[E87] Die ewige Frage des EDS's...

Diskutiere Die ewige Frage des EDS's... im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo Leute! :winkewinke: Bin neu hier im Forum und habe mir vor 1 Monat einen 118d gekauft und möchte mir einen netten ESD draufpacken (Bilder...

  1. #1 fabsaaal, 07.04.2013
    fabsaaal

    fabsaaal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Fabian
    Hallo Leute! :winkewinke:

    Bin neu hier im Forum und habe mir vor 1 Monat einen 118d gekauft und möchte mir einen netten ESD draufpacken (Bilder auf meinen Profil).

    Könnt ihr mir vll. einen Tipp geben welchen ESD ich mir kaufen soll? Ich weiß zwar dass bei einem Diesel nicht sooo viel geht, hab aber schon Videos gesehen von einem mit Eisenmann der mir sehr gut gefällt. Oder lieber den Performance ESD weil er günstiger ist?

    Habt ihr vll. Erfahrung die ihr mir geben könnt? Bin leider noch nicht wirklich fündig geworden geworden im Forum. :cry:

    Danke schon mal für die Antwort :lol:

    Grüße,

    Fabian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 118d E87, 10.04.2013
    118d E87

    118d E87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74xxx
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:

    Servus und willkommen :winkewinke:

    Habe an meinem den PP ESD dran. Dachte zu Beginn, dass sich der Diesel dann etwas weniger nach nem Diesel anhört. Dem ist nicht so..
    Angeblich soll ab 2000 Umdrehungen ein Pfeifen zu hören sein. Hört man von innen überhaupt nicht :D
    Optik ist recht chic, allerdings wirkt die Blende etwas dünn und rostet zudem innen. :motz:

    Da beim Diesel soundtechnisch kaum was zu machen ist, würde ich wenn ich heute vor der Entscheidung stünde, die Blende vom "Theoretiker" kaufen.

    http://www.1erforum.de/umbauten/mein-120d-sparkling-graphite-umbau-auf-m-paket-128609.html

    Auf Seite 29&32 zu sehen.

    Sieht mMn gleich gut aus wie die vom PP ESD, ausser dass die Blende 1/10tel kostet und du Gewicht sparst.

    Hoffe ich konnte helfen ;)

    Grüße
     
  4. #3 =MR-C=KinG[GER], 10.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2013
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Der PP ESD erzeugt bei meinem ein von außen sehr gut zu hörendes Fauchen.
    Um einen richtigen Klang rauszubekommen, muss der DPF raus.

    Edit: Dein 1er ist BJ 2005, und hat glaube ich gar keinen DPF.
    Viellicht haben ja andere User Erfahrung ohne DPF mit dem PP ESD :-k
     
  5. #4 Berentzenkiller, 12.04.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Also ich weiß nicht was man von einem ESD erwartet, dass er den Motorsound verändert?

    Naja, egal. Ich habe keinen DPF, außen ist ein gutes Fauchen zu hören, innen kaum eine Veränderung.
     
  6. #5 fabsaaal, 14.04.2013
    fabsaaal

    fabsaaal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Fabian
    Der Meinung bin ich glaub ich auch dass 2005 BJ noch keinen DPF verbaut hat :D

    Weiß das zufällig jemand? :)

    LG
    Fabi
     
  7. #6 Tim3101, 27.04.2013
    Tim3101

    Tim3101 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
  8. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. MeKing

    MeKing 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Dachau
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Lorenz
  11. snofru

    snofru 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Eine beim Diesel in meinen Augen vollkommen sinnfreie Frage.
    Ich kapier nicht warum manche ihrem Heizölbrenner auf Krampf etwas anerziehen wollen, was er einfach nicht kann. Den Diesel hörst du in jedem der verlinkten Videos durch genauso wie den Vierzylinder. Der im zweiten Video hat garantiert keinen DPF mehr drin so wie er rußt.

    Die Faszination bei einem Motor kommt doch in erster Linie aus dem Klang und der Drehzahl in Verbindung mit der Leistung. Ein Diesel kann prinzipbedingt weder Drehzahl noch Sound ...
    Ich lass auf der Bahn mit meinem Trekker so manchen GTI stehen, aber wenns um den Sound geht denk ich stets ich sitz in einem Nutzfahrzeug. Gänsehaut geht einfach anders ...
    Wenn ich daran denke wie ich als pubertierender Jugendlicher in den 90ern den röhrenden E36 hinterher geschaut hab stellen sich mir jetzt noch die Nackenhaare auf
    Mach dir eine schöne Blende ran wenn du auf Optik wert legst - und gut ist.
    Wenn du Sound willst kauf dir einen Benziner 6-Zylinder!
    Alles andere ist sinnlos verbranntes Geld
     
Thema:

Die ewige Frage des EDS's...

Die Seite wird geladen...

Die ewige Frage des EDS's... - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf

    Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf: Hi, auf den gängigen Vorlagen für einen Gebrauchwagenverkauf sind beim Passus "Wurde das Fahrzeug gewerblich genutzt?" meist Beispiele wie Taxi...
  2. AGR Wechseln Frage zum Bauteil

    AGR Wechseln Frage zum Bauteil: Abend, mir ist vor paar Tagen das Flexrohr zwischen Krümmer und AGR aufgegangen bzw gerissen daher benötige ich ein neues. BMW hat mir im...
  3. Alte Frage: Welche Batterie?

    Alte Frage: Welche Batterie?: Hallo alle zusammen! Batterie schwächelt bei den aktuellen recht niedrigen Temperaturen bei mir etwas. (wird jetzt 7 Jahre alt) Habe deswegen mal...
  4. Frage zur Motortemperatur bei Minusgraden auf Langstrecke.

    Frage zur Motortemperatur bei Minusgraden auf Langstrecke.: Hallo zusammen, Bin gerade aus dem winterurlaub gekommen. Bin im Allgäu bei -9 grad los. Und hatte auf den 450 km in Richtung Taunus immer...
  5. Kurze Frage zur evtl. Codierung F21

    Kurze Frage zur evtl. Codierung F21: Hallo zusammen, leider bin ich mit der "Suche" Funktion nicht fündig geworden. Ich habe vor ein paar Tagen meinem F21 ein HiFi Upgrade...