derben Kantenkontakt gehabt, Schäden an Reifen und Felge?

Diskutiere derben Kantenkontakt gehabt, Schäden an Reifen und Felge? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; hallo, hatte heut morgen eine begegnung der unsanften art, bin noch im halbdunkel eine straße entlang gefahren, plötzlich war der fahrbahnbelag...

  1. #1 ziboy84, 15.07.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    hallo,

    hatte heut morgen eine begegnung der unsanften art, bin noch im halbdunkel eine straße entlang gefahren, plötzlich war der fahrbahnbelag auf einer länge von etwa 25m abgefräst und ich bin mit etwa 80km/h über die beiden kanten (1. abwärts, 2. aufwärts) gefahren, es gab einen mächtigen schlag, dachte mir würde das amaturenbrett auf den schoß fallen...

    nun meine frage, sind dabei schäden an felgen und reifen zu befürchten? hab die sternspeiche 256 mit 205er reifen, der querschnitt sollte eigentlich nen schlag vertragen... :roll: ungewöhnliche geräusche hab ich nach der aktion nicht feststellen können....

    ps: wenn ich diese penner erwische die es womöglich auch noch lustig finden ein warnschild umzulegen, denen mach ich höchst persönlich die eier ab!!! :twisted: :evil:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vauxhall, 15.07.2009
    vauxhall

    vauxhall 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Tom
    Autsch, mein Mitgefühl :!:

    Aber wenn es wirklich nur 25mm waren, sollte er es überleben. Wirklich nur soviel?
     
  4. #3 ziboy84, 15.07.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    die länge des abgefrästen stückes waren etwa 25m, die höhe des sprungs im straßenbelag lag irgendwo zwischen 7 und 10cm, war also ne ordentliche kante... :cry:
     
  5. #4 derBarni, 15.07.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    AUA! Das ist ja wie über eine Bürgersteigkante brettern! :shock:

    Im Zweifelsfall würd ich es mal beim :) checken lassen (ich weiß, kannst Du Dir evtl selber denken, aber so kann man es schwierig beurteilen)
     
  6. #5 ziboy84, 15.07.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    sieht man das irgendwie, ob der reifen nen durchschlag hatte? bei den rft´s mit der reifendruckkontrolle sollte ja ein schleichender plattfuss angezeigt werden...
     
  7. #6 vauxhall, 15.07.2009
    vauxhall

    vauxhall 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Tom
    Sorry, wer lesen kann, ist klar im Vorteil :roll:

    Zum Freundlichen und checken lassen, wie Barni schon sagte.

    Edith meint, Spur und Sturz können da schon was davontragen und das kannst Du per Augenmaß ja nicht unbedingt feststellen.
     
  8. #7 bursche, 15.07.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    wow 7-10cm ist echt heftig... würde dir dringend raten zu :) zu fahren!
     
  9. #8 Eifeldiesel, 15.07.2009
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    1
    aua - checken
    ps
    hatte letztens das Vergnügen so ein Liege-Sitz-Rad ( KA wie die heißen ) zu sehen - na ja leider fuhr er hinter einer sehr flachen Hecke und diese vermittelte mir den Eindruck das ich doch hier mal nen Drift ansetzen könnte - gesagt getan losgehts - hui Liege-Rad- Typ mitte Bahn - ab nach innen - Bordstein scheisse aua rumps
    ca 35 kmH oder so waren es wohl noch - konnte nur noch kurz die Bremse aufmachen und draufrumpeln
    Der Herr Oberstudienrat in seinen Kurbelferrari war leicht bis mittelmässig taumatisiert und wollte nach seiner Ansage von meinem Tipp sich so ne Puki-Kinderrad-Fahne dranzumontieren nichts wissen

    Also bei mir war nichts dran - Hab ihn mal beim :) von unten begutachtet und Spur Sturz oder so haben auch keinen weg bekommen
    Stabiles Teil
     
  10. #9 ziboy84, 15.07.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    werd dann auf ner abendlichen runde nochmal den geradeauslauf checken, mein unfähiger händler wird das eh nicht eindeutig diagnostizieren können...-mir ist am wichtigsten zu wissen wie reifen und felgen so ne aktion vertragen, fahrwerk sollte sowas eigentlich abhalten...
     
  11. #10 Eifeldiesel, 15.07.2009
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    1
    denke auch - Sichtprüfung mit anschliessender Testfahrt - pass nur an der einen Stelle auf, hab gehört da wird gefräst :wink:
     
  12. #11 Stuntdriver, 15.07.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Autsch, wenn das Lenkrad gerade war, sollte aber nichts passiert sein.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Da du ja kein Vollgummi fährst: Felgen und Reife auch.
     
  15. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    LOL :\
     
Thema:

derben Kantenkontakt gehabt, Schäden an Reifen und Felge?

Die Seite wird geladen...

derben Kantenkontakt gehabt, Schäden an Reifen und Felge? - Ähnliche Themen

  1. F20 Soundanlage + Felgen Update vorhaben

    F20 Soundanlage + Felgen Update vorhaben: hi Leute bin neu im Forum , Ich habe leider die Standart HiFi Anlage dring und die ist mir zu schwach auf der Brust nach langem stöbern bin ich...
  2. [E82] Z-Performance ZP.01 Felgen mit RDS / RDC

    Z-Performance ZP.01 Felgen mit RDS / RDC: Hallo, ich frage gerade paar Händler an, bzgl. den Felgen. Z-Performance ZP.01 8x19" schwarz 9x19" schwarz Mein Bordcomputer hat RDS / RDC,...
  3. Winterkompletträder oder Felgen 388

    Winterkompletträder oder Felgen 388: Moin, ich suche Winterkompletträder der Felge 388 (7,5x18 ET 45) mit Winterreifen in 225/40 R18. Zustand völlig egal. Preislich bin ich...
  4. Suche 17-18 zoll Felgen (Winterreifen)

    Suche 17-18 zoll Felgen (Winterreifen): Hallo an die Gruppe. Suche 17 oder 18 zoll Felgen für den E8x optimal mit Winterreifen drauf. Felgen vom F Modell geht auch oder andere Marken...
  5. (Winter-) Reifen- und Felgenfreigaben M140i xDrive

    (Winter-) Reifen- und Felgenfreigaben M140i xDrive: Liebes Forum, da ich nicht direkt in der Suche fündig geworden bin, nun folgende vielleicht unerfahrene Frage: Das beigefügte Bild ist aus...