Diesel-Hardware-Tuning

Diskutiere Diesel-Hardware-Tuning im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Wir hatten gerade eine Diskussion unter Kumpels. Da ist uns augefallen, dass es für Benziner einiges an Hardware-Tuning gibt (Nockenwellen,...

  1. #1 DrJones, 07.04.2012
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.199
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Vorname:
    Jonas
    Wir hatten gerade eine Diskussion unter Kumpels. Da ist uns augefallen, dass es für Benziner einiges an Hardware-Tuning gibt (Nockenwellen, Zylinderkopf bearbeiten usw.).
    Gibt's sowas für Diesel auch? Bzw. was gibt's noch wenn man schon gechipped hat um die Leistung noch weiter zu steigern?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hidden1011, 07.04.2012
    hidden1011

    hidden1011 Guest

    Einen größeren Ladeluftkühler, größerer Turbo.
     
  4. #3 BMWlover, 07.04.2012
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    LLK gibts ja von BMW aus PP Kit zumindest für den 20d. Ob es auch im 23d was bringt weiß ich nicht. Spezielle Turbos für die Diesel kenn ich jetzt nicht.
     
  5. #4 Tim_Taylor, 07.04.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Andere Nockenwelle und Zylinderkopf bearbeiten bringt bei einem Diesel wenig bis gar nichts.
    Größerer LLK und größerer Turbo und eine Komplettauspuffanlage im Zusammenspiel mit der passenden Kennfeldoptimierung bringt eher etwas.

    Effektives Hardwaretunig ist bei den modernen Motoren zwar noch möglich, aber viel zu teuer.

    Ist nicht mehr so wie früher wo man den 1300er Polo auf 100 PS getuned hat mit scharfer Nocke, Schmiedekolben, bearbeiteter Kurbelwelle, bearbeitetem Zylinderkopf incl. größeren Ventilen und dann Fächerkrümmer und Sportauspuff in Verbindung mit Vierfachvergaseranlage.
     
  6. #5 alpinweisser_120d, 07.04.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.681
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    wenn man ihn rein bekommt bringt er auch für den 123d sicher auch etwas! 123d llk=120d llk
     
  7. #6 BMWlover, 07.04.2012
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    wenn die gleich sind, dann passt er auch. Aber ohne entsprechende Software wird keine Mehrleistung zu Stande kommen denk ich mal.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 alpinweisser_120d, 07.04.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.681
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    nicht nennenswert! aber llk ist eigentlich immer nur mit neuer software sinnvoll!
     
  10. #8 Tim_Taylor, 07.04.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    LLK hat beim Golf 1 Turbodiesel 10 PS gebracht die man auch gemerkt hat, war ja immerhin eine Steigerung von 70 auf 80 PS.

    Ob lediglich der LLK aus dem PP Kit dem 123d einen spürbaren Leistungszuwachs ermöglicht glaube ich persönlich nicht.
    Wenn dann nur in Verbindung mit Kennfeldoptimierung, wobei ein kennfeldoptimierter 123d auch ohne anderen LLk am Ende der 'gesunden' Möglichkeiten angelangt sein dürfte.
     
Thema:

Diesel-Hardware-Tuning

Die Seite wird geladen...

Diesel-Hardware-Tuning - Ähnliche Themen

  1. [F20] Diesel untersuchung im Labor

    Diesel untersuchung im Labor: Moin, Ich fahre zurzeit einen von MTB optimierten 116d auf 176ps und 390Nm (gemessen). Es wurde eine vorher nachher Messung auf dem dyno...
  2. [F20] Tuning Box Reichert 118i

    Tuning Box Reichert 118i: Hallo hat jemand Erfahrungen mit einer Reichert Tuning Box für den 118i(N13B16) und wie man die anschließt? Hat nen 4 poligen und nen 3 poligen...
  3. Spacegraues Diesel-Coupe

    Spacegraues Diesel-Coupe: Servus miteinander, ich bin ja schon etwas länger hier im Forum unterwegs, deshalb gibts auch einen Umbauthread von mir. Vieles wurde schon...
  4. MS-Tuning www.ms-chiptuning.de Homepage ausser Betrieb!

    MS-Tuning www.ms-chiptuning.de Homepage ausser Betrieb!: Die Internetseite ist jetzt erst mal wieder verfügbar über meinen Homepagebetreuer Marcel Feger, Feger Mediadesign. Anfragen können jetzt wieder...
  5. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...