Die sportlichsten Autos 2008 - Sport Auto

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von RWFG, 20.06.2008.

  1. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hi,

    in der neuen Sportauto sind die Ergebnisse zur Leserwahl der sportlichsten Autos.

    In der Klasse "Sportlichste Diesel bis 35.000 Euro" hat das 123d Coupé mit 50,1% überzeugend vorne gelegen.

    2ter wurde ein A3 mit 170 PS-TDI und 12,1% - Heh, wer hat den denn gewählt, muss wohl ein Fehler gewesen sein :P

    Wenn solche Ergebnisse allerdings auch mit Vorsicht zu geniessen sind.
    Siehe die Kategorie der sportlichsten Coupés über 90.000 Euro, wo ein Audi R8 vor einem Ferrari 430 Scuderia und einem 911 Turbo gewinnt.
    Also bitte, schaut euch mal die Werte zum Scuderia und dann zum R8 an. Der Audi ist ja wohl absolut unsportlicher :shock:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der_Franzose, 20.06.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    100% Zustimmung ! :)
     
  4. #3 Equilibrium, 23.06.2008
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    50,1% sind natürlich fett. 8)
     
  5. #4 Catalunya, 23.06.2008
    Catalunya

    Catalunya 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück - Merzen
    Ist der A3 TDI mit 170PS nicht sportlich? Ich finde den ziemlich sportlich, ein feines Wägelchen, auch wenn mir das 1er Coupe besser gefällt!
     
  6. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Klar ist der auch sportlich. Aber es geht nunmal um den sportlichsten Wagen.

    Ein 123d beschleunigt besser, hat eine bessere Elastizität, eine höhere Endgeschwindigkeit und war doch auch in den Rundenzeiten bei den Klassenüblichen 200PS Werten dabei.

    Deshalb ist er imho sportlicher als der 170 PS Audi. Der ist eher Konkurrent zu einem 120d.
    Hätte Audi einen gleichstarken Diesel, dann könnte es anders aussehen - aber so ist für mich eindeutiger Sieger der 123d.

    Aber solche Leserwahlen laufen eher unter dem Motto "beliebtestes Auto".
     
  7. #6 Steak1986, 23.06.2008
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    Der A3 hat übrigens auch schon in der 2,0 140PS Variante Traktionsprobleme. Fahr das Auto andauernd (Arbeite bei Sixt). Und Fahrdynamisch ist der 1er wirklich deutlich besser :)
     
  8. 123d

    123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Neckar
    am A3 ist nur das falsche image sportlich. mit sport hat das auto so viel zu tun wie kühe mit plutoniumherstellung. das ding untersteuert, hat miese leistungsentfaltung. es ist halt ein poser auto für leute die auch mal gerne gefakte sachen tragen.
     
  9. #8 Axxis1973, 24.06.2008
    Axxis1973

    Axxis1973 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Maingau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    und kopflastig isser auch wie sau.
     
  10. #9 Stahlratte, 24.06.2008
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Na da kann ich ja nur froh sein, dass ich jetzt von ´nem A3 auf ein 125i QP wechsele:

    Ich bin zwar der Meinung, dass meine Labels bisher alle original waren - aber bei so "intelligenten" Aussagen wie hier komme ich natürlich ins Zweifeln... :kratz:

    Aber klar, wer ´nen A3/S3 fährt, der trägt auch "nachgemachte" Sachen - mann, mann, mann... :shock:
     
  11. #10 Equilibrium, 24.06.2008
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    nicht drüber nachdenken. ;) wie war das mit den trollen noch? ;)
     
  12. #11 oli-dreier, 24.06.2008
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Aber der Troll hat doch gar nicht mal so unrecht...

    Audi wird in den letzten Monaten mit einer Beharrlichkeit von den Medien in den Himmel gelobt, dass man denkt, die haben die Physik ausser Kraft gesetzt.

    Auf einmal übersteuert ein 1er BMW stärker als ein A3 mit Frontantrieb!
    Der A3 ist ja so ein sportliches Auto- wahnsinn!
    Kein untersteuern mehr- nein- nicht bei Audi!

    Aber auch ich bin den A3 2.0 tdi gefahren(140 PS) das Ding ist so kopflastig- dagegen ist mein Smart ein Supersportler! Das ESP des Audi bremst schon in Momenten, die man enge Kurven nennt.
    Das Ding ist wirklich nicht sportlich!

    Audi ist nicht Fisch und nicht Fleisch aber Werbepropaganda wirkt ja wunderbar und dann ist eben ein Fronttriebler der neue Sport-stern am Autohimmel!

    Mit den gefakten Klamotten hab ich mal anders interpretiert:

    Ein Audi ist ja irgendwo schon ein gewisses Markenprodukt- nur eben ist es bei weitem nicht so premium, wie es kostet!

    Wenn man also in Bildern sprechen will kann man sagen:

    ein Audi ist nichts anderes als ein Polo Sport Ralph Lauren -Pullover!
    Schön zum Ansehen, schön zum Tragen- aber es ist immer noch ein oller Pullover, der nach der 10. Wäsche an Farbe verliert...
     
  13. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Leute, jetzt wird es aber echt OT.

    Was man mit einem Auto assoziiert oder nicht, ist doch subjektiv.
    Darüber zu diskutieren, ist Zeitverschwendung.

    Und was meint ihr erstmal, was machen andere wohl mit BMW verbinden... :roll:
     
  14. Mj-fox

    Mj-fox 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2008
    Also vor meinem 120d hatte ich nen 140PS Audi. In Sachen Performance und Leistungsentfaltung zieht der Audi klar den Kürzeren..
    Und der 120d FL ist wohl um Meilen sortlicher als nen 170PS A3 Fronttriebträcker..
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 oli-dreier, 24.06.2008
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Aber die Presse behauptet da etwas anderes :roll:

    Ein Schelm, wer Böses dabei denkt*g*
     
  17. #15 Laguna_Seca_Blau, 24.06.2008
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    ich würde sagen wer viel bezahlt bekommt gute Noten!!!!

    das ist Fakt, man hat es doch bei einer Reportage von Stern tv damals gesehen (Benz und ihr Frühwarnsystem)

    AutoBild und noch eine Zeitung haben dann je wals die Note 1 gegeben obwohl das System zu diesem Zeitpunkt gar nicht funktionierte, sondern der fahrer immer an einer stelle gebremst hat wo ein Brett lag :shock:

    beim ersten versuch lag das Brett zu weit vorne und es gab ein Unfall :roll:

    der reporter von rtl wollte mitfahren um das warnsignal zu hören, darauf hat der testfahrer gesagt "ja" und dann ging der Leiter zum Testfahrer, sie redeten hecktisch, zu hören war dann das der Leiter sagte nein das geht nicht man hört doch nichts. dann der fahrer zum reporter "es tut mir leid sie können nicht mit fahren es ist zu gefährlich wie man vorhin gesehen hat"


    der leiter wurde auf grund dieses Beitrages gefeuert :wink:
     
Thema:

Die sportlichsten Autos 2008 - Sport Auto

Die Seite wird geladen...

Die sportlichsten Autos 2008 - Sport Auto - Ähnliche Themen

  1. 120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder

    120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder: Hallo liebe Forengemeinde, steinigt mich bitte nicht für diese dumme Frage, aber ich blicke hier aktuell nicht durch! Ich möchte mir gerade...
  2. Sportliches günstiges Fahrwerk

    Sportliches günstiges Fahrwerk: Hallo liebe 1 er Gemeinde, beim gestrigen Wechseln auf Winterreifen habe ich bemerkt, dass beide vorderen Dämpfer ölen und somit hinüber sind....
  3. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  4. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...
  5. [E8x] [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel

    [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel: Hallo, ich suche jetzt schon seit einigen Wochen in gängigen Internetportalen nach meinem Traum-1er-Diesel und muss mich nun zwischen einigen...