Doppelblinken

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von T.B, 11.09.2014.

  1. T.B

    T.B Guest

    Andere Frage:
    Ist das doppelblinken beim Warnblinken erlaubt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alex_306, 11.09.2014
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Joa, ist ja nicht das Problem des Endkunden, der dann womöglich mit diesen Einstellungen in Deutschland eine Owi (Straftat wohl eher nicht) begeht, weil er davon ausgegangen ist, dass alles das, was verbaut wurde, erlaubt ist.

    Aber ist jetzt etwas OT...
     
  4. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    ob erlaubt,weiss ich nicht meiner ist damit jedenfalls durchen tüv
     
  5. #4 SilberE87, 11.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2014
    SilberE87

    SilberE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    139
    Ort:
    Norddeutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Nein.

    Unsere Meinungen dazu (ähnlich auch beim Quittieren per DWA) oder was der TÜV oder die Polizeikontrolle durchgewunken hat, sind und bleiben irrelevant und wenn sich im Schadensfall mal einer auf "aber im 1erforum haben x, y und z gesagt, das sei unkritisch" beruft, dann gibt es nur Kopfschütteln.
    Tut mir leid, aber ist so :icon_neutral:
     
  6. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    damit ist die frage geklärt:nod::lach_flash:
    Neue frage wer ist unsere??
     
  7. #6 SilberE87, 11.09.2014
    SilberE87

    SilberE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    139
    Ort:
    Norddeutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Die Meinung derer, die solche Vorschriften auch mal kritisch auf ihre Sinnhaftigkeit hinterfragen. Doppelimpuls fällt einfach besser auf und ist vom normalen Blinken direkt zu unterscheiden, wenn man nur eine Fahrzeugseite sieht. Interessiert den Gesetzgeber bisher jedoch nicht.
     
  8. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    ahso, mal sehen wie es im norden so ist bin die Tage oben :wink:
     
  9. T.B

    T.B Guest

    In der Stvzo ist nur folgendes angegeben:
    1,5 Hz +- 0,5 Hz und 90 +- 30 Impulse.
    Von Doppelblinken steht da nicht.
    Man müßte die Impulse zählen aber wie mißt man die Hz?
     
  10. #9 Chrombacher, 11.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2014
    Chrombacher

    Chrombacher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Die Angabe "1,5 Hz +- 0,5 Hz" und "90 +- 30" lese ich folgendermaßen:

    Der Blinker muss wenigstens einmal pro Sekunde leuchten, darf aber maximal zweimal je Sekunde leuchten.
    Die Impulse sind dann auf die Signale je Minute bezogen, somit sollte man es leicht ausrechnen können.

    Macht dann bei 90 Impulsen je Minute mit n/T (90/60s) genau 1,5Hz:wink:

    Erlaubt sind also mindesten 60 Impulse (Blinkvorgänge) je Minute bzw. maximal 120 Impulse je Minute.
     
  11. T.B

    T.B Guest

    Die Impulse sind ja klar.
    Pro Minuten muß der Blinker 60 bis 120 mal aufblinken.
    Die Hz Angaben ist eine Frequenz Angabe. Diese bezieht sich auf einen wiederholendes Signal pro Sekunde.
    2Hz bedeutet: pro Sekunde blinkt es 2mal, 0,5 Sekunden Pause , 2mal blinken usw.
    Nachzulesen bei Wiki.
    Demnach wäre es erlaubt.
     
  12. #11 Sushi_bb, 12.09.2014
    Sushi_bb

    Sushi_bb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.08.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OHV
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2010
    Spritmonitor:
    Zum Taktverhältnis ist offenbar nichts gesagt, so dass dieses nicht relevant sein dürfte. Problematisch ist wohl eher die Auslegung der zugrundeliegenden Periode für die Frequenz. Betrachtet man den Doppelblinker an sich, dann ist die Frequenz deutlich höher. Betrachtet man eine Sekunde, dann nivelliert sich das über die Zeit aus. Betrachtet man den Doppelblinker als 1 Impuls, dann dürfte die Frequenz eher am unteren Ende des vorgegebenen Bereichs liegen. Hat jemand die Intervalle des Doppelblinkers irgendwo gefunden?

    Problematisch wirds wohl erst, wenn einer einen Epileptischen Anfall erleidet und diesen auf den Doppelblinker zurückführen will :D
     
  13. #12 T.B, 12.09.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.09.2014
    T.B

    T.B Guest

    Das Taktverhältnis ergibt sich aus der Hz Angabe.
    Wie ich oben schon schrieb. Zwischen den zweimaligen blinken innerhalb einer Sekunde ist eine Pause von 0,5 Sekunden, bei 2Hz.
    Man muß die Hz Angabe des Doppelblinken wissen.

    Für so Fragen könnte man einen eigenen Thread aufmachen.
     
  14. #13 Maulwurfn, 12.09.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.762
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
    Ich habe die Diskussion mal ausgegliedert. ;)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. T.B

    T.B Guest

    Danke :daumen:
     
  17. Julz

    Julz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Bad Neustadt
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Ich habe mal die Tage bei der örtlichen Polizei nachgefragt:

    Deren Aussage:

    Sie wüssten davon nichts, dass es nicht erlaubt sein würde.
    Sie blinken, deswegen haben wir auch nichts dagegen.
     
Thema: Doppelblinken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw doppel warnblinken