[E87] Dichtung Excenterwellensensor N52

Diskutiere Dichtung Excenterwellensensor N52 im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Halli Hallo, Hab gestern mal die Motorabdeckung entfernt um zu sehen wo das Öl ,welches oberhalb der Krümmer klebt , herkommt. Glaube, das es...

  1. boost

    boost 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2005
    Vorname:
    Utz
    Halli Hallo,

    Hab gestern mal die Motorabdeckung entfernt um zu sehen wo das Öl ,welches oberhalb der Krümmer klebt , herkommt.

    Glaube, das es nicht die Ventildeckdichtung ist, sondern die Excentermotor-Dichtung und die Sensor-Dichtung.

    Hat jemand schon mal die Sensordichtung gewechselt?

    Das soll wohl nur bei demontierten Ventildeckel möglich sein.da eingepresst.

    weiss da jemand was??
     
  2. #2 mixraffi, 30.10.2019
    mixraffi

    mixraffi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Hallo boost,

    die Sensordichtung ist wie ein Wellendichtring "reingehämmert".
    Mit etwas Glück sollte es ohne Demontage möglich sein, aber wahrscheinlich ersparst Du dir Ärger, wenn Du den Deckel wegnimmst.

    Bist Du sicher, dass es vom Sensor kommt? Meistens ist es nur der VVT-Motor, welcher leck ist.
     
  3. #3 macerna, 03.11.2019
    macerna

    macerna 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    248
    Ort:
    Buxtehude
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Spritmonitor:
    Ich habe die Dichtung des Exenterwellensonsors bei meinem gewechselt und dafür den Ventildeckel abgenommen. Auf Anhieb könnte ich Dir nicht sagen, wie es ohne Ausbau des Ventildeckels funktionieren würde.

    Sensordichtung.jpg

    Ob die Dichtung defekt ist erkennst Du, wenn Du den Stecker vom Sensor abziehst und das Innenteil in Motoröl schwimmt.

    Mit etwas Geschick, ordentlichem Werkzeug, neuen Schrauben und Dichtungen für VDD, Exenterwellenmotor/-sensor ist das eine Arbeit von ca. 1 1/2 Stunden. Wenn Du die Scheibenwischer und die Kunststoffabdeckung abnimmst, geht´s auch etwas schneller :mrgreen:
     
  4. #4 TierparkT0ni, 03.11.2019
    TierparkT0ni

    TierparkT0ni 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Spritmonitor:
    Jetzt bloß keine Schraube reinfallen lassen!

    :swapeyes_blue:
     
  5. #5 mixraffi, 04.11.2019
    mixraffi

    mixraffi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Wenn Öl im Steckergehäuse ist, ist der Sensor kaputt oder wird es bald sein.
     
  6. boost

    boost 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2005
    Vorname:
    Utz
    Ok,

    wie erkenne ich dann den defekten Sensor?
     
  7. #7 mixraffi, 06.11.2019
    mixraffi

    mixraffi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Motor startet schlecht, Fehler im Speicher, nimmt kein Gas an, ruckelt, Notlauf, etc.

    Kann natürlich sein, dass er auch mit Öl noch lange läuft. Grundsätzlich ist dann jedoch schon der ganze Sensor bis oben mit Öl gefüllt.
     
  8. boost

    boost 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2005
    Vorname:
    Utz
    kurze Info,

    Hab die Dichtung gestern gewechselt..Sie liess sich ohne Probleme mit breitem Schraubendreher heraushebeln...die Neue hab ich innen und aussen etwas mit Fett bestrichen und vorsichtig über das Steckergehaeuse geschoben...dann mit grosser Nuss reingeklopft.

    easy...
     
    macerna gefällt das.
Thema:

Dichtung Excenterwellensensor N52

Die Seite wird geladen...

Dichtung Excenterwellensensor N52 - Ähnliche Themen

  1. Dichtung Ölfilter / Wärmetausche zum Block

    Dichtung Ölfilter / Wärmetausche zum Block: Bei meinem 125i (136tkm) fängt es da an Öl zu schwitzen. Ich will noch 10000km fahren und dann die Bremsen hinten die Riemen und die Dichtung...
  2. Ölfiter Gehäuse dichtung

    Ölfiter Gehäuse dichtung: Hallöchen an alle 1er fahrer da drausen, auf youtube gibt es folgendes video : [MEDIA] hab ne kurze frage , im video taucht folgendes Bild dazu:...
  3. Glasschiebedach F20 Deckel ausbauen um Dichtung zu tauschen?

    Glasschiebedach F20 Deckel ausbauen um Dichtung zu tauschen?: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum, habe in der Suche nicht wirklich etwas zu meinem Problem gefunden: Ich habe das Glasschiebedach...
  4. [F20] Kühlflüssigkeitsverlust Dichtung am Turbo

    Kühlflüssigkeitsverlust Dichtung am Turbo: Hallo zusammen, ich habe schon seit längerem ein Problem und zwar habe ich Kühlflüssigkeitsverlust. [BMW F20 116i (Erstzulassung 04/2014) 95.000...
  5. [E8x] Original Fahrwerksteile (Federteller, Unterlage, Dichtung,..) NEU!

    Original Fahrwerksteile (Federteller, Unterlage, Dichtung,..) NEU!: Hallo! Habe einige Teile zu viel bestellt und möchte sie euch anbieten. Sie sind nützlich bei Umrüstung des Fahrwerks bzw. einfach um die Teile...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden