Die elektrische (Kurzstrecken-) Alternative

Diskutiere Die elektrische (Kurzstrecken-) Alternative im Andere Fahrzeuge/ Marken Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Bereits vor meinem 1er war ich bereits elektrisch mit einem Renault Twizy bspw. zur Berufsschule und Ausbildung unterwegs. Als sich die Umstände...

  1. hepfel

    hepfel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    310
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Spritmonitor:
    Bereits vor meinem 1er war ich bereits elektrisch mit einem Renault Twizy bspw. zur Berufsschule und Ausbildung unterwegs.
    Als sich die Umstände der Arbeit dahingehend geändert haben, dass nun über das gesamte Jahr verteilt Kurzstrecke angesagt war, wollte ich mir das Frieren im Winter nicht länger antun und habe mir ein gebrauchtes Smart Fortwo Cabrio electric drive gekauft, das sich als gute Kurzstreckenalternative zum 1er bewährt hat.
    Mit der Zeit ließ der Komfort dann doch etwas zu wünschen übrig. Eine Standheizung war nämlich nur mit eingestecktem Ladekabel möglich.

    Nun hat sich ein gutes Angebot ergeben und seit heute steht ein neues Smart Fortwo Cabrio, die es ja nur noch rein elektrisch gibt, in der Garage.
    Ein paar annehmliche Extras wurden vom 1er übernommen wie Rückfahrkamera, Lenkradheizung und LED-Scheinwerfer.
    Und endlich funktioniert die Standheizung auch ohne Kabel nur über die App.
    In der Familie bin ich übrigens nicht als einziger elektrisch unterwegs, meine Eltern haben auch einen Smart Forfour electric drive.

    Zum Schluss noch ein paar Bilder aus der Vergangenheit und von der Abholung heute. :wink:

    Wie man nicht nur am BMW mit Sunset Orange und Leder Cognac erkennen kann, stehe ich eher auf etwas mehr knallige Farben. :narr:

    IMG_20191107_160700.jpg

    IMG_20210514_184837.jpg

    IMG_20210514_185250.jpg

    IMG_20210514_122804.jpg

    IMG_20210514_221113.jpg

    IMG_20210514_111746.jpg
     
    _HighTower_, pousa13 und nidoma gefällt das.
Thema:

Die elektrische (Kurzstrecken-) Alternative

Die Seite wird geladen...

Die elektrische (Kurzstrecken-) Alternative - Ähnliche Themen

  1. [E87] Elektrische Lwr für Angel Eyes einbauen

    Elektrische Lwr für Angel Eyes einbauen: Hallo liebe 1er Freunde, Folgende Frage beschäftigt mich schon länger: Ist es eigentlich möglich, einen BMW e87 116i (BJ 2009) mit einer manuellen...
  2. [E82] Sportsitze, elektrisch, Leder Schwarz

    Sportsitze, elektrisch, Leder Schwarz: Hätte jemand Interesse an 2 gut erhaltenen Sportsitzen aus einem E82, elektrisch einstellbar mit Memory, komplett mit Konsolen in Leder schwarz?...
  3. BMW 118d elektrische Fensterheberfehler

    BMW 118d elektrische Fensterheberfehler: Hallo, Ich besitze einen BMW 118d. Ich habe vor ein paar Tagen ein Problem mit dem Passagierfenster bemerkt. Es bleibt in der Position stecken,...
  4. M140i | Sitzposition bei Elektrischen & manuellen Sitzen

    M140i | Sitzposition bei Elektrischen & manuellen Sitzen: Guten Abend zusammen, ich hab mich nun auch mal registriert, bin eigentlich nur stiller mitleser. Ich komme mal direkt zu meiner...
  5. Elektrische Standheizung nachrüsten B47

    Elektrische Standheizung nachrüsten B47: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken in meinem 118d mit B47 Motor eine elektrische Standheizung/ Zusatzheizung nachzurüsten. Hat jemand...