Diesel boost-box?!

Dieses Thema im Forum "Vorstellung" wurde erstellt von quelgeist1, 02.07.2006.

  1. #1 quelgeist1, 02.07.2006
    quelgeist1

    quelgeist1 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    hallo zusammen!

    ich möchte gerne meinen 118d ein klein wenig mehr feuer unterm "hintern" machen.

    Ich habe im i-net (auch link´s auf dieser hp oder z.B. e-bay) angebote für so genannte black-box,boost-box,dieselbooster,.... und wie sie alle heissen gesehen.
    ich kenne mich auf diesem gebiet leider noch nicht so wirklich aus und wollte bei dieser gelegenheit mal fragen ob so etwas empfehlenswert ist, und ob diese angebote halten was sie versprechen!?
    oder ob ich mein 1er doch besser bei einem professionellen chip-tuner (nur software umschreiben) aufgehoben ist?!
    Leistungsmäßig , und wie gut das mein motor aushält.

    ich hoffe mir kann hier jemand ein bisschen weiter helfen.

    schon im vorraus besten dank!!! :)

    greeeeets...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berthold, 03.07.2006
    Berthold

    Berthold 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Hallo quelgeist1,

    anläßlich meines 300sten Posts: Bei ebay sind alle Angebote toll und günstig!! Oder hast du schon mal bei ebay folgendes gelesen:

    "Chip Tuning, kleine schwarze Box mit ein bischen Elektronik drin. Zeigt geringe Wirkung, Drehmoment bleibt gleich, Leistung wird gefühlsmäßig etwas angehoben, Geschwindigkeit bergab etwas erhöht, die Beschleunigung wird ebenfalls etwas erhöht. Diese Angaben beruhen auf Mittelwerten und können streuen! Der Einbau ist schnell und einfach zu erledigen: Motorhaube auf, Gerät in der Mitte der Steuerelektronik mit dem beigelegten Kabelbinder befestigen. Die Einflußnahme erfolgt induktiv, also keine aktive Kabelverbindung zur Motorsteuerung notwendig. Plus- und Minuskabel des Booster noch direkt an der Batterie angeklemmt: Fertig!! Wer auf Nummer sicher gehen will, kann noch eine Sicherung zwischenklemmen! Gegen Softwareupdates durch den Hersteller resistent!! Auch dem TÜV kann man eine lange Nase drehen, da der mit seinen primitiven Meßgeräten das Tuning nicht nachweisen kann! Der Superbooster ist an seinem Leistungsumfang gemessen ziemlich preiswert! Sofort lieferbar bestellen unter.........:retard: "

    Würdest du das dann kaufen? :wink:

    Ich würde zu einem Profi gehen, da kriegst du Beratung, fachgerechten Einbau, meßbare und fühlbare Leistungsteigerung und ggf. auch Garantie!!

    Aushalten sollte dein Motor das allemal, da seriöse Tuner auch das berücksichtigen!!

    Auf Dauer hilft nur Profipower,

    Berthold
     
  4. bruoli

    bruoli 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Berlin, Spittal (A)
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Oli
    Also ich habe mir einfach mal die CrBox von Carpower-Ltd bestellt, weil man mal so und mal so liest über diese Boxen und jetzt sag ich dir mal folgendes. Bisher ist mir aufgefallen, dass alle, die nur schlechtes sagen, nichtmal so eine Box im Auto verbaut haben. Dann hab ich Leute gesprochen, die zufrieden sind und die folglich natürlich eine drin haben. Ich also gedacht für 79,- kann man nichts falsch machen und 3 Tage später hatte ich die Box auch schon zuhause. Weil ichs natürlich nicht erwarten konnte mir eine eigene Meinung zu bilden, hab ich natürlich sofort eingebaut. Hat 2 Minuten gedauert und ich habe mit Automechanik echt nicht viel am Hut. Das einzige, länger dauerte war das demontieren der Motorabdeckung, die aber nur durch 2 kleine Schrauben gehalten wird. Alles ordentlich fixiert damit auch nichts klappert und dann sofort mal eine kleine Spritztour. Hatte sowieso eine größere Strecke vor mir und von daher konnte ich sie auf Herz und Nieren prüfen.
    Also definitiv ist, dass mein Dieselmotor über den ganzen Drehzahlbereich richtig gut anzieht, was vorher nicht der Fall war. Im ersten und zweiten Gang mehr Druck und im 3. - 6. auch bei höheren Geschwindigkeiten fühlbar bessere Beschleunigung. Das Ergebnis sind laut Navi 211 km/h auf gerader Strecke Wind bei meinem 118d mit 122 ps. Was mich ebenfalls überrascht hat ist der Spritverbrauch, der mindestens um einen halben Liter gesunken ist! Aber natürlich gemessen bei Tempomat bei gerader Strecke ohne Wind bei 140 km/h. Im Dritten Gang bei knapp 100 km/h hatte ich wie ein Loch, wo ich automatisch in einen höheren Gang schalten musste. Jetzt mit Box nichts mehr mit Loch, sondern ein schöner Durchzug bis mindestens 120 km/h.
    Insgesamt bin ich also positiv überrascht, weil ich war natürlich auch skeptisch am Anfang. Für 79,- also eine sehr lohnende Investition und ich werd dann in ein paar Tausend Kilometer, die bei mir sehr schnell zusammen kommen, werd ich nochmal berichten, ob irgendwas am Motor zu merken ist.
    Würd gerne mal meine PS messen, aber kein Plan, wo ich das machen soll.

    mfG bruoli
     
  5. #4 TomHagen, 01.08.2008
    TomHagen

    TomHagen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Kann generel von solchen Boxlösungen nur abraten. Es gibt sicherliche einige ausnahmen, das Schnitzer Tuning wird auch über eine solche Powerbox gemacht, doch hier gibt es Garantien. Ich empfehle dir ein seriöses Tuning machen zu lassen, Hartge ist hier sehr gut. Aber auch da gilt wenn was passiert und BMW es dir nachweißt, hast du die AKarte. Vorallem sollte die Software individuel auf das Fahrzeug abgestimmt sein. Denn nicht alle ChipTuner machen das so. Oft wird die Software nach dem Motto one size fits all aufgespielt, und die Komponenten des Fahrzeugs dabei nicht berücksichtigt.
     
  6. A3T

    A3T 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    So eine Box gaukelt dem Motorsteuergerät immer falsche Werte vor, damit das Steuergerät dann mehr Kraftstoff einspritzt etc. -> kann ergo nicht wirklich gut für den Motor sein. Auffällig ist halt immer, dass diese Boxen rel. oft auch nicht eingetragen werden (was sie ja müssen).

    Bei Fahrzeugen ohne RPF sieht man solches Billigtuning immer durch heftige Rußwolken beim Gasgeben. Mit RPF verkürzen sich die Regenerationszyklen immens (auch bei gut gemachtem Chiptuning).

    Wenn Mehrleistung, dann entweder
    A) richtiges Chiptuning (selber 6 Jahr mit Chip gefahren) oder
    B) verkaufen und 120d kaufen - Werkstuning ist immernoch das beste Tuning :wink:

    Real nachgerechnet oder im BC gemessen? Gerade bei Boxen wird der Wert im Bordcomputer gerne mal verfälscht. Ein KUmpel hatte damals bei seinem A3 auf einmal statt 6,5 (ohne Box) nur noch 3,8 Liter Verbrauch (und die Box hat ca. 1000 Ocken gekostet).
     
Thema:

Diesel boost-box?!

Die Seite wird geladen...

Diesel boost-box?! - Ähnliche Themen

  1. [E82] Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel

    Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel: Hallo zusammen, Habe gerade eine frustrierende Entdeckung gemacht... Mein E82 118d BJ2009 (~120tkm) verliert seit heute früh bei laufendem Motor...
  2. [F2x] Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel

    Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel: Hey Leute hätte eine Tuning-Box von Reichert also kein BILLIG ding! Abzugeben bei Interesse bitte Melden. Preis ist Verhandlungssache :-)
  3. [E8x] [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel

    [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel: Hallo, ich suche jetzt schon seit einigen Wochen in gängigen Internetportalen nach meinem Traum-1er-Diesel und muss mich nun zwischen einigen...
  4. Suche Diesel Performance Auspuff

    Suche Diesel Performance Auspuff: Fahre einen 120d und würde mir gerne einen Performace Endschalldämpfer zulegen, wenn jemand etwas da hat einfach melden Gesendet von iPhone mit...
  5. Bmw e82/88 Diesel Performance Esd

    Bmw e82/88 Diesel Performance Esd: Hallo liebes Forum Ich fahre einen E88 Ohne M Paket mit dem 120d Motor und wollte mir den Performance Esd zulegen, jedoch habe ich gelesen man...