Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i)

Diskutiere Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i) im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; So, nach nem guten halben Jahr M 135i sind mir doch Dinge aufgefallen, wo ich sage: "wieso geht das nicht anders/besser/ab Werk. Wem noch was...

  1. #1 ThomasBMW, 20.01.2017
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.100
    Zustimmungen:
    9.462
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    So, nach nem guten halben Jahr M 135i sind mir doch Dinge aufgefallen, wo ich sage: "wieso geht das nicht anders/besser/ab Werk.

    Wem noch was einfällt, kann es gerne mitposten.

    1. Felgen. Wieso um Gottes Willen gibt es ab Werk echt nur eine Felge? Bei jedem anderen Einser hat man die Wahl aus zig Felgen. Mir würde ja schon reichen, wenn es als Alternative das gleiche Design bloß in 19'' gegeben hätte. Jeder andere Kompakte in dieser Region bietet doch mehr Auswahl.

    2. Farbauswahl. Ich mein da nicht mal die Aussenfarben. Da gibts ja für die Extrovertierten Valencia Orange, Melbourne Rot und Estoril, für die, die klassische Farben mögen weiß, schwarz und Mineralgrau.
    Aber wenn ich sehe, dass bei jedem Opel Adam, Mini oder Audi A1 möglich ist, diverse Farben bei Spiegelkappen auszuwählen, wieso nicht bei nem 43.000 € Auto? Genauso die Spangen in der Frontschürze. Wenn man wenigstens die Wahl hätte, z.B. im schwarz der Performance Niere...

    3. Innenraum. Wieso gibts beim Performance Zubehör für Innen nur silberne Nähte, wenn es beim M 135i / M 140i keine einzige Polstervariante mit silbernen Nähten gibt. Ich will ja nicht mal die dreifarbigen M-Nähte. Aber alles in dem Blau wie die Alcantara Sitze sollte doch ab Werk möglich sein...

    4. Die Bremse. Ich komm ja vom E 46 und E 87 zum M 135i. Als ich das erste mal die Bremse sah, dachte ich "Wow, da geht bestimmt was." Aber falsch, meines Erachtens nach erwartet man mehr als man bekommt. Mein E 46 330 ci hatte auch ne größere Bremsanlage als die "kleineren" Motorisierungen. Aber keine Sportbremse. Und war nicht schlechter, eher ebenbürtig. Bei höherem Gewicht. Genauso die Serienbremse vom E 87 120d. Die war nicht der Brüller, aber so viel Unterschied ist da jetzt nicht festzustellen.

    Die genannten Punkte sind Jammern auf hohem Niveau, ich weiss. Diese Probleme hätte mancher 116 i Fahrer wohl gerne. Die freuen sich, wenn sie ihren Standart-Innenraum mit ein paar M-Sachen aufbrezeln können, die bei uns schon drin sind und wir tauschen das Zeug wieder gegen Performance Teile :lach_flash:
    Aber wer hätte gesagt "ach, die 18er reichen vollkommen aus, ich brauch keine 19 Zoll Felgen..." wenn diese ab Werk erhältlich wären...
    Ein Großteil denkt doch drüber nach, wie er die silbernen Spiegel und Spangen in der Frontschürze ändert. Manche machen sich da schon nen Kopf, die haben das Auto noch nicht mal.
    Klar kann man das alles nachrüsten, teilweise über BMW direkt oder Performance Teile, z.B. die Bremse.
    Möchte gar nicht wissen, wieviel Kohle BMW macht (inkl. Werkstätten), was alleine in dem Feld um- bzw. nachgerüstet wird.
    Aber wer von Euch hätte da nicht ab Werk schon zugeschlagen? Ich glaube nicht gerade eine kleine Minderheit.
    Und BMW hat es doch schon Jahrelang beim Mini vorgemacht. Beim Einser Top-Modell heisst es "Friss oder stirb".

    Jetzt kann man daherkommen und sagen: ist ja alles längst bekannt, wieso habt ihr euch das Auto so zugelegt?
    Klar, das unsterbliche Argument: "Kompakter mit geilem Motor und Antrieb... :mrgreen: "

    Aber vielleicht teilt der eine oder andere doch meine Meinung oder hat sogar noch ein paar Sachen die ihm einfallen.

    Und bitte, keine Diskussion die ins Negative ausartet...
     
    Flo95 gefällt das.
  2. MMario

    MMario capo di griglia

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    4.018
    Ort:
    Waldkirch
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Mario
    Spritmonitor:
    Punkt 1 ist immer noch die fehlende öltemperatur anzeige:cry:

    Und einen abschaltbaren xdrive hätte ich auch gerne:lach_flash::aufgeregt:

    Nee, im grossen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit meinem:driver:
     
    bmw1er_harry und juju gefällt das.
  3. #3 102 Octan, 20.01.2017
    102 Octan

    102 Octan Forums-Gollum

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    4.762
    Ort:
    BaWü
    Vorname:
    Thommy
    Nur ein Sitz, zwar andere Belederung, aber bei muskulösen Schenkeln wirds eng.[emoji38] Habe mir damals einige Male den Nerv abgeklemmt. Öltemperaturanzeige hätte ich auch gern gehabt. Immer ins Geheimmenu rein, ist umständlich. Eine Felge? Muss ich Thomas Recht geben. Verstehe ich auch nicht. Mir gefällt die M461 besser und die wirkt auch als 18Zoll. Desweiteren hätte ich gern gegen Aufpreis eine Aufhebung der 250km/h. Sonst sehr geiles Fahrzeug.
     
    HD118 gefällt das.
  4. #4 ThomasBMW, 20.01.2017
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.100
    Zustimmungen:
    9.462
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Es ist halt so, was hebt ihn von den anderen Einsern mit M-Paket ab?

    1. Klar, der Motor und das Getriebe, beide natürlich top.

    2. Die Abgasanlage.

    3. Die silbernen Spiegel und die Spangen in der Frontschürze.

    4. Keine Nebelscheinwerfer.

    Ich hätte mir ein bisschen mehr Kirmes ab Werk schon vorstellen können.
     
  5. #5 1erRider, 20.01.2017
    1erRider

    1erRider 1er-Fan
    Moderator

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    997
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Was dem einen sin Ul, ist dem anderen sin Nachtigall.

    Ich finde es gerade gut, dass der M135/140i optisch eher dezent daherkommt.
    Dass es dann gerade "nur" eine Unterscheidungsfarbe bei Spiegeln und Schürze gibt, ist irgendwo stringent, passt aber nicht zu jeder Farbe perfekt.

    Die Performanceteile passen ja in alle Modelle, das kann man dem M1xxi nicht ankreiden. Bei Lederausstattung passt das Alcantara imho generell nicht, modellübergreifend. Da machen die Nähte nix mehr aus.

    Aber das mit den Felgen stört mich auch. Hatte vorher nen E82 mit 18", im direkten Vergleich wirken die Felgen aufm F2x eher wie 16".

    Bremse ist für mich auch vollkommen ok, was will man da mehr?
     
  6. #6 ThomasBMW, 20.01.2017
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.100
    Zustimmungen:
    9.462
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Klar reicht sie im normalen Straßenverkehr vollkommen aus, allerdings verspricht die Optik mehr, meine Meinung.
     
  7. #7 christian8510, 20.01.2017
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.063
    Zustimmungen:
    1.213
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Was ein Wunsch von mir gewesen wäre, das man gleich bei der Konfiguration die geschlitzten und angebohrten Bremsscheiben nehmen kann.
     
    Teddybearx25xe gefällt das.
  8. cain

    cain 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Was mich stört ist, dass das Auto technisch in 2006 festhängt. Warum gibt es in der Variante keinen radarbasierten Abstandstempomaten, warum keine echte Notbremsfunktion, kein Quereinparken (ohne eigenständiges Gang einlegen), kein (wenigstens) autonomes Lenken, keinen intelligenten Fernlichtassistenten (Selective Beam). Das sind alles Sachen, die man beim Golf (!) problemlos bekommt. Der Motor ist ja toll und das Paket stimmt aus fahrerdynamischer Sicht, aber ich mag Technik und würde mir keinen neuen ohne diese Dinge holen.
     
    alvano gefällt das.
  9. #9 ThomasBMW, 20.01.2017
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.100
    Zustimmungen:
    9.462
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Sorgt alles nur für eine negative Gewichtsbilanz :unibrow:
     
    Marci und juju gefällt das.
  10. #10 1erRider, 20.01.2017
    1erRider

    1erRider 1er-Fan
    Moderator

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    997
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Also ich möchte ja gerade im M1xxi gern noch selber fahren....
     
    malte87, F2116iM, Marci und 3 anderen gefällt das.
  11. #11 1erRider, 20.01.2017
    1erRider

    1erRider 1er-Fan
    Moderator

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    997
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Wenn sie vollkommen ausreicht, was soll sie denn dann mehr können müssen?
     
  12. juju

    juju 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    203
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Julian
    Mir geht eigentlich nur die fehlende Öl- und Wassertemperaturanzeige auf den Sack.

    ... Allerdings habe ich ihm alles meckern verziehen, als ich vorhin durch den Elbtunnel gefahren bin.

    Ein Auto braucht vor allem eins: Charakter

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
    F2116iM, Marci, MMario und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #13 ThomasBMW, 20.01.2017
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.100
    Zustimmungen:
    9.462
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Man erwartet ja bei der Optik irgendwie mehr Biss. Ich jedenfalls...
     
  14. #14 102 Octan, 20.01.2017
    102 Octan

    102 Octan Forums-Gollum

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    4.762
    Ort:
    BaWü
    Vorname:
    Thommy
    Meinst mit Elbtunnel gefahren den Sound?
     
  15. juju

    juju 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    203
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Julian
    Ja ;)
     
  16. #16 1erRider, 20.01.2017
    1erRider

    1erRider 1er-Fan
    Moderator

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    997
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Sie bremst bis in den ABS-Bereich.
    Sonst finde ich es gerade bei BMW gut, dass die Bremse auch mal etwas mehr Kraft braucht, um reinzuhauen. Fahre öfter mal andere Marken, bei denen die Bremse gefühlt 1mm Pedalweg zwischen "ich merke nix" und Vollbremsung braucht. Das ist ganz schlecht dosierbar, gerade wenn es mal schneller zur Sache geht.

    Aber ich bremse eh so wenig, dass die Bremse anfängt zu quietschen, weil sie unterfordert ist (von BMW bestätigt :D ).
     
  17. #17 102 Octan, 20.01.2017
    102 Octan

    102 Octan Forums-Gollum

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    4.762
    Ort:
    BaWü
    Vorname:
    Thommy
    Mit Original Endschalldämpfer finde ich den Sound nicht überragend.
     
  18. juju

    juju 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    203
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Julian
    Ich hab meinen mit Bastuck gekauft. Mir gefällt der Klang. Zum originalen Auspuff kann ich nichts sagen.
     
  19. #19 ThomasBMW, 20.01.2017
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.100
    Zustimmungen:
    9.462
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Hab den Performance Auspuff drauf srit der Auslieferung... :unibrow:
     
  20. #20 102 Octan, 20.01.2017
    102 Octan

    102 Octan Forums-Gollum

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    4.762
    Ort:
    BaWü
    Vorname:
    Thommy
    Den originalen Endtopf finde ich zu leise. Dieses blöde ASD suggeriert einem diesen grandiosen Sound, ist aber nicht so laut. Habe mal ein Video machen lassen und da war er nicht so laut, wie er sich im Innenraum anhört. Gut als Vergleichsfahrzeug hatte ich den RS3, aber beim M135i, hatte ich mir mehr erwartet. Im Elbtunnel habe ich es auch schonmal probiert, war aber nicht so laut.
     
Thema: Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 140i

    ,
  2. 140i betriebstemperatur

    ,
  3. 235i vs 140i

    ,
  4. bmw 140i 135i,
  5. 140i ballert micht nach,
  6. 140i wird lauter,
  7. m140i motorschaden,
  8. M140i lufteinlass,
  9. cupra 280 heulen,
  10. warum ist der 140i ein m,
  11. m140i gewichtsverteilung,
  12. motorschaden leon 300,
  13. kurvenverhalten 140i nässe,
  14. 135i vs 140i sound,
  15. m140i totewinkel,
  16. 140i ja oder nein,
  17. bmw reise bordcomputer,
  18. bmw 135i oder 140i,
  19. BMW 135i 140i,
  20. 140i m,
  21. seat cubra 300 motorschäden,
  22. knöpfe beim 135 i,
  23. was ist mit motorisierung gemeint,
  24. bmw 140i BMW 135 i,
  25. peugeot 208 tempomat knopf abgerissen
Die Seite wird geladen...

Dinge die man nicht versteht (speziell beim M 135i/M 140i) - Ähnliche Themen

  1. Daniel's 1er M Coupe OEM+

    Daniel's 1er M Coupe OEM+: Hiermit stelle ich euch meinen neuen Boliden vor :daumen: Muss gestehen dass ich euch die Vorstellung vom dicken schon länger schuldig bin :roll:...
  2. 4 BMW Winterräder Styling 377 205/55 R16 M+S BMW 1er F20 F21 2er F22 6796201 RDK

    4 BMW Winterräder Styling 377 205/55 R16 M+S BMW 1er F20 F21 2er F22 6796201 RDK: [IMG] EUR 116,00 (8 Bids) End Date: 16. Sep. 21:18 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Ideen Verschönerung 1er mit M-Paket

    Ideen Verschönerung 1er mit M-Paket: Hi Leute, Ich hoffe ich stelle dieses Thema an der richtigen Stelle ein, falls nicht, tut mir das leid :-) Habe einen 118d (allerdings mit 195ps...
  4. 4 BMW Bridgestone Winterräder 1er F20 2er F22 195/55 R16 87H 71dB M+S NEU RDCi

    4 BMW Bridgestone Winterräder 1er F20 2er F22 195/55 R16 87H 71dB M+S NEU RDCi: [IMG] EUR 579,00 End Date: 01. Okt. 19:31 Buy It Now for only: US EUR 579,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 18 Zoll UA11 Felgen für BMW 1er F21 F20 e81 e88 e82 e87 135i Concave 3er e46

    18 Zoll UA11 Felgen für BMW 1er F21 F20 e81 e88 e82 e87 135i Concave 3er e46: [IMG] EUR 549,00 End Date: 13. Okt. 17:03 Buy It Now for only: US EUR 549,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden