[F21] Dexter's blaue Beamtenschleuder 2 - Die Goodyear-JP-Performance-Edition

Diskutiere Dexter's blaue Beamtenschleuder 2 - Die Goodyear-JP-Performance-Edition im Umbauten F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Gude zusammen. Wer es noch nicht mitbekommen haben sollte, ich hatte dieses Jahr mal so richtig Glück! :winkewinke: Ich habe Gewonnen, und zwar...

  1. #1 Dexter Morgan, 03.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.807
    Zustimmungen:
    19.391
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Gude zusammen.

    Wer es noch nicht mitbekommen haben sollte, ich hatte dieses Jahr mal so richtig Glück! :winkewinke: Ich habe Gewonnen, und zwar das (gut, da hätte jetzt ein direkter Link hin gesollt, aber da kam nur eine Fehlermeldung, dann eben auf Umwegen): https://www.reifendirekt.de/goodyear-gewinnspiel.html

    Damit es hier nicht nur Bilder gibt, hole ich etwas aus.

    Der M140i ist ein klasse Auto. Soundmäßig aber eher recht nachbarfreundlich. Daher wollte ich im Frühjahr bei @reihensechszyli eine Downpipe kaufen. Preislich überschaubar, aber besserer Sound unter Beibehaltung der Klappenfunktion, die mir wichtig war. Daraus wurde aber nichts. Sie musste neuen Felgen fürs Cabrio weichen. Das wiederum war zwar erst für 2021 oder 2022 geplant, je nachdem, wie sich die Reifen halten. Aber das Angebot unseres @FORUMSHÄNDLER war zu verlockend, dann noch die Traumfelge PP269. Die Entscheidung hat keine 15 Minuten gedauert. Neue Felgen in einer anderen Größe...neue Reifen waren nötig. Nach etwas Suchen und Vergleichen wurden es die Goodyear Eagle F1 Asymmetric 5 in 4x 225/40/18 (absolut empfehlenswert, auch die Gleichbereifung vorne und hinten).

    An der Stelle ein kurzes Wort an die Neider:
    Ja, ich fahre M140i und 125i Cabrio. Ja, der 140 ist bar bezahlt. Dafür ist aber auch ein schöner Batzen Geld draufgegangen, den ich lange angespart habe. Und das Cabrio fahre ich, es gehört aber meiner Freundin. Und sie hat es, weil ihr Bruder gestorben ist. Ich könnte also gut darauf verzichten. Das war es mit dem Exkurs.

    Da man sich ja recht ausführlich über Reifen erkundigt, bin ich auch irgendwann auf das Gewinnspiel gestoßen. Mitgemacht, natürlich den 140 als zu tunendes Objekt angegeben und...tja, nix und. Wer rechnet denn damit, dass man gewinnt. Manche rechnen ja sogar damit, dass niemand gewinnt, nach dem Motto T. Müller aus München ist unser Gewinner. Und jeder T. Müller aus München, dem man begegnet und fragt, sagt, ne, ich nicht, muss ein anderer sein. Und wenn man alle durch hat, sagt auch der letzte T. Müller aus München ne, muss ein anderer sein.

    Im Urlaub dann DIE Mail. "
    Hallo Stefan,

    Du hast Dich im Zeitraum vom 15.03. - 31.05.2020 für das Tuning by JP Performance Gewinnspiel der Marke Goodyear auf www.goodyear-aktion.de registriert und wurden aus über tausend Teilnehmern ausgelost.

    UND DAS IST DEIN HAUPTGEWINN: Ein Tuning by JP Performance."

    Fassungslosigkeit! Ungläubigkeit! Das gibt es doch nicht! Freude!! HAMMER! :jumper:

    Dann hat sich alles etwas gezogen, Papierkram, Daten, Einwilligungserklärung... Dann kam der Anruf von JP, quasi ohne Vorwarnung. Klar, es war angekündigt, dass er anruft. Mehr aber auch nicht, nicht wann genau oder was da so passiert. Und ja, man ist aufgeregt. :eusa_shifty: Man ist also auch angestrengter und klingt nicht so wie sonst. Das merkt man im Video. Man will ja nix falsch machen oder zu schnell oder zu hessisch babbeln. Klappt halt nur so semi gut.
    Und dann die Fragen, die einem durch den Kopf gehen. Ist das schon alles fest oder kann ich Wünsche äußern? Welche Wünsche habe ich überhaupt?? 10.000 Euro ins Auto zu stecken kam mir ja nie in den Sinn. Muss da eine "Krawallfolierung" drauf? Oder Felgen. Müssen es Rotiform werden, wenn welche? Die gibt es ja in recht günstig und auch für deutlich über 1.000 Euro. Mal 4 plus Reifen...auch 10.000 Euro können schnell ausgegeben sein. Zudem habe ich beim Schuhwerk einen eigenen Geschmack. :unibrow:
    Das Telefonat war aber super, alle "Ängste" ausgeräumt.
    Jetzt hieß es wieder warten. Auf die Teile. :gespannt: Dann die Nachricht, alles da. Montags um 8 Abgabe, Dienstag 15 Uhr Abholung...MIT DREH MIT JP... WTF?! Etwa auch mit mir, nicht nur dem Auto?! :shock: Das kenne ich gar nicht.
    (Kurzer Exkurs. Natürlich kannte ich JP. Aber seine Videos eigentlich nur, weil mir ein Kollege hin und wieder eins gezeigt hat. Seit dem Gewinn habe ich viele Videos gesehen, bin quasi Fan geworden. Andere Menschen waren da aber eher selten dabei.)
    Dann gab es ein Problem mit den Felgen und dem TÜV. Also neue ausgesucht. Und wieder warten... Egal, Wetter war super, also Cabrio gefahren. Halb so wild. Zumal mir die Felgen richtig gut gefallen. Die hätte es vor drei Jahren fast als Winterfelge gegeben. Aber OZ im Winter muss nicht sein.

    Dann war die Abholung, diesmal richtig. JP hat uns begrüßt, er ist gleich da. Ich dachte, das gibt ein Vorgespräch, in der Art eines mündlichen Drehbuchs. Nix! Irgendwann kam das Auto ums Eck und eine Kamera springt mich an.
    Das Auto ist der absolute Hammer geworden. Relativ dezent, nicht prollig, aber trotzdem eine deutliche Veränderung und Verbesserung.
    Die Akrapovic ist in Original absolut top. Kommt in Videos nicht annähernd so rüber.
    Und der Innenraum...ein absoluter Traum.
    Ich glaube nicht, dass ich den so schnell verkaufe, wenn überhaupt. :nod:
    Der Rest ist in Videoform festgehaltene Geschichte.
    Ein 30-Minuten-Video von und mit JP nur über mein Auto. Noch'n Hammer! :daumen:

    JP ist für mich ne coole Socke. Wir sind noch ein paar Minuten ohne Kamera gefahren. Er ist so, wie man ihn aus den Videos kennt. Für mich absolut authentisch. Und er hat sich gefreut, auch echt. Super.

    Zusammenfassend:
    OZ Hyper GT HLT in 4x 8x19 ET45 mit Goodyear Eagle F1 Supersport in 235/35/19,
    KW DDC,
    Akrapovic AGA nach Downpipe,
    Akrapovic Spiegelkappen,
    M-Performance Innenausstattung in Carbon und Alcantara umfassend Armaturenbrett, Mittelkonsole, Armauflage, Türgriffe, Schalthebel, Handbremse.

    IMG_20190401_164437.jpg IMG_20200926_112025.jpg

    Und natürlich



    Es ist Samstag Abend, ich trinke ein Bier, ich hoffe, das ist halbwegs so geworden, wie geplant. Ansonsten kann man das ja nachholen.
    Und jetzt viel Spaß. Euch natürlich. Ich habe den ja schon!! :mrgreen:
     
    Motorsound-Genießer, Achim H., Kimi7 und 38 anderen gefällt das.
  2. #2 ThomasBMW, 03.10.2020
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.899
    Zustimmungen:
    15.842
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Alles schön und gut:
    Aber wo verdammt noch mal bleibt der blaue Startknopf?????
     
    Calandy, Teddybearx25xe und Dexter Morgan gefällt das.
  3. #3 ThomasBMW, 03.10.2020
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.899
    Zustimmungen:
    15.842
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Was ist eigentlich mit den Original Teilen passiert?
     
    Teddybearx25xe und Dexter Morgan gefällt das.
  4. #4 bubble_m, 03.10.2020
    bubble_m

    bubble_m 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.08.2015
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    6.106
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2015
    ...und das DDC ist das plug & play, richtig?
     
    Teddybearx25xe und Dexter Morgan gefällt das.
  5. #5 Calandy, 04.10.2020
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    1.312
    Ort:
    auf der Sonnenseite
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    Cooler Text, cooles Auto, cooler Typ. Jetzt noch ein neues Dach auf's Cabbi und alles ist gut :wink:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  6. #6 102 Octan, 04.10.2020
    102 Octan

    102 Octan Forums-Gollum

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    12.963
    Ort:
    BaWü
    Vorname:
    Thommy
    Nein, da müssen noch ein paar Schrauben gelöst und wieder verdrehmomentet werden. :mrgreen:
     
    Manu1995 und Dexter Morgan gefällt das.
  7. #7 Dexter Morgan, 04.10.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.807
    Zustimmungen:
    19.391
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Einen Teil habe ich direkt mitgenommen. Der Rest wird geschickt.

    Jupp.
     
  8. #8 misteran, 04.10.2020
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.426
    Zustimmungen:
    1.086
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Hättest du mal das Sperrdiff genommen.
     
    nuebbes, murdoc und Dexter Morgan gefällt das.
  9. lukpat

    lukpat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2017
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    36
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2017
    Hey Glückwunsch auch von mir.
    Hab da bloß eine Frage zwecks der neuen reifenkombi. Ist denn das so noch in Ordnung mit der tachoabweichung oder hat Jp den Tacho noch anpassen müssen?
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  10. #10 Dr.House, 04.10.2020
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.045
    Zustimmungen:
    6.153
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    @misteran Hätte ich wahrscheinlich auch, aber Dexter wollte sicherlich lieber klang. :mrgreen:
    Meiner sah ja fast genauso aus wie seiner, aber ich hätte - sofern mich jemand gefragt hätte - wahrscheinlich gesagt :mach Performance in den Koffer, Optik nebensächlich. :mrgreen:
     
    Teddybearx25xe und Dexter Morgan gefällt das.
  11. #11 gotcha43, 04.10.2020
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    8.095
    Zustimmungen:
    3.850
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Glückwunsch zum Gewinn und schöne Teile verbaut worden. :D
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  12. #12 102 Octan, 04.10.2020
    102 Octan

    102 Octan Forums-Gollum

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    12.963
    Ort:
    BaWü
    Vorname:
    Thommy
    Wenn sie ihm den Startknopf einbauen, können sie das Diff gleich mit dem Schweißgerät scharf machen. :mrgreen:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  13. #13 Randberliner, 04.10.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    205
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Glückwunsch auch von mir zum Gewinn.:cheer:
    Die AKRA-Downpipe solltest du trotzdem noch nicht ganz vergessen...ist nochmal deutlich mehr Sound:wink::wink::wink:.
    Viel Spass weiterhin an deinem Auto mit schönem Komplettpaket.

    Gruß
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  14. MMario

    MMario capo di griglia

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    4.093
    Ort:
    Waldkirch
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Mario
    Spritmonitor:
    Ich denke er will es gar nicht lauter. Die akra wird sich bestimmt noch freibrennen und von selbst lauter.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  15. #15 k.samohT, 04.10.2020
    k.samohT

    k.samohT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Viel Spass mit dem Gewinn.

    Den 1 er hätte ich persönlich damals genauso konfiguriert, wenn ich die Möglichkeit gehabt hätte. :)

    Wie du schon erwähnt hast, 10000 EUR als Gewinn, hätte man in einem Auto so nie versenkt, aber durch diesen Gewinn war dies eine einmalige Möglichkeit.

    Zudem finde ich es echt heftig, dass man sich schon bei jedem Scheiss auf Neid und Missgunst einstellen muss, man kann sich doch auch für andere freuen und nicht nur immer Neid und Missgunst verbreiten.

    Dieser Markenhass ist genauso ein Schwachsinn, es kann und soll doch jeder das Auto fahren und ggf. tunen was er will oder eben nicht. Lasst uns doch lieber das gemeinsamme Hobby Auto feiern und egal ob BMW, Mercedes, Auto, Mazda, Toyota oder sonst was ... Es ist doch die Leidenschaft, die man lebt und nicht die Marke ...

    LG
     
    B1rdy, Pedja, Ripzone und 3 anderen gefällt das.
  16. #16 CeterumCenseo, 04.10.2020
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    2.356
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Im Grunde ist es ja nur 0815 Tuning aber auch das will richtig gemacht sein. Da hat @Dexter Morgan gut ausgewählt, was er haben wollte, ist ein chices Auto, so wie es jetzt ist.

    Neid und Missgunst sind leider weit verbreitet. Für etwas Glück im Leben und das was man sich erarbeitet hat, braucht es aber keine Rechtfertigung.
     
    Johnnie, Teddybearx25xe und Dexter Morgan gefällt das.
  17. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    Glückwunsch zum Gewinn. Auf dem Video kamst du absolut sympathisch rüber. :wink:

    Schön auch einen weiteren 140er in Estorilblau mit drei Pedalen zu sehen, gute Wahl. :daumen:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  18. #18 Dexter Morgan, 04.10.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.807
    Zustimmungen:
    19.391
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Den Thread dazu im 35/40-Bereich kenne ich. Ich habe an ein Diff aber nicht eine Sekunde gedacht. Unbewusst. Das war für mich also die richtige Entscheidung. Fahrwerk und Reifen merke ich ja auch schon.

    Vom Tacho weiß ich nichts, aber ich habe die TÜV-Abnahme. Scheint also zu passen. @Maik1975 kann dazu auch was beitragen.

    Vergessen ist die nicht. Aber nach WEIT hinten gerutscht. Sound ist 1a, Verdeck vom Cabrio muss getauscht werden. Nicht jetzt, nicht morgen aber eben auch nicht erst nächste Woche. Darauf spare ich jetzt.

    Dir ist schon aufgefallen, dass Du Volkswagen NICHT aufgezählt hast? :mrgreen:
     
  19. #19 ThomasBMW, 04.10.2020
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.899
    Zustimmungen:
    15.842
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Also ein Sperrdif. sehe ich nicht gerade als Teil an das man unbedingt tauschen sollte wenn man im normalen Straßenverkehr unterwegs ist.

    Er hat doch seine Hauptwünsche erfüllt bekommen und mit den Teilen im Innenraum noch ein paar schöne Goodies.

    Viel bleibt doch nicht mehr übrig außer man möchte in Richtung Performance gehen, also Leistung bzw. Rennstrecke.

    So wie das Auto jetzt da steht ist es doch ziemlich super.
     
    MMario, Dexter Morgan und Teddybearx25xe gefällt das.
  20. #20 Calandy, 04.10.2020
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    1.312
    Ort:
    auf der Sonnenseite
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    wenn Du deine ausgebauten Originalteile vertickerst. bist Du schon ein ganzes Stück weiter :wink:
     
    momoda und Dexter Morgan gefällt das.
Thema:

Dexter's blaue Beamtenschleuder 2 - Die Goodyear-JP-Performance-Edition

Die Seite wird geladen...

Dexter's blaue Beamtenschleuder 2 - Die Goodyear-JP-Performance-Edition - Ähnliche Themen

  1. Ledermuster Tafel BMW original 1er LWNL Leder Boston schwarz / Steppung Blau

    Ledermuster Tafel BMW original 1er LWNL Leder Boston schwarz / Steppung Blau: [IMG] EUR 1,50 (0 Bids) End Date: 09. Okt. 16:39 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. BMW Fußmatten 1er F20 / M1 (4.teilig) Original Qualität Premium Velours blau NEU

    BMW Fußmatten 1er F20 / M1 (4.teilig) Original Qualität Premium Velours blau NEU: [IMG] EUR 48,80 End Date: 23. Okt. 13:01 Buy It Now for only: US EUR 48,80 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Fußmatten für BMW 1er E87 in Velours anthrazit Deluxe mit Doppelnaht blau-grün

    Fußmatten für BMW 1er E87 in Velours anthrazit Deluxe mit Doppelnaht blau-grün: [IMG] EUR 99,95 End Date: 22. Okt. 10:02 Buy It Now for only: US EUR 99,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. NEU Fußmatten passend für BMW 1er E87 M1 Automatten Zubehör Nubuk Schwarz Blau

    NEU Fußmatten passend für BMW 1er E87 M1 Automatten Zubehör Nubuk Schwarz Blau: [IMG] EUR 49,90 End Date: 21. Okt. 09:39 Buy It Now for only: US EUR 49,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Ledermuster Tafel BMW original 1er LWNL Leder Boston schwarz / Steppung Blau

    Ledermuster Tafel BMW original 1er LWNL Leder Boston schwarz / Steppung Blau: [IMG] EUR 1,50 (0 Bids) End Date: 25. Sep. 07:48 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...