Die Lachnummer: VW Baunatal

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von M to the x, 04.02.2009.

  1. #1 M to the x, 04.02.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 koschi1986, 04.02.2009
    koschi1986

    koschi1986 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vlotho
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Marcel
    Wenn ich Mitarbeiter wäre, würd ich auf die Barrikaden gehen!
    Das kanns ja wohl nicht sein. Die können nicht die Leute zwingen VW zu fahren.
     
  4. #3 M to the x, 04.02.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Ich finde es noch krasser, wenn Du Handwerker mit viel Ausrüstung bist - sollste Dir jetzt fürs VW-Werk nen Golf kaufen, fürs Mercedeswerk ne A-Klasse und fürs Opelwerk noch nen Insignia? Oder ab dem Tor Dein Baugerüst tragen?

    Wobei es auch überhaupt verwunderlich ist, dass VW anscheinend so schlechte Konditionen bzw. Autos macht, dass nicht mal die Mitarbeiter alle VW fahren..... spricht auch nicht wirklich für die Identifikation der Leute mit dem Laden....
     
  5. #4 schranzbird, 04.02.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Bekloppter gehts wohl nicht! #-o
     
  6. #5 cartman, 04.02.2009
    cartman

    cartman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31535
    Wow ...........

    :roll:
     
  7. #6 koschi1986, 04.02.2009
    koschi1986

    koschi1986 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vlotho
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Marcel
    Die armen Leute die bei Porsche arbeiten :)

    Naja ist ja auch klar, nur weil man bei VW arbeitet, kann man sich nicht unbedingt einen VW leisten. Wenn man Familie hat und viel Platz braucht, ist z.b. nen Skoda oder nen Japanischen Van oder so günstiger als nen Passat..
     
  8. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Ich schlage vor, allen nicht BMW-Fahren die Einfahrt nach München zu verwehren ... wunderbar fließender Verkehr :-)
     
  9. #8 bursche, 04.02.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    die spinnen die Römer... :roll:
     
  10. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Meine Theorie:

    Die Vorstände von VW müssen wohl notgedrungen VWs fahren und wollen sich halt nicht von der Mitarbeitern (die was besseres fahren) schämen.

    :twisted: :twisted: :lachlach: :lachlach:
     
  11. #10 M to the x, 04.02.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Skoda ist imo erlaubt - alles, was zur VW Familie gehört... (Porsche? :wink: )
     
  12. #11 gaudscho, 04.02.2009
    gaudscho

    gaudscho 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Ulm
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Gerd
    Das gab es alles schon, auch bei den anderen Herstellern. Kenne noch Fälle bei damals Mercedes, bei denen die Lieferanten trotz Just in Time Lieferware erst lange am Werkstor warten mussten, wenn der Transporter keinen Stern trug...
    Im Moment ist sich wieder jeder selbst der Nächste, auch wenn ich dies als nicht legitim ansehe.

    Dasselbe kenne ich auch aus Vertriebsprozessen, bei denen einmal mit großem Auto vorfahren musst, damit die Erfolg sichtbar ist. Nur dann "taugst" auch was. Bei den anderen darfst dies ja nicht machen, weil sonst geht es Dir zu gut, und zockst ja eh nur ab.

    Gerd
     
  13. #12 Spiderin, 04.02.2009
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn jemand zu Fuß geht? :rote_karte: :motz: :crybaby:
     
  14. #13 M to the x, 04.02.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Also heute morgen im Radio war der VW Presseheini und der sagte auf das Argument, ob sich ein Handwerker mit einem Auto jetzt für jeden Kunden ein eigenes Auto kaufen müsse "Nein, weil bei den anderen gibt es diese Regel ja nicht" => ](*,) ](*,) ](*,)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Jonni

    Jonni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Ist tatsächlich ein uralter Hut. Ein Kunde meines Vaters musste schon vor 30 Jahren seinen Fuhrparkt von MAN auf Lkws von Ford umstellen, da er für Ford Teile fuhr. Glücklich war der wohl nicht, als sein Hof mit Ford Transcontinental Lkws voll stand. Übrigens, kennt ihr diese großen Ford Lkws noch? Rahmen und Motor aus den USA, kombiniert mit einem Fahrerhaus von Renault. Auffällig nur durch die Werbung von VW. Es gab da nämlich mal einen Transcontinental, der von einem Golf Diesel mit 50 PS abgeschleppt wurde. War übrigens ein Fahrzeug des Kunden meines Vaters. Hat VW gleich per Foto nachgestellt und für die Werbung ausgenutzt.

    CU
    Jonni
     
  17. #15 M to the x, 04.02.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Nur wurde es bisher zumindest in Baunatal nicht durchgesetzt....
     
Thema:

Die Lachnummer: VW Baunatal

Die Seite wird geladen...

Die Lachnummer: VW Baunatal - Ähnliche Themen

  1. VW Scirocco 3 2.0TSI Automatic

    VW Scirocco 3 2.0TSI Automatic: Hallo allerseits verkaufe meinen Zweitwagen, falls jemand Interesse hat oder jemanden kennt der einen Scirocco sucht...
  2. Erlkönig gesichtet: VW Golf R420

    Erlkönig gesichtet: VW Golf R420: Und wieder mal was richtig leckeres: Ein 5-Zylinder Über-Golf mit 420 PS! Sollte nach Zeitungsberichten bereits in Genf vorgestellt werden, hat...
  3. VW und der "Flow Transformer"

    VW und der "Flow Transformer": Hi zusammen, ich habe eben ein sehr merkwürdiges Video zum VW "Abgasskandal" entdeckt und wüsste gerne was Ihr von der Sache haltet: "...In der...
  4. Was haltet ihr von dem Diesel Skandal von VW??

    Was haltet ihr von dem Diesel Skandal von VW??: Was haltet ihr von dem Diesel Skandal von VW, hat vielleicht BMW auch geschummelt?! Der Skandal schlägt ja hohe Wellen. Wie seht ihr das?
  5. Alufelgen schwarz poliert 8x18 5x120 VW T5 Transporter Multivan California

    Alufelgen schwarz poliert 8x18 5x120 VW T5 Transporter Multivan California: [IMG]EUR 399,00 (0 Bids) End Date: 23. Aug. 18:31 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...