[F20] Dezent RE Dark mit welchem Winterreifen?

Diskutiere Dezent RE Dark mit welchem Winterreifen? im Winterreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo Leute! Nachdem ich im April diesen Jahres zum meinem F20 116i gekommen bin steht nun so langsam der Kauf von Winterreifen mit passenden...

  1. #1 Titanmarcel, 05.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2014
    Titanmarcel

    Titanmarcel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Spritmonitor:
    Hallo Leute!

    Nachdem ich im April diesen Jahres zum meinem F20 116i gekommen bin steht nun so langsam der Kauf von Winterreifen mit passenden Felgen an.

    Mein Budget bewegt sich insgesamt auf ca. 1.000€. Zu meinem Fahrprofil ist zu sagen, dass ich im Jahr knapp 10.000km fahre, also wirklich wenig.

    Nun bin ich hier und in anderen Foren auf die Dezent RE Dark Felge gestoßen, welche mir bis jetzt ganz gut gefällt.

    Jetzt meine Frage an euch:

    1. Soll ich die Felge in 16 oder 17 Zoll nehmen? (mein Favorit sind 17 Zoll)
    2. Habe bis jetzt zwei Reifen herausgesucht, welche Preis-/Leistungsmäßig (und in Tests) ganz gut wären. Und zwar handelt es sich um den Nokian WR A3 XL. Stellt sich die Frage ob ich den Reifen in 205/50 oder in 215/45 nehme. Was meint ihr? Welcher sieht besser aus? Meint ihr der Mehrverbrauch durch breitere Reifen ist zwischen den beiden enorm?
    3. Habt ihr andere Reifen/Felgen Vorschläge für mich? Gebrauchte Felgen sollten es allerdings nicht sein. Auch sollten die Felgen eintragungsfrei sein.

    Würde mich echt super über die eine oder andere Antwort freuen. Ich kenne mich leider viel zu wenig aus. Ist mein erster Reifen/Felgen kauf.

    Liebe Grüße!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dacno1982, 05.09.2014
    dacno1982

    dacno1982 Guest

    Lass dir auf jeden Fall ein Angebot für beide größen geben, du wirst dich wundern, das die gar nicht soweit auseinander liegen. Bei Original BMW Felgen ist da der Unterschied wesentlich größer.
     
  4. #3 T.B, 05.09.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.09.2014
    T.B

    T.B Guest

    Welche Reifengröße stehen denn im Gutachten.
    205/50 vs 215/45 in17 Zoll gemeint. Da würde ich auch schauen wie teuer die Reifen in der späteren Anschaffung sind.
    215er sind normalerweise teurer. 225er wären noch eine Alternative.
    Auflagen beachten.
     
  5. #4 Titanmarcel, 05.09.2014
    Titanmarcel

    Titanmarcel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Spritmonitor:
    Die beiden Reifen liegen nur ca. 2€ auseinander. Macht also keinen Unterschied.

    Im Gutachten stehen beide Reifengrößen, dürfen also beide gefahren werden.

    Hauptsächlich geht's mir um den Aspekt der Optik und Verbrauch. Was meint ihr?
     
  6. T.B

    T.B Guest

    Mein Verbrauch ist mit WR (205er rundum, 16 Zoll) und SR (225er rundum, 17 Zoll) gleich.
     
  7. snofru

    snofru 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    In dieser Größenordnung gibt es wohl kaum eine teurere Reifengröße als 205/50R17 - das Angebot ist einfach viel kleiner und weniger umkämpft als in gängigen Größen wie 205/55R16 oder 225/45R17. 215/45R17 ist etwas billiger als die 205er 17", die 16er Reifen sind DEUTLICH günstiger.
    Im Sommer fahr ich 225er und brauch weniger Sprit als mit den 205ern im Winter :P
    Liegt aber zum Großteil an viel Kurzstrecke und daran das der Motor im Winter länger zum warm werden braucht. Auf jeden Fall gibts da wichtigere Faktoren als 1cm Reifenbreite.
    Ringsrum 215er oder 225er in 17" musst du übrigens eintragen lassen.
    Wie kommst du zu der Annahme dass das bei den Felgen nicht der Fall ist? Haben die eine ABE?
     
  8. #7 Titanmarcel, 12.09.2014
    Titanmarcel

    Titanmarcel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Spritmonitor:
    So heute gekommen, jetzt fehlen nur noch die passenden BMW Felgendeckel mit 68mm Durchmesser.

    Kann es kaum abwarten, dass ich die Felgen endlich Mitte Oktober aufziehen kann. Ein Update mit Bildern folgt dann hier.

    Entschieden hab ich mit jetzt für folgendes Set-up:
    • DEZENT RE dark black matt 7x17 ET 41
    • Nokian WR A3 215/45R17 91V

    Bestellt bei Tirendo mit allen Rabatten für insgesamt 814,31€. Reifen wurden in KW 34 produziert, also super frische Ware.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  9. #8 Titanmarcel, 12.09.2014
    Titanmarcel

    Titanmarcel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Spritmonitor:
    Ja sollten sie. Lasse mich aber gerne belehren, kenne mich da nicht gut genug aus.

    Hier der Link zum Gutachten: http://goo.gl/weUN3z

    Und hier was bei Tirendo direkt steht:
    [​IMG]

    Kann mir wer sagen ob ich nun zum TÜV muss? Laut Gutachten gibt es nur zwei Auflagen für die Felgen/Reifenkombination. Eine Auflage betrifft Schneeketten in einer speziellen Größe, die andere das der Reifen nicht kleiner als Standardreifen in den Fahrzeugpapieren sein darf.
     
  10. #9 Og_Sklw, 13.09.2014
    Og_Sklw

    Og_Sklw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Regensburg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Oleg
    Mal ne Frage:

    Hast du Reifendrucksensoren verbaut? Wenn ja kannst du mir bitte sagen welche?
    Will demnächst meine Reifen auch auf die Dezent Felgen ziehen. Sind aber die TD Black. Nur brauche ich noch Reifendruckventile, da mein Fahrzeug ab Werk mit dem RDCI ausgestattet ist.

    Mfg
     
  11. #10 Titanmarcel, 13.09.2014
    Titanmarcel

    Titanmarcel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Spritmonitor:
    Nein leider nicht. Hat mein Wagen noch nicht verbaut, ist noch ein "alter" von 1/13.
     
  12. snofru

    snofru 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Das ist die entscheidende Auflage aus dem Gutachten für deine Räder. Die ABE hast du leider nicht mit verlinkt. Dort entscheidet sich dann mit dem letzten Satz von dieser Auflage ob du sie eintragen lassen musst oder nicht
     
  13. #12 Titanmarcel, 15.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2014
    Titanmarcel

    Titanmarcel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Spritmonitor:
    Dank dir schonmal.

    Aber woher nimmst du Auflage 11B? Ich sehe nur Auflage 12Q, 51J.

    [​IMG]

    Kannst du mir helfen? Ich weiß nicht wo ich die ABE suchen muss bzw. finden könnte.

    PS: Meinst du dieses Dokument? http://goo.gl/klZ9vO
     
  14. snofru

    snofru 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    In der hinteren Spalte stehen noch eine Menge andere Auflagen. Hab ich schon alle durchgeschaut - der Rest sollte unproblematisch sein.
    Nur ohne ABE kommst du um die Eintragung nicht drumrum.
    Das was du gerade verlinkt hat, bezieht sich auf eine Felge mit 5x105er Lochkreis, also bestimmt nicht auf deine.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Titanmarcel, 15.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2014
    Titanmarcel

    Titanmarcel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Spritmonitor:
    Okay.

    Aber was ich nicht verstehe, handelt es sich bei dem ersten Dokument nicht um die ABE 47783?

    Wo kann ich denn herausfinden ob ich meine oben genannte Kombination eintragen lassen muss?

    Und warum gibt Tirendo an, dass die genannte Kombination nicht eintragen werden muss? Schließlich ist eine HSN und TSN eingegeben worden. Dachte eigentlich, dass die Aussage korrekt wäre.
     
  17. #15 Titanmarcel, 18.09.2014
    Titanmarcel

    Titanmarcel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Spritmonitor:
    So ich melde mich hier nochmals zu Wort. Habe jetzt 2 definitive Antworten von TÜV & Dekra.

    Der Gesamttenor ist, dass die von mir bestellte Reifen- und Felgenkombination nicht in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden muss.

    Hier einmal die Antworten:
    Dekra
    [​IMG]
    TÜV
    Ich hoffe das dies nun so stimmt. Finde das Thema extra undurchsichtig.

    So freue ich mich nun auf den nahenden Reifenwechsel, kann es kaum abwarten die neuen Felgen auf meinem F20 zu sehen :lol:
     
Thema: Dezent RE Dark mit welchem Winterreifen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dezent td dark

    ,
  2. dezent td dark 15 zoll

    ,
  3. dezent tb dark 18 zoll

    ,
  4. dezent td felgen erfahrungen,
  5. dezent td 16 zoll,
  6. dezent black 1er bmw abe,
  7. dezent re dark abe bmw 187,
  8. dezent re dark black matt erfahrung,
  9. dezent td dark matt schwarz
Die Seite wird geladen...

Dezent RE Dark mit welchem Winterreifen? - Ähnliche Themen

  1. [F20] 116i Winterreifen

    116i Winterreifen: Hallo Leute, ich fahre einen 4 Monate jungen 116i der aktuell auf 17 zoll orignal bmw Felgen steht. Nun steht bald der Winter an und ich gucke...
  2. 225/45R17 Winterreifen Alufelgen schwarz, 1er BMW. TOP ZUSTAND!!!

    225/45R17 Winterreifen Alufelgen schwarz, 1er BMW. TOP ZUSTAND!!!: Guten Abend an alle BMW-Fahrer, hier seht Ihr Winterräder der Marke Kleber inklusive schwarze Alufelgen der Marke Dezent!!! (Kleber D 225/45 R 17...
  3. Winterreifen m135

    Winterreifen m135: Hi ich suche noch einen Satz. Sollten mindestens 18 Zoll sein und ohne Sensoren. Dunkel und ohne rtf waere mir auch lieber. Nicht zwingend bmw...
  4. [F20] 8.0x18 + 225/40 R18 Winterreifen

    8.0x18 + 225/40 R18 Winterreifen: Hallo Zusammen, Sorry für die "sonderbare" Frage: Hat jemand Detailaufnahmen, wie ein 225/40 R18 Winterreifen auf einer 8.0x18 Felge sitzt? Ich...
  5. Winterreifen von Pirelli auf Stahlfelgen

    Winterreifen von Pirelli auf Stahlfelgen: Hallo verkaufe meine fast neuen Winterreifen auf Stahlfelgen mit Pirelli Reifen 7mm Profil einen Winter gefahren Es sind 16zoll Felgen mit 205er...