Digi-Tec in der Autobild

Diskutiere Digi-Tec in der Autobild im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Knapp 2700 für Tuning + längeres Differential klingt nicht übel. Mit 248 km/h laut Autobild allerdings nur 2 km/h schneller als die Serie ... :?...

  1. #1 Honeybunny78, 22.01.2009
    Honeybunny78

    Honeybunny78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart-Wuppertal-Essen
    Spritmonitor:
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M to the x, 22.01.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Nein, 248 behauptet Digi-Tec, AB hat 241 km/h gemessen und damit nur 2 km/h mehr als ein wohl ebenfalls mal gemessener Serien-123d.

    Wobei da sicher auch die großen Räder ihren Teil tun, wenn die noch gut im Wind stehen, kann das schon das eine oder andere km/h kosten...
     
  4. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Trotzdem enttäuschend!!

    Warum sollte ich das Tuning durchführen lassen? Die 1,8s auf 200 km/h sind mir niemals das Geld für Tuning und längere Übersetzung wert.
    Genauso wenig wie die 2 km/h Topspeed - wobei Digi-Tec mit ihrer Angabe ja anscheinend auch stark mogelt, und zwar um 7 km/h. Wind könnte gerade in den heutigen tagen natürlich ein Thema sein.

    Da lasse ich meinen 123d lieber Serie, spare das Geld (immerhin 2,6 T€), habe weiterhin Garantie/ Gewährleistung, und (fast) identische Fahrleistungen.
    Oder mache ein Tuning woanders bzw. ohne die längere Übersetzung, denn die will ich nicht.

    Ach ja, hier wurde der gleiche Wagen von der AZ getestet und darüber diskutiert:
    http://www.1erforum.de/viewtopic.php?p=242606&highlight=#242606
     
  5. #4 Suddhodana, 22.01.2009
    Suddhodana

    Suddhodana 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Man sollte allerdings bedenken das das längere Differenzial Sekunden in der Beschleunigung kostet. Zumindest theoretisch sollte dafür eine deutlich höhere Höchstgeschwindigkeit rauskommen, scheint nicht ganz geklappt zu haben. Ich denke mit Tuning aber ohne das Differenzial sollten bessere Sprintwerte drin sein, wem Topspeed nicht wichtig ist sollte einfach das Differenzial weglassen.
     
  6. #5 M to the x, 22.01.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Kommt drauf an, wo die Gangwechsel anliegen mit dem neuen Diff.

    Übrigens müßte der Verbrauch ja tendenziell sinken mit dem längeren Diff...
     
  7. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Und wenn der Verbrauch um ein paar Zehntelliter sinkt, der Aufpreis ist mir zu hoch.

    Wie wäre es mal mit einem Test eines 123d mit Tuning, der kein anderes Differential hat! Halt auch von einem anderen Anbieter.

    Gibt es aber noch gar keinen, oder?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Eifeldiesel, 22.01.2009
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    zu Chiptuning von anderem Anbieter_

    Werd meinen in den nächsten 2-3 Wochen ( hab leider bisserl viel zu tun zur Zeit) wohl bei Tec-Power aufschwengeln lassen.
    Kann dann etwas darüber sagen _ Werd aber nicht an die Leistungs-Schmerzgrenze gehen da ich paar Ründchen aufm Ring abreiße im Jahr. bisschen was an Reststandfestigkeit möcht ich mir dann doch noch einreden
     
  10. #8 Turbo-Fix, 22.01.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    warum ist die Karre bloß so langsam, die 225er auf 19Zoll können das doch nun wirklich nicht sein :-k :kratz:
     
Thema:

Digi-Tec in der Autobild

Die Seite wird geladen...

Digi-Tec in der Autobild - Ähnliche Themen

  1. BMW Winterradsatz 19 Zoll Tec GT6 mit Bridgestone 235 35 19

    BMW Winterradsatz 19 Zoll Tec GT6 mit Bridgestone 235 35 19: BMW Winterradsatz Tec GT6 8x19 ET 35 mit Bridgestone 235/35 R19 91V Blizzak LM-32 XL FSL 900 km aus 2016. Im Radsatz sind RDKS Sensoren verbaut....
  2. Erfahrung Liqui Moly Top Tec 4100 5W-40

    Erfahrung Liqui Moly Top Tec 4100 5W-40: ollte hier mal kurz meine Erfahrung mit dem LM TT 4100 5w40n beim N55 (EU6) mitteilen. 1) Normal wird von BMW 5W30 odder 0W40 eingefüllt, fast...
  3. SRS Tec verbreiterte Kotflügel VA Interesse?!

    SRS Tec verbreiterte Kotflügel VA Interesse?!: Hallo zusammen, an alle, die tief fahren oder nach breiteren Backen an der VA suchen könnte das jetzt vielleicht ein Wermutstropfen sein. Ich...
  4. TEC AS2 Black-Glossy 18" für BMW 3er E46 Limo Cabrio Coupe Compact Touring X

    TEC AS2 Black-Glossy 18" für BMW 3er E46 Limo Cabrio Coupe Compact Touring X: [IMG] EUR 595,00 End Date: 29. Apr. 00:05 Buy It Now for only: US EUR 595,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. BMW 1er 3er Winterradsatz Winterreifen Winterräder ASA TEC AS2

    BMW 1er 3er Winterradsatz Winterreifen Winterräder ASA TEC AS2: [IMG] EUR 499,00 End Date: 09. Jan. 12:46 Buy It Now for only: US EUR 499,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...