[E87] Domlager wechseln

Diskutiere Domlager wechseln im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Ich habe leider bei meinem 123d (Bj 2011, 95tkm) Geräusche beim Befahren von Unebenheiten auf der Beifahrerseite, die Federleistung lässt...

  1. #1 Thomymaster, 03.02.2015
    Thomymaster

    Thomymaster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Heidelberg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Thomas
    Hallo

    Ich habe leider bei meinem 123d (Bj 2011, 95tkm) Geräusche beim Befahren von Unebenheiten auf der Beifahrerseite, die Federleistung lässt auch deutlich zu wünschen übrig. Ich (bzw. mein Vorbesitzer) hatte ein Bilstein B16 PSS10 Fahrwerk einbauen lassen (hab grad geschaut, Federhärte Fahrerseite 1, Beifahrerseite 2 also sehr weich).
    Ich weiß leider nicht, ob damals die Domlager mit gewechselt wurden, deshalb überlege ich nun diese zu wechseln, bzw. wechseln zu lassen um sie ausschließen zu können (die Längslenker wurden bereits gewechselt, diese hatten Spiel).

    Weiß jemand von euch ob man andere Domlager braucht (verstärkt), da das Fahrzeug das M-Paket besitzt? Oder gibt es empfehlenswerte verstärkte Domlager?


    Gruß Thomy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bandiogo, 05.02.2015
    bandiogo

    bandiogo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.12.2013
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Reutlingen
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Bernd
  4. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    9.843
    Zustimmungen:
    1.657
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Sachs sind auch gut.
     
  5. #4 Verheizer, 07.02.2015
    Verheizer

    Verheizer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Detmold
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2017
    Ich habe mir jetzt die von Bilstein geholt. Bin selber gespannt:icon_smile:
     
  6. #5 Colt Steele, 17.02.2017
    Colt Steele

    Colt Steele 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    183
    Ort:
    BS/PE
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Jörn
    Spritmonitor:
    Will demnächst meine Federn einbauen. Und wenn ich schon mal die Dämpfer raus habe, gleich die Domlager mit machen.
    Bin ich nur zu blöd, oder gibt es für hinten keine von Lemförder?
    Vorderachse finde ich, für hinten nur von Sachs.
    Wollte aber gern alles von einem Hersteller..

    Was meint ihr?
    Dann alles von Sachs?
     
  7. #6 spitzel, 17.02.2017
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Doch gibt's Lemförder 33506771737 und diese Teilenummer in google eingeben. Aber hinten Sachs und vorn Lemförder habe ich auch. Hinten ist eh son Pille palle zeug verbaut. Wichtig ist der sorgsame und Spannungsfreie einbau der Stoßdämpfer.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Colt Steele gefällt das.
  8. #7 Colt Steele, 17.02.2017
    Colt Steele

    Colt Steele 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    183
    Ort:
    BS/PE
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Jörn
    Spritmonitor:
    Ok, dann gucke ich was für hinten preiswerter ist.
    Sachs sollte ja qualitativ stimmig sein..

    Hinten erst wieder die Schraube unten vom Dämpfer anziehen, wenn der Wagen auf dem Boden steht, dass weiß ich.
    Vorne auch was beachten?
     
  9. #8 spitzel, 18.02.2017
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Musst mal hier im Forum suchen. Da habe ich schon mal beschrieben worauf man achten sollte.

    Ich mach in der Regel alle Schrauben, Muttern und Kunststoff Teile neu. Sprich zusatzdämpfer, Gummiauflagen etc. Aber das musst du für dich entscheiden.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  10. #9 Colt Steele, 18.02.2017
    Colt Steele

    Colt Steele 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    183
    Ort:
    BS/PE
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Jörn
    Spritmonitor:
    Hätte ich vllt. erwähnen sollen..
    Die Gummiunterlagen mache ich ebenfalls neu, kann ja nicht schaden.

    Da ich noch am überlegen bin, ob ich nicht gleich die Dämpfer neu mache (aktuell 100k km) würden bei der Aktion natürlich auch Zusatzdämpfer und Staubschutz erneuert werden.
    Denke aber, wäre nicht verkehrt das gleich alles mit zu machen. Bevor ich wieder alles auseinander nehmen darf, weil n Dämpfer fertig ist..
     
  11. #10 spitzel, 18.02.2017
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Naja bei 100tkm und tieferen Federn sollte man über Dämpfer nachdenken.

    Eventuell hätte sich da ein komplett set gelohnt.

    Kommt halt darauf an wieviel man fährt und der aktuelle Zustand ist.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. #11 Colt Steele, 18.02.2017
    Colt Steele

    Colt Steele 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    183
    Ort:
    BS/PE
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Jörn
    Spritmonitor:
    Komme auf etwa 16-18tkm im Jahr..

    Pro-Kit (100€), mit jetzt noch B8 Dämpfern (449€), nimmt sich nichts zum Komplettpaket (549€).
    Werde es dann gleich alles in einem Zug machen, wenn die Teile dann eh schon zerlegt vor mir liegen.
    Würde mich später bestimmt nur drüber ärgern es nicht gemacht zu haben.

    Dann werde ich mir jetzt mal die Domlager für VA & HA, sowie Staubschutz und Zusatzdämpfer zusammen suchen..
    Gummiunterlagen dann am Montag gleich beim Freundlichen bestellen..

    Danke Dir! :daumen:
     
  13. #12 gotcha43, 18.02.2017
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    1.263
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    gibt's einen Grund, nicht gleich die letzten etwas über 100€ für ein ST X draufzulegen? :D
    Aber würde auch alle Anbau und Verschleißteile gleich mittauschen.
     
  14. #13 Colt Steele, 18.02.2017
    Colt Steele

    Colt Steele 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    183
    Ort:
    BS/PE
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Jörn
    Spritmonitor:
    Ich wollte eigentlich kein Gewinde.. Überlegt hätte ich aber schon, ob ST X, bzw. B14..
    Vorne bisl mehr als 30mm wäre ja Ok, tiefer wollte ich nicht. Aber das kommt ja hinten auch min. 30mm tiefer und um dann den Hängearsch auszugleichen muss ich vorne ja mehr als die 35-40mm runter
     
  15. #14 gotcha43, 18.02.2017
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    1.263
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Ja, beim Gewinde musst ja nicht sau tief. Kannst aber zumindest perfekt einstellen und hast exzellente und haltbare Dämpfertechnik. :)

    Sonst kommt im Nachhinein immer schnell der Gedanke: "Hätte ich die paar Kröten mal noch draufgelegt und was gescheites" :D
     
  16. #15 Colt Steele, 18.02.2017
    Colt Steele

    Colt Steele 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    183
    Ort:
    BS/PE
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Jörn
    Spritmonitor:
    Na ja.. Denke das B12 Pro Kit ist jetzt nichts ungescheites..

    Ach man.. Danke fürs schwer machen! :mrgreen:

    Jetzt überlege ich wieder, ob doch nicht das B14 rein sollte :motz:
     
  17. #16 gotcha43, 18.02.2017
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    1.263
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Das B14 sowieso nicht... :D

    Ungescheit nicht, aber halt unflexibel. ;)
     
  18. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    9.843
    Zustimmungen:
    1.657
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Wie man überhaupt noch Bilstein kaufen kann, ist mir fraglich.

    Bin damals auch auf deren Aussage "Klappern wurde behoben" rein gefallen und hatte das Problem am Ende nach 30tkm.

    Würde da einen weiten Bogen drum herum machen.
    Zumal man für das Geld des B12 wirklich fast ein ST X bekommt.

    Und wenn B12, dann Sportline.
    B12 Pro Kit am Hatch ist teilweise höher als das M FW
     
  19. #18 Colt Steele, 18.02.2017
    Colt Steele

    Colt Steele 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2016
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    183
    Ort:
    BS/PE
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Jörn
    Spritmonitor:
    Mhh, na dann halt ST X statt des B14. Wußte nichts von dem klappern.. Und wenn ich noch nen 100er sparen kann, auch Ok.

    Vergleich M FW vs. ST X bzgl. Komfort?
    Hab nämlich keinen Bock auf so n hartes hoppel FW..
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 gotcha43, 18.02.2017
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    1.263
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Ich fahr das V1, ist 5cm tiefer als das M-Fahrwerk im E81, den ich auch bewege und ist komfortabler.
    Das ST X hat auch schon die neue Dämpfertechnik und noch besser. Du wirst keinen Nachteil feststellen. Deutlich souveräner und nicht so hölzern...
     
  22. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    9.843
    Zustimmungen:
    1.657
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Straffer, aber trotzdem komfortabler.

    Wobei es auch M FW ankommt, das von meinem alten 2008er war bockelhart und das vom 2011er war mega weich und komfortabel, wieso auch immer.
     
Thema: Domlager wechseln
Die Seite wird geladen...

Domlager wechseln - Ähnliche Themen

  1. Schaltgetriebe und Hinterachsöl wechseln

    Schaltgetriebe und Hinterachsöl wechseln: macht das Sinn? wenn ja - bei welcher Laufleistung?
  2. [F20] Wischerblatt Heckscheibe auch wechseln?

    Wischerblatt Heckscheibe auch wechseln?: Hallo, meine Werkstatt hat nach dem Servicetermin angemerkt, dass meine Scheibenwischer nicht mehr die Besten sind. Meinen 1er habe ich nun drei...
  3. Domlager

    Domlager: Nabend zusammen, Meine Frage ist ob jemand von euch andere Domlager als die Originalen von BMW fährt. Ich meine keine Unibal sondern , wie ich...
  4. [E87] Vogtland Gewindefahrwerk/Domlager

    Vogtland Gewindefahrwerk/Domlager: Hallo, Ich plane in nächster Zeit das...
  5. Turbolader wechseln

    Turbolader wechseln: kann mir jemand eine Anleitung zum einbau des Turboladers zukommen lassen ? 1er BMW E87, 118D BJ 2006 ( Luftfilterkasten abbauen und nach oben...