Doppelspeiche 182 in 8x18 Zoll

Diskutiere Doppelspeiche 182 in 8x18 Zoll im BMW 1er Cabrio Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich bin Jan aus Köln und habe seit mittlerweile 6 Monaten eine 120d Cabrio. Bei dem Kauf von dem Auto gab es leider nur einen...

  1. #1 Jonny85, 23.03.2013
    Jonny85

    Jonny85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich bin Jan aus Köln und habe seit mittlerweile 6 Monaten eine 120d Cabrio.
    Bei dem Kauf von dem Auto gab es leider nur einen Satz Winterreifen dazu daher bin ich jetzt auf der Suche nach einem passendem Satz Sommerresidenz. Ein Kollege von mir würde mir für ein Trinkgeld (viel mehr ist es wirklich nicht) einen Satz doppelspeiche 182 in VA. 7,5x18 und HA 8x18 überlassen. Bei den Felgen für die Vorderachse sehe ich kein Problem, allerdings bei der Hinterachse. Meines Wissens brauche ich bei dem Cabrio an der Hinterachse 8,5 Zoll.

    Wer kann mir sagen ob ich die Felgen trotzdem nutzen kann oder was ich machen muss um sie zu nutzen? Interressant wäre auch welche reifen ich fahren darf/kann/muss :icon_surprised:


    Ich bedanke mich schonmal im voraus für eure Antworten.


    Gruß Jan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raffey

    Raffey 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2013
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Ingolstadt
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013

    woher hast du denn das ?
     
  4. T.B

    T.B Guest


    Jonny85 hat aber Recht.
    Beim Cabrio und Coupé sind folgende 18 Zoll freigegeben
    VA 215/40 R18 auf 7½ x18 ET 49
    HA 245/35 R18 auf 8½ x 18 ET 52

    Andere Größen müssen per Einzelabnahme beim TÜV eingetragen werden.
     
  5. #4 Jonny85, 23.03.2013
    Jonny85

    Jonny85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  6. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.345
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    das wird wohl eher an der et liegen
     
  7. #6 Jonny85, 23.03.2013
    Jonny85

    Jonny85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für eure Hilfe, ist echt ein super Forum hier!

    Kann ich die et auf der Felge ablesen? Welche et sollte sie haben damit sie passt?

    Ich hatte irgendwo gelesen, dass man alle Felgen die es für den 1er gibt auf allen Modellen fahren kann. Also tauschen zwischen den unterschiedlichen Karosserieformen. Ausgenommen waren nur 125 und 135.


    Gruß
    Jan
     
  8. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.345
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    vieleicht hängt es aber auch einfach mit der reifen breite zusammen das es da vorlagen gibt
     
  9. #8 Jonny85, 23.03.2013
    Jonny85

    Jonny85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich müssten die Modelle doch vom Fahrwerk identisch sein... Ich glaub ich werde es einfach mal ausprobieren und die Felgen drauf schrauben, dann werde ich sehen ob es passt oder nicht!
     
  10. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.345
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    genau, und dann da mit zu freundlichen
     
  11. T.B

    T.B Guest

    dein Kollege hat folgende Felgen:
    VA 205/45 R18 auf 7,5x18 ET 47
    HA 225/40 R18 auf 8 x18 ET 49

    Diese Felgen wurden auf den E81 und E87 bis 09/2009.
    Ab 09/2009 wurden die E81 und E87 auf die größeren Reifen umgestellt.

    Passen würden die Felgen, aber man muß die eintragen lassen.
    Ich würde vorne allerdings auch 225/40 R18 montieren.
     
  12. #11 Jonny85, 24.03.2013
    Jonny85

    Jonny85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mir sagen ob ich ein Gutachten dafür brauche und woher ich das bekomme?

    Was kostet so eine Eintragung?
     
  13. T.B

    T.B Guest

    Ein Gutachten wirst Du von BMW nicht bekommen.
    Bei BMW muß man ein Traglastgutachten für VA- und HA-Felgen anfordern.
    Da das Cabrio eine höhere Achslast als der Hatch hat.
    Was noch hilft wäre der Nachweis (Prospekt oder obige Liste)
    das es original BMW 1er-Felgen sind.
    Die Einzelabnahme kostet mit Eintragung ca 100 -120 Euro, da der Komplettsatz abgenommen werden muß.

    Aber nochmals mein Tipp:
    Auf der VA ebenfalls 225/40 montieren.
    205er sind etwas schmal für das Cabrio.
     
  14. Zebbez

    Zebbez 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.03.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    10/2009
    Hi Jonny85,
    bin gerade in einer ähnlichen Situation wie du damals.
    Hab mir etwas überstürzt in ebay einen Satz BMW Doppelspeiche 182 in
    7 1/2Jx18 VA und 8Jx18 HA gekauft und will die nun auf meinem 123d Cabrio E88 1C fahren.
    Hattest du das ganze durchgezogen? Wenn ja, wie hast du es gemacht? Hast du ein Traglastgutachten von BMW geholt/bekommen, das du mir auch schicken kannst? Dann brauch ich keins bestellen:mrgreen:
    Gruß
    zebbez
     
  15. #14 kanzlersoft, 28.03.2015
    kanzlersoft

    kanzlersoft 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jonny85,

    ich habe im Sommer die Felgen meines früheren E46 Cabrio mit 225/40 18 vorne und 245/35 18 hinten drauf.

    Vor 2 Jahren beim Tüv meinte der Tüv, daß die nicht eingetragen werden müssen da original BMW. :roll:

    Kommenden Monat muß ich erneut zum Tüv... Mal sehen was passiert...

    Wichtig trotzdem: Meine 225er vorne laufen trotz eingestellter Spur und Sturz immer außen schneller ab.

    Bei den 205er Winterreifen auf 16 Zoll passiert das Phänomen jedoch nicht. Ich denke daher, daß 215er vorne kein Nachtei sind, sonder eher ein Vorteil.
     
  16. #15 brummbrumm, 31.03.2015
    brummbrumm

    brummbrumm 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Jörg
    Die 215er laufen außen auch schneller ab.:motz:
     
  17. #16 kanzlersoft, 02.04.2015
    kanzlersoft

    kanzlersoft 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis! Dann bleibe ich bei 225ern! Ich wechsle jetzt immer nach 10Tkm vorne rechts - links aus.
     
  18. T.B

    T.B Guest

    ?? Was soll das bringen?
    Außen bleibt außen. Da musst Du schon die Reifen auf den Felgen drehen.
     
  19. T.B

    T.B Guest

    Was ist da original?
    Bein E8X sind keine 225er vorne freigegeben.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 kanzlersoft, 06.04.2015
    kanzlersoft

    kanzlersoft 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du den Vorderreifen der Fahrerseite von der Felge machst und auf die rechte Felge der Beifahrerseite wechselst (und umgekehrt!), dann wird aus links außen rechts innen und umgekehrt! :winkewinke:

    Das habe ich letztes Jahr so gemacht und ich konnte so die Reifen deutlich länger fahren! :aufgeregt:
     
  22. #20 T.B, 06.04.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.04.2015
    T.B

    T.B Guest

    Hallo, das habe ich doch geschrieben.
    Du hast es so geschieben das du die Felgen von rechts nach links tauschen tust.
    Auch wäre mir das Risiko viel zu hoch das der Reifen bei der Demontage beschädigt wird. Vor allem Beschädigungen an der Karkasse die man nicht sieht.

    Meine Reifen, VA 225er, fahren sich nicht einseitig ab.
     
Thema:

Doppelspeiche 182 in 8x18 Zoll

Die Seite wird geladen...

Doppelspeiche 182 in 8x18 Zoll - Ähnliche Themen

  1. OZ Leggera HLT 19 Zoll mit Bereifung

    OZ Leggera HLT 19 Zoll mit Bereifung: Halo zusammen Ich verkaufe meine OZ Leggera HLT Felgen in 19 Zoll inklusive Reifen. Vorne: 8x19 ET 45 mit 225/35 Continental Sportcontact 5P...
  2. 18 Zoll Alufelgen mit Sommerreifen

    18 Zoll Alufelgen mit Sommerreifen: Hallo zusammen, suche 18 Zoll Alufelgen am besten originale von BMW (v207, m261 etc.) für meinen e87 LCI mit M-Paket. Am besten mit Sommerreifen...
  3. ViewSonic VA2349S (23 Zoll) Full HD IPS (10 Mon. Restgarantie)

    ViewSonic VA2349S (23 Zoll) Full HD IPS (10 Mon. Restgarantie): Der Monitor wurde sehr selten benutzt. Das Gerät ist in einem sehr guten Zustand, und natürlich voll funktionsfähig (1 Pixelfehler.Fällt aber wie...
  4. 10.25 Zoll Navi Display NBT aus F15

    10.25 Zoll Navi Display NBT aus F15: Hier verkaufe ich mein funktionsgeprüftes 10.25 Zoll Display aus einem BMW F15 BJ 11/2013, da doch ein anderes verwenden werde. Der Zustand des...
  5. [Verkauft] Winterräder Original BMW 1er F20 F21 Schwarz Alu 17 Zoll Felgen

    Winterräder Original BMW 1er F20 F21 Schwarz Alu 17 Zoll Felgen: Aufgrund der Übernahme eines Dienstwagens wird mein aktuelles Leasing gekündigt und die Winterreifen nichtmehr benötigt. Diese wurden erst im...