Die richtige Reihenfolge

Diskutiere Die richtige Reihenfolge im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute, und zwar hab ich den Frühling vor mir vollgende Sachen zu leisten auf meinen vFl 116i : - BMW Performance 269, 18" - Eibach...

  1. #1 MerYchippuS, 02.01.2011
    MerYchippuS

    MerYchippuS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hallo Leute,

    und zwar hab ich den Frühling vor mir vollgende
    Sachen zu leisten auf meinen vFl 116i :

    - BMW Performance 269, 18"
    - Eibach Pro Kit (30/25mm) auf Standartfahrwerk
    - 4x Distanzscheiben mit 10 oder 12 mm
    - M-Heckschürtze sobald ich eine gefunden habe

    Dies sollte ja alles ohne komplikationen funktionieren ?

    Nun zu meiner Frage, wie mach ich das am besten mit dem einbauen lassen und mit der Tüv abnahme?

    Geht das schon ich fahr zum Händler hin, lass die Tieferlegung einbauen, die Distanzscheiben zusammen mit den Reifen montieren und dannach lass ich die Spur und den Sturz einstellen ?

    Wenn alles fertig ist vom Tüv abnehmen lassen.
    Kann ich das schon so machen ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fabi189, 02.01.2011
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Natürlich :wink:
     
  4. PH1L

    PH1L 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Philipp
    das was alles mit dem fahrwerk zu tun hat, würde ich alles auf einmal einbauen lassen und dann die spur einstellen lassen und dann eben auch gleich alles zusammen eintragen lassen. so wird es für dich wohl auch am günstigsten.
    gruß phil
     
  5. #4 MerYchippuS, 03.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2011
    MerYchippuS

    MerYchippuS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich werd aber wohl erst noch warten mit den Distanzscheiben, da ich mir nicht sicher bin wie sich die Tieferlegung mit den 18" 296 8,5x 225 verträgt..

    Ich kann die Distanscheiben ja selber nachträglich einbauen, muss dann ja nicht mehr den Sturz und die Spur einstellen lassen oder ?
    Und dann ab zum Tüv und eintragen lassen kostet dann halt mehr ..
     
  6. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Brauchst Dir keine Sorgen zu machen mit 10er Distanzscheiben. Sieh nur zu, dass Deine Radnaben mit Kupferpaste oder ähnlichem behandelt sind, da sie sonst festrosten (wie bei mir) und nur noch mit extremer und roher Gewalt runterkommen.
     
  7. #6 MerYchippuS, 08.02.2011
    MerYchippuS

    MerYchippuS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hab gestern mal meine neuen 18 Zoll Felgen hinten drauf gepackt, da sind mir 25 mm fast zu viel, gibts auch eine Tieferlegung mit weniger ?
     
  8. #7 BMW-Racer, 08.02.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.120
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Die M-Federn (15/15mm). Ich find das Pro-Kit bei mir aber optisch auf keinen Fall zu tief.
     
  9. #8 MerYchippuS, 08.02.2011
    MerYchippuS

    MerYchippuS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Wenn er halt zu Tief wird, passen die Proportionen nicht mehr und Felgen wirken nicht mehr richtig.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 schranzbird, 08.02.2011
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    :sinnlos:
     
  12. #10 BMW-Racer, 08.02.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.120
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Ach quatsch, 30mm ist absolut im Rahmen, das ist nur minimal tiefer als das M-Fahrwerk. Ohne direkten Vergleich wirst du da auf den ersten Blick kaum nen Unterschied sehen :wink:
     
Thema:

Die richtige Reihenfolge

Die Seite wird geladen...

Die richtige Reihenfolge - Ähnliche Themen

  1. Richtiges Schaltzentrum Tempomat finden

    Richtiges Schaltzentrum Tempomat finden: Hi, will mir den Tempomat in meinem 1er nachrüsten lassen und bin nun noch auf der Suche nach dem richtigen Schaltzentrum. Da gibt's ja einige...
  2. BMW e87 123d richtiges Fahrwerk bei 18 Zoll Breyton Race GTS

    BMW e87 123d richtiges Fahrwerk bei 18 Zoll Breyton Race GTS: Hallo zusammen, erstmal ich bin neu hier... also habt Gnade :lach_flash: Ich war schon seit langer Zeit stiller Leser, wie viele wahrscheinlich...
  3. [E87] Automatische Heckklappe schließt nicht richtig

    Automatische Heckklappe schließt nicht richtig: Hallo zusammen,:winkewinke: ich habe heute meine Heckklappe umgebaut so dass sie automatisch öffnet sobald man den Knopf am Schlüssel drückt....
  4. Hilfe! E88 automatik Schaltet nicht mehr richtig!

    Hilfe! E88 automatik Schaltet nicht mehr richtig!: hallo, Ich habe heute den Lichtschalter gewechselt, und die mittelkonsole ausgebaut, um an den Aschenbecher heran zu kommen. Jetzt macht meine...
  5. [F20] Türgriff Beifahrerseite geht nichtmehr richtig drauf

    Türgriff Beifahrerseite geht nichtmehr richtig drauf: Und zwar habe ich das Problem das ich nach Ausbau des Türgriffs Beifahrerseite diesen nicht mehr bündig dran bekomme. Kann da irgendwas verbogen...