[F20] Directos mineralgrauer M140i xDrive

Diskutiere Directos mineralgrauer M140i xDrive im Umbauten F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Da dies die selbe Beleuchtung bzw. das selbe Modul wie in den Türgriffschalen ist, klappt das so oder so. Mir geht’s vielmehr darum, dass das...

  1. #181 Patrick12397, 15.01.2021
    Patrick12397

    Patrick12397 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.05.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    5
    Ich hatte bei meinem 1er die Bezinfabrik Module dort kurz eingebaut. Ist eindeutig zu hell und sieht meiner Meinung nach nicht gut aus. In den Türgriffen top, aber als Becherhalter Beleuchtung nicht geeignet.
     
    directo gefällt das.
  2. directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Münchner Westen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Danke dir Patrick.
    Dann bleibt das Originalmodul dort erhalten. Wird noch verkabelt und gut ist.

    Ausprobieren werde ich es trotzdem mal aber ich denke auch, dass es viel zu hell sein wird.
     
  3. Mb2win

    Mb2win 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2018
    Vorname:
    Dennis
    Habe das für einen Freund nachgerüstet. Auf dem sind Türen, Fußraum und Mittelkonsole von Benzinfabrik. Ich persönlich finde alles stimmig, bis auf die Mittelkonsole. Die war mir zu hell. Bilder sind immer so eine Sache weil das immer etwas aussieht aber vllt kann man eine Idee dafür bekommen wie hell es letztendlich ist.
    Ist aber natürlich auch Geschmacksache.
     

    Anhänge:

    CtrL und directo gefällt das.
  4. directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Münchner Westen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Danke dir für das Foto Dennis.
    Ist denke ich immer eine Frage des persönlichen Geschmacks und Befinden.
     
    Mb2win gefällt das.
  5. #185 fcpitter, 15.01.2021
    fcpitter

    fcpitter 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.11.2016
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Köln
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Peter
    Ich finde es schön so hell
    Hat einer die Artikelnummer von Benzinfabrik
    Und kann ich ich zwischen orange und weiß hin und her schalten
     
  6. #186 FelixKst, 15.01.2021
    FelixKst

    FelixKst 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Dortmund
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2017
    Vorname:
    Felix
    Hey ich hab gerade gesehen du hast diese Scheinwerferblenden verbaut/verklebt.
    Kannst du was zum Material und zur Passgenauigkeit sagen?

    Würde die auch gerne verbauen.
     
  7. directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Münchner Westen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Material ist sehr gut. War positiv überrascht.
    Passgenauigkeit ist auch sehr gut. Die Blenden haben richtige Kanten an den Abschlüssen, welche es fast unmöglich machen, sie falsch zu platzieren bzw. Zu positionieren.
    Oben sieht man aber noch leicht den Scheinwerfer durch, was mich aber in keinster Weise stört.
    977163CC-22E4-4784-B928-18EF704386A6.jpeg 702A54C5-F0A8-40B8-A837-EF44D9C5BE86.jpeg

    Großer Vorteil gegenüber Folie oder anderen Blenden ist die Zulassung. Das war mir sehr wichtig.
     
    Mb2win gefällt das.
  8. #188 fcpitter, 15.01.2021
    fcpitter

    fcpitter 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.11.2016
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Köln
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Peter
    Geschmacksache ich habe sie nach 2Monaten wieder abgemacht weil mir die Front nicht mehr gefallen hat.
    Aber wie gesagt muß jeder selber wissen
     
    Mb2win und Shamal gefällt das.
  9. Mb2win

    Mb2win 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2018
    Vorname:
    Dennis
    Ich bin bei sowas hin und hergerissen. Auf der einen Seite wurde ich gerne die Leiste Über den Scheinwerfern auch schwarz haben wollen, auf der anderen Seite möchte ich ungerne einen Aufsatz oder eine Folie haben. Ich muss es nochmal bisschen auf mich wirken lassen ^^
    Aber Hauptsache dir gefällt es, mehr braucht es nicht! :)
     
    directo gefällt das.
  10. DaMaxl

    DaMaxl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Wow, der Wahnsinn was du da aus dem 1er rausgeholt hast! gefällt mir richtig gut. Ein richtiges Liebhaberstück, wie es im Buche steht :icon_biggrin:. Ich werde weiter fleißig mitlesen und kommentieren...

    Ich freue mich auf die nächsten Erweiterungen!

    Einfach nur ein Augenschmaus und vor allem, das alles allein :eusa_clap:.

    Liebe Grüße
     
    directo gefällt das.
  11. directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Münchner Westen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Ich danke dir Max.:icon_smile:

    Laut Lightweight soll mein Schwert heute verschickt werden - knapp vier Wochen nach Bestellung. Aber nun gut, wenn es da ist, bin ich schon mal sehr froh.
    Hoffentlich ists Wetter nächste Woche besser, damit ich das Schwert montieren kann. Ist zwar dank Garage komfortabler als direkt im Freien, jedoch bei den derzeitg herrschenden Temperaturen und Witterungsbedingungen nicht besonders angenehm.
     
    DaMaxl gefällt das.
  12. #192 sidewayz, 22.01.2021
    sidewayz

    sidewayz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2019
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    262
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Also ich habe als ungeübter, alleine und mit Wagenheber 1,5 Stunden gebraucht. Das geht echt fix ;)

    Cya
     
    directo gefällt das.
  13. directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Münchner Westen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Danke dir :icon_smile:
    Ist für mich auch das erste Mal dass ich ein Schwert montiere, aber sollte schon klappen.

    Ich habs eher mit der Fahrzeugelektrik:wink:
     
  14. directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Münchner Westen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Also.

    Wie angekündigt habe ich die Centerstack Ambientebeleuchtung nachgerüstet. Super Easy zu erledigen.

    Wahrscheinlich hat BMW zum Facelift einen Schwaben eingestellt. Es muss gespart werden :lach_flash:


    Am Besten konfektioniert man sich einen Kabelbaum.
    7FEA7BE3-BACE-4A0F-8D21-E13400D9F088.jpeg

    Kabel sollte ausreichend lang sein um bis zum Centerstack zu kommen. 35 Zentimeter sind ausreichend lang.
    Das verbindet man dann noch mit einem weiblichen und einem männlichen vierpoligen Steckergehäuse.
    Links sieht man das dreipolige Steckergehäuse, welches in das Ambientemodul im Center einsteckt wird.




    IMG_6897.jpeg
    Man beginnt mit dem Zerlegen bzw. Auseinanderbau der Funktionsinstrumente.
    Zuerst Lüftungsgitter, dann die T-20 Schrauben vom Armaturenträger und Diesen nach vorne rausziehen. Ist nur eingesteckt.
    Zuletzt den unteren Teil herausziehen. Ist auch nur eingesteckt.


    IMG_6893.jpeg
    Dann löst man mit einer 10er Nuss die Verkleidung im Fahrerfußraum und zieht sie nach unten weg.
    Die Kabel, der Notruflautsprecher und das Lichtmodul liegen nun frei.

    IMG_6894.jpeg
    Den vorgefertigten Kabelbaum steckt man anschließend dazwischen. Der weibliche Stecker wird mit dem Fahrzeug verbunden, der männliche mit dem Lichtmodul aus dem Fahrerfußraum. Der dreipolige Stecker wird dann nach oben weg in Richtung Mittelkonsole geführt.

    IMG_6900.jpeg IMG_6901.jpeg
    Da das ein richtiges Gefummel ist, bin ich ein wenig kreativ geworden :D :unibrow:

    Damit zieht man dann das Kabel nach oben weg. Oben angekommen steckt man den Stecker nun in das Modul der Ambientebeleuchtung.

    Anschließend baut man alles wieder rückwärts zusammen.

    Endergebnis ist dann Dieses:
    IMG_6907 2.jpeg

    Hat sich mal wieder gelohnt. Das "Ambientepaket" ist nun vollständig.
    Die Nachrüstung hat mich nun auch letztendlich dazu bewegt, die Türschalenbeleuchtung im Fond nachzurüsten. :unibrow:

    Falls es jemand interessiert, der Unterschied von Serie zu den Modulen der Benzinfabrik ist enorm. Allein wenn man sich nur die LEDs ansieht.
    IMG_6904.jpeg
    Und Dennis (@Mb2win ), du hattest Recht. Die Module von der Fabrik sind viel zu hell. Das leuchtet nur alles unnötig aus.
    Anbei mal ein Foto in dem "orange":
    IMG_6903.jpeg
    Klar, die Langzeitbelichtung trägt ihren Teil dazu bei. Aber selbst das tiefere Orange ist für die Mittelkonsole viel zu hell. Da sich das orange mit dem korallroten Leder total beißt, steht das Licht sowieso immer auf weiß.

    Mein Schwert ist immer noch nicht da. Dieses habe ich vor genau einem Monat geordert. Wahrscheinlich wäre es eh besser, wenn ich es erst montiere, wenn der Schnee weg ist. Die Wartezeit ist eben das Manko.


    Nächstes Update/Upgrade wird dann noch die zweite Kofferraumbeleuchtung sein, die ich eigentlich im dreiwöchigen Weihnachtsurlaub erledigen wollte.
     
    iramuf933, Mb2win und DaMaxl gefällt das.
  15. #195 Mb2win, 28.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2021
    Mb2win

    Mb2win 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2018
    Vorname:
    Dennis
    Sehr geil! Sieht gut aus und ich finde das bringt nochmal bisschen licht ins Dunkel!
    Zur Helligkeit - das ist schon echt der Knaller, was da rauskommt, also Grade für die Mittelkonsole. Weiß aber nicht wie ein Mischbetrieb sein würde, also alle Benzinfabrik und Mittelkonsole Serie vllt. Oder ist das dann zu dunkel da?

    Hoffe das ich bei meinem LCI2 da auch bald weitermachen kann. Habe mir leider meinen Lichtleiter beim einbauen kaputt gemacht und warte grade auf meine neue Lieferung! :P
     
  16. #196 fcpitter, 29.01.2021
    fcpitter

    fcpitter 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.11.2016
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Köln
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Peter
     
  17. directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Münchner Westen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Als ich gestern bei der Bank gestanden bin und das Auto abgeschlossen habe, ist mir aufgefallen, dass der Blinker im rechten Außenspiegel nicht mehr funktioniert. Dachte im ersten Moment, dass diese irgendwie Wasser gezogen haben, was sich im Nachhinein auch als Richtig herausgestellt hat.
    Also gut, neue von Autolight via Amazon geordert. Laut Produktbild von Amazon wären diese die Selben wie die Jetzigen gewesen, ohne Lauflicht und Smoke Matt.

    Anbei mal das Vorher Foto des Blinkers.
    IMG_6918.jpeg IMG_6917.jpeg
    Schwarze Blinker fügen sich optisch super an die Competition Nachbauspiegel an. Deswegen kamen die originalen Blinker auch nicht mehr in Frage. Zumal mich das "Hineinblinken in den Innenraum" ziemlich gestört hat.

    IMG_6922.jpeg
    Das Paket geöffnet, war ich kurz überrascht - die sind glossy. Wie oben geschrieben, hätte ich eigentlich erwartet, dass ich wieder die matte Variante bekomme.
    Die glossy Variante hat es mir aber richtig angetan. Sieht viel besser aus als das matt. Und sie sind gefühlt auch heller. Kann aber auch genauso gut Einbildung sein.

    Natürlich auch zugelassen. Und wieder ohne Lauflicht. Das passt einfach nicht zu dem Wagen.
    Und so sieht es nun im eingebauten Zustand aus:
    IMG_6920.jpeg IMG_6919.jpeg IMG_6921.jpeg

    Hat sich der Defekt also optisch nochmal richtig gelohnt. :unibrow:
     
    iramuf933, Dexter Morgan, Mb2win und einer weiteren Person gefällt das.
  18. directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Münchner Westen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Bei meinem ersten 1er war ich damals auch schon so „lichtverrückt“. Mich hat dort schon diese Funzel im Kofferraum sehr gestört.
    Anbei mal ein paar Fotos, wie ich das gelöst hatte.
    501A84E5-F604-4359-B304-CC08491E969A.jpeg DC03A5C2-BE51-4BAF-9634-525FAA9B5217.jpeg 44028D66-6D1B-41E8-BE16-52381882772D.jpeg
    Dort war es noch eine komplette ~10 Euro Lösung, welche ich umgesetzt habe. Man nehme zweiadriges Kabel mit ungefähr 4 Metern Länge, verlötet dieses mit dem originalen Stecker des Fahrzeuges und zieht dieses dann anschließend durch die Kabelstränge auf die linke Seite.
    Realisiert wurde das Licht mit zwei 17 cm COB LED Leisten mit 6500k. Verdammt hell, verdammt kaltes Licht. Aber endlich hat man nun etwas gesehen. Mir hat’s gefallen.

    Mein F10 hatte eine Lampe oben in der Decke des Kofferraumes sitzen. Die hat voll ausgereicht, diese habe ich jedoch gegen eine stärkere Variante getauscht gehabt. Mehr musste auch nicht sein aufgrund der Einbauposition.

    Und dann kam der F20. Wieder nur ein mickriges Licht rechts. Immerhin LED, aber naja. Nicht unbedingt das, was man sich unter einer Beleuchtung vorstellt. Zumal der schwarze Stoff so oder so schon sehr viel Licht schluckt.

    Es fing im August schon an dass ich die originale Lampe gegen die original BMW LED Gepäckraumleuchte tauschte. Die hat schon viel gebracht. Zufrieden war ich aber noch nicht.
    Also heute drangemacht, die zweite nachzurüsten.

    F488644E-A30E-4BCD-B603-B1E3521BDF8E.jpeg
    Selbstverständlich wieder eine original Leuchte. Klar, das geht um einiges billiger durch andere gängige Anbieter, mir war aber das Originalteil wichtig.


    26623AAC-1ADA-4D04-8C31-641CB27CDBBB.jpeg
    Dann folgte das Zerlegen des Kofferraums. Da vieles bzw. Alles nur gesteckt ist, ist dieser in weniger als 10 Minuten zerpflückt.
    Das zweiadrige Kabel nun abisoliert, an den originalen Kabelbaum angelötet und rübergelegt. Lustigerweise haben die weißen Kabeltunnel schon eine Art „Kabelhalterung“ integriert. Dort passte das Kabel super rein und hält auch, ohne unter Spannung zu stehen.
    An anderen Ende wird mittels Crimpzange zwei Buchsenkontakte vercrimpt und in das dreipolige Steckergehäuse eingerastet.
    Kurzer Check ob die Verpolung stimmt und darauf alles wieder zusammengebaut.

    C6346987-BF52-4486-A943-5D72686D0BC3.jpeg 8F8008DF-7D1D-492E-9A9B-8B8505946AF2.jpeg

    Ich denke, das Ergebnis kann sich im wahrsten Sinne sehen lassen:unibrow:

    7E6B8335-88AE-4B60-962E-FC54E315FBD5.jpeg

    Auch Beladen hat man noch genug Licht im Kofferraum.
    7D02D21F-8A14-455A-83E8-776FEFD3F47B.jpeg
     
    iramuf933, Kev92, Mb2win und 3 anderen gefällt das.
  19. #199 Alex-Hawk, 04.02.2021
    Alex-Hawk

    Alex-Hawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.09.2020
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Fischbach
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Baujahr:
    03/2017
    Du machst echt keine halben Sachen...

    :daumen:
     
    directo gefällt das.
  20. directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Münchner Westen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Ich danke dir. :icon_smile:


    Morgen kommt das Lightweight Schwert drunter. Ich bin ja sehr gespannt.
     
    sidewayz gefällt das.
Thema:

Directos mineralgrauer M140i xDrive

Die Seite wird geladen...

Directos mineralgrauer M140i xDrive - Ähnliche Themen

  1. Suche M135i/M140i xDrive ab 2015 in Mineralgrau

    Suche M135i/M140i xDrive ab 2015 in Mineralgrau: Servus zusammen bin auf der Suche nach einem F20 M135i LCI oder M140i. Am besten mit Vollausstattung... -5 Türer -Automatik -xDrive -Navi Prof...
  2. BMW 1er 2er 3er 4er PDC Sensor Parksensor Ultraschallsensor MINERALGRAU 9261581

    BMW 1er 2er 3er 4er PDC Sensor Parksensor Ultraschallsensor MINERALGRAU 9261581: [IMG] EUR 19,54 End Date: 22. Dez. 13:24 Buy It Now for only: US EUR 19,54 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Heckklappenöffner Emblembetätigung F20 F21 Mineralgrau Metallic B39

    Heckklappenöffner Emblembetätigung F20 F21 Mineralgrau Metallic B39: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bmw-f20-f21-heckklappentaster-emblembetaetigung-mineralgrau-b39/1559949952-223-7729?utm_source=copylink...
  4. BMW 1er 2er 3er 4er PDC Sensor Parksensor Ultraschallsensor MINERALGRAU 9261613

    BMW 1er 2er 3er 4er PDC Sensor Parksensor Ultraschallsensor MINERALGRAU 9261613: [IMG] EUR 15,54 End Date: 09. Okt. 13:00 Buy It Now for only: US EUR 15,54 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. BMW 1er 2er 3er 4er PDC Sensor Parksensor Ultraschallsensor MINERALGRAU 9261581

    BMW 1er 2er 3er 4er PDC Sensor Parksensor Ultraschallsensor MINERALGRAU 9261581: [IMG] EUR 19,54 End Date: 09. Okt. 12:50 Buy It Now for only: US EUR 19,54 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...