Diverse Leuchten und Fehler im Tacho. Hilfe

Diskutiere Diverse Leuchten und Fehler im Tacho. Hilfe im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Diverse Fehler im Tacho. Radio soll schuld sein!? HILFE???? Hallo Seit dem es draußen kalt ist (-9 bis -4 Grad) spinnt mein Auto. Wenn ich...

  1. #1 Sandman, 03.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Diverse Fehler im Tacho. Radio soll schuld sein!? HILFE????

    Hallo

    Seit dem es draußen kalt ist (-9 bis -4 Grad) spinnt mein Auto.

    Wenn ich mit meinem Wagen fahre, gehen diverse Leuchten im Tacho an, das untere Display zeigt Fehler und die Geschwindigkeit sowie Drehzahl fällt ab. Das Auto ist aber ganz normal fahrbar! Meistens, so auch heute Morgen, gehen alle Leuchten an und Geschwindigkeit und Drehzahl fällt ab. Dann geht aber alles ganz schnell wieder aus und sieht aus wie es soll.

    Vorgestern blieben die Leuchten und Meldungen aber an. Und da ist mir dann aufgefallen, dass der Blinker nach dem Abbiegen nicht autom. aus geht. Da sprang der Wagen auch kurz nachm aus machen nicht wieder an, musste dann 5min warten.

    Ich habe während der Fahrt (ca. 60km/h) mal einige Bilder gemacht...

    Bild 1
    Bild 2
    Bild 3
    Bild 4
    Bild 5
    Bild 6

    Das Auto war gestern den ganzen Tag beim Freundlichen. Der hat 82 Fehler aus dem Fehlerspeicher gelöscht, konnte aber keine Ursache ausmachen. Er meint dazu sind das zu viele Fehler. Sie haben dann noch meine Batterie geladen...mehr nicht.
    Heute morgen wieder der Tannenbaum im Tacho.

    Hat das schonmal jemand gehabt? ich brauche mein Auto jeden Tag und kann es nicht so ohne weiteres einen Tag beim Freundlichen stehen lassen.

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daytona900, 03.12.2010
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Hi, hast du vllt. probs mit Feuchtigkeit irgendwo am Sicherungskasten oder an der A säule, hab zwar nicht das problem, kenn es nur von meinem vorherigen Auto. Das war da das erste porb & das 2. war eine gebrochene Amaturenplatine, die aber nur bei 15-20C° gesponnen hat.
     
  4. #3 Berentzenkiller, 03.12.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Ich gehe von einem Wackelkontakt hinter dem Radio/Navi aus. Ich hatte selbst mal sowas (selber rumgefummelt) und daran hat es gelegen.
     
  5. #4 Sandman, 06.12.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Mein Auto war nun Freitag und Samstag beim Freundlichen.

    Ergebnis:
    Schlimmer als vorher! Tempomat, autom. Innenspiegel gehen nicht und es wird angezeigt, dass die Handbremse angezogen ist. Und die ursprünglichen Fehler treten immernoch auf.

    Der Freundliche hat im Beifahrerfussraum ein Steuergerät getausch und kann dieses nun nicht programmieren. Er vermutet, dass es mit dem Connects2 Adapter der Parrot FSE zu tun hat. Jetzt soll der Wagen nochmal für 2 Tage in die Werkstatt. Da möchte er den Adapter entfernen und versuchen das neue Steuergerät zu flashen.
    Er hat mir auch an seinem Diagnoserechner gezeigt, dass das Autoradio und das PDC-Steuergerät getauscht werden sollen. Das kann er sich aber nicht vorstellen, da das alles korrekt funktioniert.

    Samstag -2,5 Grad --> Fehler
    Montag +1,5 Grad --> kein Fehler
    Also ist das Problem schonmal Temperaturabhängig.


    Meine Befürchtung ist nun, dass das Auto wieder 2 Tage in der Werkstatt steht und das wieder nix bringt.
    Muss mit meinem Auto jeden Tag zur Arbeit. Muss mich also immer irgendwie um einen Ersatzwagen kümmern. 1 Tag geht, aber zwei Tage is fast unmöglich. Ich habe ja die EURO plus Garantie. Kann ich da vom Freundlichen kostenlos einen Ersatzwagen verlangen?

    MfG
     
  6. #5 AnooooOH, 06.12.2010
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.053
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Meins hat auch ein Softwareupdate bekommen und ich hab nen Christbaum wieder bekommen,alle Fehlerleuchten die es gibt am bimmeln.und der Fehler der behoben werden sollte ist immernoch da.
     
  7. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Die Bilder,die du gemacht hast sind schon komisch:roll:. Sie wurden nicht während der Fahrt (60km) gemacht. Das ist auch richtig so.-oder? Also im "Stand". Gesamt Km sind 059520 ,gefahren sind 582Km. Sonst wär ja dein Km-Zähler auch noch defekt. Was hast du denn am BC alles gedrückt? Die Anzeige ist schon komisch. Ich blicke z.Z. auch nicht durch.:roll:
    Gruß Bernd.
     
  8. snap

    snap 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Jan
    lol, mal wieder herrliche fehlersuche der werkstatt. Lass unter gar keinen umständen irgendwelche steuergeräte o.ä. auf deine kosten tauschen. das ist zu 98% ein wackelkontakt, ich tippe auf den/die stecker, die in den tacho gehen.

    Du hast einddeutig einen CAN-Ausfall am Tacho. Der Tacho sieht bspw. genauso aus, wenn du ihn ausbaust und nur an Plus und Minus anschliesst. Das ding fängt an zu Bimmeln und zu blinken dass es ne wahre freude ist. Fast schon schöner als ein Weihnachtsbaum an Heiligabend ;).

    Da das Auto aber noch fährt, hast du keinen komplettausfall des CANs. Daher muss es ne Leitungsunterbrechung zum Tacho sein. Wie gesagt, gerne mal der Stecker. Bei ganz viel Pech aber auch innerhalb des Tachos...

    Im übrigen auch mal wieder toll von der werkstatt "da waren so viele fehler drin, dass man nichts mehr nachvollziehen kann". So ein Blödsinn. Hätte man sich die Fehler mal genauer angeschaut, hätte man sich anschauen können, welcher CAN ausfällt usw...naja.
     
  9. #8 spitzel, 07.12.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    wenn div. umbauten durchgeführt wurden, auch mal deren Stecker prüfen und evtl. zurückrüsten. Snap´s hinweis mit dem Wackler ist ein guter Tipp!
     
  10. #9 Sandman, 07.12.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Die Bilder habe ich bei einer Geschwindigkeit von ca. 60km/h gemacht!

    Das habe ich mir auch gedacht. Vor allem weil doch bei den Fehlern der km-Stand zu sehen ist bei dem der Fehler aufgetreten ist.

    Heute abend bringe ich mein Auto wieder in die Werkstatt. Ich werde ihn mal darauf hinweisen, dass er mal das Kombiinstrument bzw. die Steckverbindungen prüft.
     
  11. #10 Berentzenkiller, 07.12.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Ich habe das Gefühl dass einfach nur ein Kabel beim Canbus locker ist.
     
  12. #11 Sandman, 08.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Mein BMW Händler hat mir gerade mitgeteilt, dass eine Junction Box defekt ist. Verursacht durch die Umrüstung von Radio Business auf Radio Professional. :shock: Dann sagte er noch, dass mein PDC Steuergerät nicht zum Radio Professional passt. :shock:
    Habe das Radio Professional 3 Monate im Auto gehabt und alles hat funktioniert! Dann waren draußen Minusgrade und Fehler tauchen auf. Bei Plusgraden kommen die Fehler ja auch nicht...nur bei Minustemperaturen. Ich glaub das nicht! Ich sage, die wechseln jetzt die Junction Box und der Fehler wird weiterhin auftreten.

    Ich soll jetzt 400 EUR für...
    - die Rückrüstung auf Radio Business (das habe ich denen in die Hand gedrückt),
    - die Junction Box,
    - Codieren und Einbau
    ...bezahlen.
    Die Garantie (BMW EURO Plus Gebrauchtwagen) schließt dieses Stg. nicht ein, da das Auto zu neu für die Garantie ist!?

    HILFE, was soll ich tun?
     
  13. #12 1ercruiser, 08.12.2010
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Wie das Auto ist zu NEU für die Garantie????
    Sowas habe ich aber noch nie gehört und in 2 Jahren ist es zu alt oder was!?
     
  14. #13 Sandman, 08.12.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Habe vorhin direkt mal mit der Euro Plus Hotline des Händlers angerufen, bei dem ich den Wagen auch gekauft habe. Mein Händler, hier Vor Ort, hat mir Mist erzählt! Das die Kosten nicht übernommen werden hat nichts mit dem Alter der Garantie bzw. des Wagens zu tun. Das Bauteil ist halt nur nicht Umfang der Garantie. Vertrauen zum Händler wieder geschrumpft.

    Kann einer eine Aussage dazu machen ob es wirklich die Junction Box sein kann?
     
  15. #14 spitzel, 08.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    wurden denn mal die Stecker und kabel kontrolliert?
    Dass Steuergeräte ausgenommen sind wundert mich. Hast du denn nicht die Bestimmungen vom Händler beim Kauf bekommen? Die am besten mal durchlesen.
    Also ich hab mal die Europlusbedingungen nachgelesen. Da du ja Original BMW Teile verbaut hast und die Junktion Box nicht ausgeschlossen wird haben die zu zahlen!
     
  16. #15 Sandman, 08.12.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Ich habe ja auch mit BMW telefoniert. Bei der EuroPlus Gebrauchtwagengarantie handelt jeder Händler selbst die Konditionen mit der Versicherung aus. Das ist nach Aussage der Hotline nicht mehr einheitlich (früher war das mal einheitlich).

    Ich werde morgen nochmal fragen ob da nicht Kulanz drin ist. Mein Auto ist erst drei Jahre alt und hat 60.000km gelaufen.
     
  17. #16 Frank_DC, 09.12.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Selbstverständlich ist eine defekte Junction Box als Bauteil im Rahmen der EUROPlus-Garantie abgedeckt. Die EUROPlus deckt Defekte an alle Fahrzeugkomponenten ab, die nicht explizit in den Garantiebedingungen ausgeschlossen sind.

    Es kann in deinem Fall sein, daß man sich bei der Ablehnung der Garantieleistung auf eine nicht sachgemäß durchgeführte Nach- bzw. Umrüstung beruft. Die Begründung, daß eine Junction Box als Bauteil pauschal nicht von der EUROPlus abgedeckt ist, ist schlichtweg falsch. Das kann jeder in den EUROPlus-Garantiebedingungen nachlesen.

    Sollte der Händler tatsächlich eigene Bedingungen bzgl. der EUROPlus-Garantie ausgehandelt haben, so müßte der Ausschluß der Junction Box in den Garantiebedingungen aufgeführt sein, die du in Papierform beim Fahrzeugkauf erhalten hast. Schau dir diese mal genau an und stelle fest, ob es wirklich Unterschiede zu den üblichen EUROPlus-Garantiebedingungen gibt:
    BMW Deutschland : Gebrauchte Automobile : Gebrauchtwageninformationen : Service- und Gewährleistung : EuroPlus Garantie : Leistungen
    -> Link rechts unten: "Aktuelle Garantiebedingungen der EUROPlus Garantie"
     
  18. #17 Sandman, 09.12.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Ich werde weich! :haue:

    Ich telefoniere schon den halben Vormittag mit diversen Leuten wegen diesem Mist. Jetzt hab ich zum zweiten mal bei der Garantie Versicherung angerufen...ich habe keine EUROPlus Garantie sondern irgend eine Baugruppen Zusatzversicherung. :evil:
    Da ich bei Kaufzusage eine Bestellung unterschrieben habe auf der "12 Monate EUROPlus Garantie" steht, habe ich mich jetzt an das BMW Autohaus gewandt bei dem ich das Auto gekauft habe. Die klären das jetzt.
    Habe denen auch gesagt, dass die das bis heute abend tun sollen.

    Jetzt ist mir auch klar warum ich eine Selbstbeteilung von 100 EUR habe obwohl es bei der EUROPlus bis 100.000km keine Selbstbeteilung gibt. <-- Dazu hatte ich vor einiger Zeit mal einen anderen Beitrag eröffnet.

    Das ist echt Filmreif!
     
  19. #18 Sandman, 29.12.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Ich möchte euch mal auf den neusten Stand bringen. Das Thema ist leider noch nich vom Tisch :evil:

    Was bisher passiert ist:1.
    1. Fussraummodul wurde getauscht
    --> auf Garantie
    --> Fehler trotzdem vorhanden

    2. Radio von Prof. auf Buis. wurde getauscht
    --> hatte das Buis. noch liegen
    --> Lt. dem Freundlichen hat das Radio Prof. die Junction Box zerstört da das Radio nicht zum Auto gehört
    --> Fehler trotzdem vorhanden

    3. Junction Box wurde getauscht
    --> Nach langem hin und her auf Garantie
    --> Fehler trotzdem vorhanden

    4. Bekomme nun die EUROPlus Garantie
    --> mir wurde bei Autoübergabe die Falsche ausgehändigt

    Aktuell:
    --> Auto steht den dritten Tag in der Werkstatt
    --> Meine Hinweise, dass es evtl. am Tacho liegt ignoriert er. Zitat:"Sie brauchen mir nicht zu erzählen was wir zu machen haben!" Dabei habe ich ihn nur gefragt "Könnte es evtl. am Tacho liegen?"
    --> Ich habe eine Parraot FSE mit Connects2 Adapter nachgerüstet
    --> Lt. dem Freundlichen ist die FSE Schuld an meinem "Tannenbaum" im Display
    --> Bisher sind ca. 200 EUR Kosten aufgelaufen, die der Freundliche NICHT über die EUROPlus Garantie abwickeln kann, weil ich ja am Auto gebastelt habe. Das Parrot FSE-Kit passt schließlich nicht zur Fahrgestellnummer. :motz: Ich frage mich auch ob der Meister bei BMW selbst glaubt was er da sagt.

    Bei der Angabe (Montag) meines 1ers habe ich dem Meister gesagt, dass ich das Auto am Mittwoch früh brauche weil ich zur Arbeit muss. Als ich gestern bis 17Uhr keinen Anruf erhalten habe, habe ICH den Meister angerufen. Da sagt er mir ganz entspannt, dass das Auto zerlegt sei und ich es nicht abholen kann. Da bin ich direkt am Telefon ausgerastet. Er hat mir nichmal einen Leihwagen angeboten. Erst auf meine Nachfrage...für den soll ich dann auch noch 44 EUR netto zahlen. Wie soll man da noch ruhig bleiben!?

    Ich würde so gerne den Händler wechseln. Leider ist bei uns nur ein BMW Händler im Ort. Die anderen Beiden sind jeweils 30km entfernt.

    Ich bin mit meinen Nerven echt am Ende. Ich fühle mich auf verlorenen Posten. Der tauscht irgendwelche Stg. und will mir die Kosten zuschieben.

    MfG
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 spitzel, 29.12.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Such die IHK-Schiedstelle auf. Da wird dir am besten geholfen was die Kosten betrifft.
     
  22. #20 mfdcpereira, 29.12.2010
    mfdcpereira

    mfdcpereira 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Bei der Angabe (Montag) meines 1ers habe ich dem Meister gesagt, dass ich das Auto am Mittwoch früh brauche weil ich zur Arbeit muss. Als ich gestern bis 17Uhr keinen Anruf erhalten habe, habe ICH den Meister angerufen. Da sagt er mir ganz entspannt, dass das Auto zerlegt sei und ich es nicht abholen kann. Da bin ich direkt am Telefon ausgerastet. Er hat mir nichmal einen Leihwagen angeboten. Erst auf meine Nachfrage...für den soll ich dann auch noch 44 EUR netto zahlen. Wie soll man da noch ruhig bleiben!?

    Ich würde so gerne den Händler wechseln. Leider ist bei uns nur ein BMW Händler im Ort. Die anderen Beiden sind jeweils 30km entfernt.

    Ich bin mit meinen Nerven echt am Ende. Ich fühle mich auf verlorenen Posten. Der tauscht irgendwelche Stg. und will mir die Kosten zuschieben.

    MfG[/QUOTE]

    Entschuldige, aber so etwas würde ich nicht hinnehmen. 30km sind doch wirklich nicht die Welt um einen anderen BMW Händler eine Chance zu geben. Wirkt Wunder. Die "Stümper" würden keine Hand mehr auf mein Fahrzeug legen. Soviel steht ja schonmal fest. Alleine bei dem Spruch wegen dem Tacho hätte ich dem Meister freundlich darauf hingewiesen mir den Schlüssel zurück zu geben und die hätten mich dort nie wieder gesehen.

    LG
    Marco

    PS: wünsche dir trotzdem viel Glück mit deinem 1er.
     
Thema: Diverse Leuchten und Fehler im Tacho. Hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 730d fehler meldung alles leuchtet

    ,
  2. E87 tacho drehzahl alles blinkt

    ,
  3. bmw 120d elektronikfehler im tacho blinkt alles

    ,
  4. e87 alles blinkt,
  5. fehlermeldung 1er e87 im tarro,
  6. tacho fehlermeldung 1 er bmw,
  7. bmw 1er tacho fällt aus,
  8. bmw e87 lampen flackern und fehlermedlung,
  9. fehler 601 tacho 120d,
  10. auto anzeige bmw 1er alle lampen radio aus,
  11. 1 er bmw viele fehlermeldungen,
  12. BMW 118 D Tacho funktioniert nicht mehrere Kontrollleuchten blinken,
  13. amarurlampen bei bmw,
  14. bmw 1er kombiinstrument spinnt,
  15. Bmw Fehler im Kombi ,
  16. BMW 120 Fehler 582,
  17. bmw 1er instrumententafel leuchtet nicht ,
  18. Fehlermeldung bmw120,
  19. tacho fällt während der fahrt aus und Kontrolle lichten leuchten auf ,
  20. Can fehler e107 bmw 118d,
  21. e87 tacho meldung,
  22. tacho bmw 120d Bedeutung ,
  23. bmw 1er alles leuchtet ,
  24. bmw 120d batterie zeigt auf tacho an.,
  25. fehler leuchten bei bmw
Die Seite wird geladen...

Diverse Leuchten und Fehler im Tacho. Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Versteigere diverse BMW Teile

    Versteigere diverse BMW Teile: Hallo Versteigere diverse BMW Teile:...
  2. Fehler ausgelesen

    Fehler ausgelesen: Hallo, vorweg: Werkstattbesuch ist für Donnerstag vereinbart, möchte vorab Erfahrungswerte mit euch austauschen. Folgende Fehler habe ich...
  3. DSC Leuchte blinkt, Klappern im Motorraum & Ruckeln

    DSC Leuchte blinkt, Klappern im Motorraum & Ruckeln: Guten Abend liebe Gemeinde :) , ich habe seit ein paar Wochen ein Problem mit meinem BMW 118D E87.. und zwar fing das Auto während einer Fahrt...
  4. [E88] Hilfe bei INPA Fehlercode - + orange Fehlerleuchte

    Hilfe bei INPA Fehlercode - + orange Fehlerleuchte: Hallo ich benötige mal eure Hilfe, meine Frau fährt eine e88 120i Bj.2008 dieser hatte in den vergangenen Monaten immer wieder Probleme mit der...
  5. Hilfe ! Motorleuchte Auto rattert .....

    Hilfe ! Motorleuchte Auto rattert .....: Hallo, gestern ist mir mit meinem BMW 116 etwas passiert was ich hier auch schon öfter in ähnlicher Form gelesen hab trotzdem nicht den genauen...