Dieselfilter wechsel, System entflüften?

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von spitzel, 17.09.2010.

  1. #1 spitzel, 17.09.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.853
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Servus,

    weis jemand wie man bei unseren FL Dieselmotoren das System richtig entlüftet wenn man den Dieselfilter getauscht hat?
    Im Geheimenbuch steht leider nur ein Vermerk, dass man den Wagen an den Rechner anschließen muss.

    Mich würde interessieren ob man es Fachgerecht auch ohne diese BMW Software hinbekommt.

    Das größte Problem ist ja die Tolle Common-Rail-Pumpe, wenn die nur kurz ohne Schmierstoff läuft, verkürzt das ja ihre leben ennorm. Mein Vater hat das Thema schon durch, weil nicht richtig entlüftet wurde.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    nein.
     
  4. #3 GrandSlam, 17.09.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Dieselfilter = Kraftstofffilter?

    "Einbauhinweis:
    Entlüften des Kraftstoffsystems:
    Zündung einschalten und ca. 1 Minute eingeschaltet lassen. In
    diesem Zeitraum wird die Kraftstoff-Vorförderpumpe
    angesteuert und die Leitung zur Hochdruckpumpe entlüftet.
    Nur N47,N47s : Kraftstoffsystem mit BMW Diagnosetester
    entlüften."

    Ist der N47,N47s FL?
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    ja

    ja, die FL Modelle 116d, 118d und 120d haben den N47, der 123d den N47S.
    Die vFL 118d und 120d haben den M47. Nur die können mittels "Zündung ein" entlüftet werden. Die FL (also ab 03/2007) absolut nicht.
     
  6. #5 spitzel, 19.09.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.853
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    heißt freie Werkstätten haben ohne BMW Software keine möglichkeit das System zu entlüften? Also ist es besser zum Kraftstofffilterwechsel zu BMW zu fahren. Klasse Sache dies von BMW.

    Was passiert denn mit Hilfe der Software?
     
  7. #6 thehoern, 22.09.2010
    thehoern

    thehoern 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Der 118d hat die BOSCH CP2 als Hochdruckpumpe und Magnetventilinjektoren. Warum sollte der nicht ohne Tester entlüftet werden können?
     
  8. #7 spitzel, 22.09.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.853
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Nööö
    Der N47 hat die CP4.1 Einspritzpumpe welche für 1600 und 1800Bar ausgelegt ist. Der 118d FL N47 hat wie gesagt geregelte 1600 und der 120d FL mit der gleichen Pumpe 1800Bar.

    Habe mal bei ATU nachgefragt, ihr könnt euch denken was dabei rauskam.
    Ersteinmal verwirrte Blicke:swapeyes_blue: warum man das machen sollte, dann wurde ein Werkstattmeister gerufen, welcher wohl zum ersten mal in die Unterlagen für den 118d FL schaute um festzustellen, dass deren Tester seit 2007 den FL Motor entlüften kann.:eusa_snooty: Sorry for the quality:ich_muss_kotzen:

    Also wenn es bei mir fällig ist, wird zu erst die Werkstatt gebrieft. Was man heute als Kunde alles tun muss um Qualität zu erhalten.
     
  9. #8 spitzel, 22.09.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.853
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    http://www.tuneline.at/news/images/2008_der_neue_1/bild4.jpg
    mal ein Bild von der CP4 Pumpe

    Und hier der Text den ich gefunden habe:
    3.3 Die Hochdruck-Einspritzpumpe
    Bei der Bin5-Variante des 2,0-l-Motors mit vier Ventilen kommt die Hochdruckpum¬pe CP4.1 von Bosch zum Einsatz. Der prinzipielle Aufbau dieser Pumpe ent¬spricht der EU5-Variante. Die Einkolben-Pumpe ist gekennzeichnet durch ein sehr hohes Druckpotenzial bereits bei niedrigen Pumpendrehzahlen, einen gu¬ten hydraulischen Wirkungsgrad und eine einspritzsynchrone Förderung. Dies kommt der Emissionsqualität, dem Kraft¬stoffverbrauch und der Laufruhe zugute. Die Weiterentwicklung der Hochdruck¬pumpe wurde aufgrund der erhöhten Anforderungen durch die US-Kraftstoff¬qualitäten erforderlich.
    Um einem erhöhten Verschleiß durch Wassergehalt und Verschmutzung sowie verringerter Schmierfähigkeit entgegen zu wirken, wurde die Bin5-Hochdruck¬pumpe mit einem „Anti Wear Package“ ausgestattet. Dieses umfasst die Diamond-like-Carbon-Beschichtung (DLC) des Hoch¬druckkolbens an der Stirn- und Mantelflä¬che sowie eine optimierte Wärmebehand¬lung des Al-Gussgehäuses

    Und wen es interessiert ein Bild zur Abgasnachbehandlung
    http://www.tuneline.at/news/images/2008_der_neue_1/bild9.jpg
     
  10. Droopy

    Droopy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kroatien
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Dejan
    Spritmonitor:
    hat nun jemand den Diesel Kraftstofffilter au einen FL Modell selber gewechselt?

    und wieso muss das Auto auf ein Diagnosegerät eingeschlossen werden um die Leitungen zu entlüften? macht das nicht die Kraftstoffpumpe durch die Leitung die zurück zum Tank fuhrt (deswegen muss man 1 Minute warten)?
     
  11. Macke

    Macke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwerin
    Vorname:
    Marko
    Ich habe es gerade in einer freien Werkstadt machen lassen.Den Filter hatte ich schon selber besorgt und das wechseln hat gerade mal 25 Euro gekostet.
     
  12. Bonko

    Bonko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Hallo,
    heißt das im Klartext...man kann zwar die Kraftstafffilterpatrone selber wechsel, aber man kann das System nicht selber entlüften?

    Wie oft, oder bei welcher Km - Leistung sollte den die Kraftstofffilterpatrone
    gewechselt werden?

    Meiner ist jetzt 4 Jahre alt und hat ca. 70000km.

    Wie wechselt man denn die Kraftstofffilterpatrone....gibt es irgendwo eine Anleitung?

    Gruß Bonko
     
  13. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    genau

    jede 3. ölwechsel

    Wagen auf die Hebebühne, Unterbodenschutz ab, Filter (sitzt vorne neben's Getriebe) entfernen und neues rein.
     
  14. Bonko

    Bonko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Hallo,
    danke für die Antworten.
    Das ist dann ja dumm.........ich wollte demnächst den Ölwechsel, Luftfilterwechsel, Mirko / Pollenfilterwechsel und den Kraftstofffilterwechsel mit nem Bekannten selber machen, nachdem BMW meinen Schlüssel ausgelesen hat und meinte das diese Dinge fällig wären.
    Dank des erstaunlichen Preises von ca. 450,-€ für diese Tätigkeiten, wollt ich dies selber machen.
    Das man nun das kraftstoffsystem nicht selbst entlüften kann ist ja nicht schön.
    Eigentlich wäre das aber auch erst der zweite Ölwechsel, den meiner bekommt.
    Wie "schlimm" ist es denn, wenn man die Kraftstofffilterpatrone nun nicht wechselt?
    Gruß Bonko
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Bonko

    Bonko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Hallo,
    schade das hier niemand mehr antwortet......

    Das lässt mir nun aber doch keine Ruhe mit dem Kraftstofffilter.....

    Selber wechseln und dann nach BMW fahren und dort entlüften lassen....
    das wird wohl auch nicht funktionieren...oder?
    Gruß Bonko
     
  17. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    muss erst beim 3. Ölwechsel, also sein lassen.

    ne, das funzt defiitiv nicht.
     
Thema: Dieselfilter wechsel, System entflüften?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. BMW 271F00

    ,
  2. bmw 120d kraftstofffilter wechseln

    ,
  3. bmw 118d kraftstofffilter wechseln

    ,
  4. bmw f20 kraftstofffilter wechseln,
  5. bmw 118d dieselfilter,
  6. bmw 118d kraftstofffilter wechseln intervall,
  7. bmw 1er kraftstofffilter wechseln,
  8. bmw e87 120d dieselfilter,
  9. BMW 1er 118d Kraftstofffilter verbaut,
  10. dieselfilter bmw 120d,
  11. 120d kraftstofffilter wechseln,
  12. fehlercode 4b90,
  13. dieselkraftstofffilter bmw 120d,
  14. bmw e91 325d kraftstofffilter wechseln,
  15. dieselfilter wechseln BMW,
  16. n47 Kraftstoffsystem entlüften inpa,
  17. bmw x1 dieselfilter wechseln,
  18. BMW 1er Coupé Diesel entlüften,
  19. bmw e90 lci dieselfilter entlüften,
  20. common rail entlüften,
  21. bmw dieselfilter wechseln,
  22. dieselfilter wechseln bmw 118d,
  23. Kraftstofffilter 120d,
  24. kraftstofffilter x1,
  25. n57 kraftstoffanlage entlüften inpa
Die Seite wird geladen...

Dieselfilter wechsel, System entflüften? - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  2. [F2x] Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel

    Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel: Hey Leute hätte eine Tuning-Box von Reichert also kein BILLIG ding! Abzugeben bei Interesse bitte Melden. Preis ist Verhandlungssache :-)
  3. LENKRAD STEHT SCHIEF NACH ÖLWANNENDCIHTUNG WECHSEL

    LENKRAD STEHT SCHIEF NACH ÖLWANNENDCIHTUNG WECHSEL: Moin Leute, bei mir wurde die Ölwanne neu abgedichtet wozu ja bekanntlich die Achse abgesenkt werden muss. Nun habe ich den Wagen wieder und das...
  4. [F20] Audio System X200 BMW Plus & Eton MA 75.4: PTC-Hochtonschutz nach ca. einer Minute?

    Audio System X200 BMW Plus & Eton MA 75.4: PTC-Hochtonschutz nach ca. einer Minute?: Hi! Die im Betreff genannte Kombi wird ja gerne mal verbaut. In meinem F20 habe ich sie ebenfalls verbaut und ich bin damit grds. sehr zufrieden....
  5. BMW 1er 3er E87 E90 E91 E92 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E87 E90 E91 E92 HiFi Lautsprecher System: Wer mitbieten möchte. Gerne hier: http://www.ebay.de/itm/162252691452?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Grüße