wenn Du nen Diesel mit Leistung willst:
    530 D und 535 D kann ich empfehlen.
    Der M550 D soll auch ganz passabel gehen wie man so liest.
    Da kannste dann auch mit BE und Versicherungsdeckung fahren. Das wird nämlich deutlich teurer als ein paar EUR wegen Steuerhinterziehung wenn Du jemanden ggfs verletzt und dann keine Versicherung hast. Ich würde mal grob in dem Fall einplanen für die nächsten 20 Jahre kein Geld mehr für Auto zu haben.
     
  18. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Du kannst mir aber gerne verraten wie man sonst noch was aus dem Auto an Leistung bekommt :icon_smile: Soundtechnisch kann man sonst nur in eine teuere Abgaßanlage investieren und bei der Leistung höchstens noch in einen LLK oder in ein Gewindefahrwerk
    Ich nehme Vorschläge gerne an
     
  19. #18 justanicename, 18.07.2015
    justanicename

    justanicename 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2015
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich persönlich würde nach nem anderen Wagen schauen der die Leistung hat die ich will.
    Bei nem Tuning ist immer das Problem dass der Motor und die Bremsanlage nicht für die höhere Leistung ausgelegt ist. Das geht auf Dauer in die Hose. Wer Leistung will muss halt in den passenden Wagen investieren. Ich halte den ganzen Tuning Kram von kleinen Motoren einfach für Schwachsinn. Ich habe immer schon die Motoren / Autos gekauft die ich wollte und nicht nachher dran rumgetuned.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    9.009
    Zustimmungen:
    1.028
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Natürlich sollte man auch entsprechend den Rest des Fahrzeuges anpassen, wenn man mehr Leistung fährt.
    Ich persönlich fahre DPFoff und großen LLK und ungefähr 240PS beim 120d. Bremse vorne 335i und Endless-Belägen. Hinten 130i Bremse.
    Wenn man das will, dann kann man das alles entsprechend anpassen.
     
  22. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.571
    Zustimmungen:
    986
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Das mit der Versicherung greift nur, wenn bewiesen wird, dass der Unfall/Schaden dadurch verursacht wurde.
    Eine Downpipe verursacht meines Wissens nach keine Unfälle ;)
     
Thema: DPF Off deutlich mehr Leistung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 218d mehr leistung nach einfahren?

    ,
  2. bmw 120d f20 mehr leistung

    ,
  3. wie hol ich mehr leistung aus meinem bmw 1er f20

Die Seite wird geladen...

DPF Off deutlich mehr Leistung? - Ähnliche Themen

  1. Kein Magerbetrieb mehr

    Kein Magerbetrieb mehr: Hallo zusammen, ich habe nun mehrere Stunden im Inet und in den üblichen BMW Tools gesucht und finde keine möglichkeit meinen 118i (n43) wieder...
  2. Service/Reparaturen 150000km? Was steht an? DPF??

    Service/Reparaturen 150000km? Was steht an? DPF??: Hallo zusammen, bei mir steht demnächst der 150000er Service meines 120d F20 an. Abgesehen von den Dingen die im BC angezeigt werden und div....
  3. Tankklappe / Tankdeckel geht nicht mehr auf

    Tankklappe / Tankdeckel geht nicht mehr auf: Hallo, eben stand ich an der Tankstelle und wollte tanken und der Tankdeckel ging nicht mehr auf. Ich fahre einen E87 aus 11/2010. Es ist ein...
  4. [E87] Motor läuft nicht mehr ordentlich

    Motor läuft nicht mehr ordentlich: Hallo Leute, ich wollte heute mit meinem 118d fahren aber bin nicht recht viel weiter als aus der Parklücke gekommen. Das Auto stand schon...
  5. DSC regelt Leistung ab

    DSC regelt Leistung ab: Hallo zusammen, habe mich durch einige Beiträge gewühlt, die sich mit ähnlicher Thematik befassen, konnte aber mein Problem bisher nicht genau...