[E87] Doppelspeiche M208

Diskutiere Doppelspeiche M208 im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Forum, ich lasse mir die Tage 4x Goodyear EAGLE F1 Asymmetric 225/35 R18 XL montieren. Ich fahre den 118i vFL mit den Felgen: BMW...

  1. #1 Feat me, 09.11.2011
    Feat me

    Feat me 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Hallo Forum,

    ich lasse mir die Tage 4x Goodyear EAGLE F1 Asymmetric 225/35 R18 XL montieren.
    Ich fahre den 118i vFL mit den Felgen: BMW Doppelspeiche m208.

    Könnt ihr mir sagen was ich danach alles mit zum Tüv nehmen um mir die Reifen eintragen zu lassen. Dürfte doch kein Problem sein oder ? Felgenverbreiterung tut da doch auch nichts zur Sache oder ?

    oder muss ich die überhaupt eintragen lassen ? Aktuell steht in meinem Schein komischerweise auch nur die 195/55 R16 87H...obwohl der das Original m-Paket hat und von Anfang an die m208er felgen ....aktuell sind noch die RunFlat (original) drauf...

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
    Vielen Dank
    Gruß
    Feat me
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Erstens: 225/35 R18 ist aufm 1er nicht freigegeben, ich hoffe du meinst 225/40 R18!

    Zweitens: Rundum der gleiche Reifen muss eingetragen werden, 225er rundum sind ab Werk nicht freigegeben.
     
  4. #3 Feat me, 10.11.2011
    Feat me

    Feat me 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Ich glaub ich war gestern im Tiefschlaf als ich dieses Thema verfasst habe. Natürlich meinte ich 225/40 R18...
     
  5. #4 Tim_Taylor, 10.11.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Rundum 225er müssen eingetragen werden
     
  6. #5 Feat me, 10.11.2011
    Feat me

    Feat me 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    und was kostet der Spaß ? also das eintragen lassen ?
     
  7. #6 Feat me, 11.11.2011
    Feat me

    Feat me 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Nachdem ich mich jetzt noch etwas informiert habe wird mich das eintragen doch in etwa 40 € kosten ?!?

    Doch welche Unterlagen brauche ich noch und woher bekomm ich dir ? Brauche ich überhaupt Unterlagen (mal abgesehen von Fahrzeugschein etc.) ? Woher würde ich eine Herstellerfreigabe von dem Reifen bekommen für die Felgengröße ? Normalerweise sind vorne ja 205er montiert....wäre nett wenn ihr mir helfen könntet

    Gruß
     
  8. #7 T.B, 11.11.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.11.2011
    T.B

    T.B Guest

    tÜV-Abnahme kostet 55 Euro, die Eintragung in den Papieren 12 Euro, so war es bei mir.
    Fahr doch einfach mal beim TÜV vorbei und frage ob Du überhaupt Unterlagen brauchs.
    Die haben in ihrer Datenbank alle freigegeben Größen abgespeichert.
    Noch ein paar Lesetipps:
    Lies bitte mal diesen Thread durch:
    http://www.1erforum.de/felgen/original-bmw-felgen-gutachten-thread-32239.html

    Diese bekommt man beim Reifenhersteller.
    zb hier Reifenfreigabe - Hankook

    Hier ist ein Link wo die viele Reifenhersteller aufgelistet sind.
    Reifenfreigabe: Empfehlung Autoreifen - Pneus Online
     
  9. #8 Feat me, 11.11.2011
    Feat me

    Feat me 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Habe jetzt die Reifenfreigabe und ein Gutachten für die HA (8X18 ET 49) mit 225er...bräuchte jetzt nur noch eins für die 7,5er ET 49 ....dann sollte das ganze doch kein Problem sein oder ?
     
  10. #9 Feat me, 11.11.2011
    Feat me

    Feat me 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Noch eine Frage: Ich weiß das der Vorbesitzer Distanzscheiben hat einbauen lassen....weiterhin ne Eisenmann....Auspuffanlage...Papiere etc. habe ich alles im Auto.... muss ich die eigentlich eintragen lassen ? Was würde das zusätzlich kosten ?
     
  11. T.B

    T.B Guest

    Für die HA brauchst Du doch keine Freigabe, ist doch Serienbereifung.

    Die Distanzscheiben mußt Du eintragen lassen.
    Die APA kann ich Dir nicht sagen, kann sein das eine ABE reicht.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Feat me, 11.11.2011
    Feat me

    Feat me 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Das wurde schon alles einmal eigetragen für das Auto..der Vorbesitzer ist auch ne ganze Zeit damit rumgefahren....steht eben nur nicht in meiner Zulassungsbescheinigung TEIL 1....ich weiß gerade auch nicht auswenidg was ich da genau für Papiere habe...
    also alles nochmal in Zul.Teil 1 eintragen lassen ? weitere 40 € ?

    Mit der HA hast du natürlich recht...naja die VA fehlt trotzdem noch
     
  14. T.B

    T.B Guest

    Das wurde schon mal eingetragen?
    Auf Deinen 118i vfl?
    Warum wurden die Eintragungen dann nicht übernommen?
    Dann mach doch eine Kopie von seinen Zul. Teil 1 und fährst damit zum TÜV. Wenn das alles schon mal eingetragen war dürfte das kein Problem sein.
     
Thema:

Doppelspeiche M208

Die Seite wird geladen...

Doppelspeiche M208 - Ähnliche Themen

  1. Doppelspeiche M 207

    Doppelspeiche M 207: Hallo zusammen brauche eure hilfe. Hab sehr günstig die bekannten M207 17 zoll Felgen kaufen können, die müssen nun unbedigt mein 118i Cabrio...
  2. M Performance Doppelspeiche Bicolor 405

    M Performance Doppelspeiche Bicolor 405: Hi, verkaufe einen Satz M Performancefegen (4 Stück) in 7,5 & 8x19 Zoll mit 225/35 & 245/30 Pirelli P-Zero RSC's. RDC-Module sind montiert. Die...
  3. Original BMW M208 Felgen 18 Zoll

    Original BMW M208 Felgen 18 Zoll: Hallo zusammen, ich verkaufe hier einen Satz BMW Doppelspeiche M208 Felgen in 18 Zoll. Hierbei handelt es sich um die Felgen für das VFL-Modell,...
  4. F20 Doppelspeiche 385 18"- RDCi nachrüsten

    F20 Doppelspeiche 385 18"- RDCi nachrüsten: Hallo zusammen, ich habe mir bei ebay einen Sommerreifensatz (BMW Doppelspeiche 385 18") ersteigert und möchte bzw. muss hier ein...
  5. BMW Felgen M Doppelspeiche 405 Bicolor 19"

    BMW Felgen M Doppelspeiche 405 Bicolor 19": Suche einen Radsatz M Doppelspeiche 405, am besten unbeschädigt und ohne Runflat, aber bietet mal alles an :) Lieben Gruß