Dichtring Ölwechsel

Diskutiere Dichtring Ölwechsel im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; hi, will nach 3000 km auf anderes öl wechseln; ist der dichtring A12X17-CU (teilenummer 11 13 7 535 106) jedesmal zu wechseln oder verträgt...

  1. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.846
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    hi,

    will nach 3000 km auf anderes öl wechseln;

    ist der dichtring A12X17-CU (teilenummer 11 13 7 535 106) jedesmal zu wechseln oder verträgt der auch das erneute verschliessen mit der verschlusschraube M12X16 (11 13 7 535 106).....

    was für drehmoment darf an der schraube anliegen?

    gruss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spitzel, 14.01.2013
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Dichtung immer neu. Kostet 30cent und ist bei jedem filter dabei.
    Kein ölwechsel ohne filter wechsel!
    Alles andere ist pfusch wegen 10€
    25nm bekommt die normal


    Sent from Arcas 737
     
  4. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.846
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    danke, filter nach 3000km wechseln? wozu? wil ja nur auf anderes öl umstellen, oder meinst du, da sitzt schon soviel abreib drin vom noch neuen motor? (neifahrzeug)....

    gruss
     
  5. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Dichtring 9363151 muss immer gewechselt werden, kostet ca. 40Cent, Drehmoment 25NM.
    Pass auf das Du keinen Kurzschluss baust, die Starterleitung ist da ganz in der Nähe.

    Wenn Du den Filter wechselst pass auf den Führungszapfen auf, der Filter hat eine Fixe Position, der Deckel wird mit 25NM angezogen, vorher die Dichtung vom Filterdeckel u. den O-Ring an der Führungszapfen mit Motoröl benetzen.
     
  6. #5 Skyclad, 14.01.2013
    Skyclad

    Skyclad 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.01.2012
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Beides immer mitwechseln
     
  7. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.846
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ok, werd ich dann auch noch besorgen....daran solls nicht scheitern, kann man den serviceintervall auch wieder auf die vollen 30k setzten....

    übrigens, kann man ersatzteile bei leebmann24 erst nach registrierung einsehen? ich komm da auf der ersatzteilsiete so nicht weiter...

    gruss
     
  8. #7 T.B, 14.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.01.2013
    T.B

    T.B Guest


    Geht ohne Registrierung:
    http://www.leebmann24.de/bmw-ersatzteile/#!marke=BMW&mospid=53623&hg=11&btnr=11_4573&grafikid=227603
     
  9. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.846
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012

    ja, die seite kenne ich, egal was ich da auswähle (per reiter oder fahrgestellnummer) oder auch bei den fahrzeugen selber, es passiert nicht...die seite erneuert sich und ich hab oben immer den telefonlink drin...

    IE9, kann ja mal nen anderen browser benutzen...registriert hab ich mich nun eh schon...

    gruss


    edit: mit firefox land ich mit deinem link gleich bei den olwannenteilen, IE9 macht da gernichts....na, gut zu wissen wie ich weiterkomme!
     
  10. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.886
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
  11. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.846
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ok, danke!
     
  12. #11 spitzel, 14.01.2013
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
  13. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.846
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    heute erfolgreich erledigt; beim bmw ölfilter ist die ölschraubendichtung und der dichtungsring für den ölfilterdeckel mit dabei....

    aber die ölablassschraube war nie und nimmer mit 25nm angezogen, das war gerademal handfest.....die alte dichtungsscheibe sieht auch noch wie neu aus, selbst mit lupe....

    naja, jetzt liegen 25nm an.

    wies mit dem neuen öl und verbrauch aussieht, werde denn mal berichten.

    gruss
     
  14. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.886
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    ablassschraube 30Nm Filter 25 Nm...
     
  15. #14 deftl, 04.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2013
    deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.846
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ok, das hält, der drehmomentschlüssel ist da nicht so genau, habs auf 25 eingestellt, fühlt sich an der ablassschraube eh bombenfest an und bei probelauf ist alles dicht....

    wie lange die ablassschraube aber dicht gewesen wäre....wie gesagt, ich dachte ich hab die ratsche falschrum eingestellt, 0 widerstand und dann konnte ich schon per hand rausschrauben....

    werd ich unten naochmals nachziehen, wenn alles mal warm war....

    die klappöffnung in der verkleidung ist aber auch ne fummelei.....


    gruss
     
  16. hamac

    hamac 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das leichte Aufgehen ist ganz normal. Nachziehen der Ölablassschraube ist auch unnötig, die 25Nm halten bombenfest. Mir ist das Moment im Frühjahr beim F20 eigentlich auch viel zu fest vorgekommen. Früher mit Gefühl hab ich sicherlich nie so fest angezogen. Beim nächsten Mal stell ich nur noch auf 20Nm ein.

    Die kleine Klappe ist super, bei VW muss jedes Mal die gesamte Motorabschirmung abgeschraubt werden!

    Ich werde beim neuen F31 im März auch Öl wechseln und auf Motul 8100 X-Clean 5W-40 umsteigen. Ist eines der ganz wenigen noch vollsynthetischen Motoröle. Castrol Edge, Mobil 1 und Co sind ja alle nur noch HC-Syntheseöle.
     
  17. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.846
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ok, danke....

    weiss noch, wie schwer di schraube beim suzuki aufging....
     
  18. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.846
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    so, mal ne größe:

    85 km landstrasse mit ortsdurchfahrten, duchschnittsgeschwindigkeit 68km/h, verbrauch bei 5,2-5,4 l/100km....

    vom fahrprofil/strecke war ich da bisher so um 6-6,2l/100km.....

    also mal gespannt abwarten, ob der trend sich bestätigt, nach ölsortenumstieg.

    gruss
     
  19. hamac

    hamac 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Poah, was hast denn da für ein Wunderöl reingefüllt?:mrgreen:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    +1
     
  22. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.846
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
Thema:

Dichtring Ölwechsel

Die Seite wird geladen...

Dichtring Ölwechsel - Ähnliche Themen

  1. Ölwechsel

    Ölwechsel: Der BC gibt mir zwar noch ca. 20TKm Zeit, trotzdem denke ich, nach 1,5 Jahren, könnte vlt. doch mal wieder frischer Saft im Motor rumgepült...
  2. Ölwechsel nach Ablauf der Garantie/Kulanz

    Ölwechsel nach Ablauf der Garantie/Kulanz: Hallo Leute, bei meinem läuft jetzt dann bald die Anschlussgarantie ab und über die 5 Jahre bin ich auch schon drüber. Daher würde ich so langsam...
  3. Zusätzlicher Ölwechsel nach 1500 km, M140i, xdrive

    Zusätzlicher Ölwechsel nach 1500 km, M140i, xdrive: Hey, bin leider nicht vom Fach. Möchte bei 1500 km einen zusätzlichen Ölwechsel machen, ich habe mit der Werkstatt geklärt das ich das Öl selbst...
  4. EuroPlus Gebrauchtwagen - Ölwechsel

    EuroPlus Gebrauchtwagen - Ölwechsel: Hallo, ich habe nach einer langen Google Suche leider keine Antwort auf meine Frage gefunden und versuche es einmal hier...das Thema ist leicher...
  5. 118d e87 Differentiallager und Dichtringe

    118d e87 Differentiallager und Dichtringe: Hi, suche ein Reperatursatz für das Differential am 118d (4 Lager, 3 Dichtungsringe etc.) Kaputtes Diff ist ja kein Einzelfall, vielleicht hat ja...