Der neue 1er F40

Diskutiere Der neue 1er F40 im Allgemeines BMW 1er F40 Forum Forum im Bereich Informationen zum 1er F40 Modell ab 2019; wenn es einfach wäre, könnte es ja jeder... Wollen müsste man mal wollen... aber das hat schon vor 10 Jahren aufgehört. (Im Sinne der Komplexität...

  1. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    2.193
    wenn es einfach wäre, könnte es ja jeder...
    Wollen müsste man mal wollen... aber das hat schon vor 10 Jahren aufgehört. (Im Sinne der Komplexität und des Wollens)
     
  2. hsl72

    hsl72 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.12.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rheinhessen
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2017
    Kaum zu glauben :shock:. Was macht so ein "Fahrer" dann, wenn er mal ein Auto ohne Parkassistent einparken muss ? Steht dann im Führerschein: Nur mit Parkassistent :eusa_naughty: ?
     
    pille323 gefällt das.
  3. Ben118

    Ben118 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    92237 Sulzbach-Rosenberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Ben
    nein aber wenn die Technik vorhanden ist darf sie auch genutzt werden,
     
  4. Triplets

    Triplets 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.06.2016
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Kai
    Wo das hinführt sehe ich bei meinen Kindern. Die durften auch die Parkassistenzsysteme bei der Prüfung nutzen! Da der Zweitwagen aber nicht mal PDC hat, sind sie schon leicht überfordert. Dabei ist es nur ein Mini! :swapeyes_blue:
     
    m :) und Opa gefällt das.
  5. #2185 doesntmatter, 05.03.2020
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    PDC durfte man schon zur Jahrtausendwende nutzen. War auch schon damals bei Limousinen kaum verzichtbar, weil das Heck durch die Heckscheibe nicht mehr sichbar war und heute kurven die Fahrschulen hier mit Q3 & Co durch die Gegend. Das hat dann nicht mehr viel mit fahrerischen Können zu tun, wenn man bestenfalls noch das untere Ende der A-Säule des Hintermannes sehen kann, aber keinesfalls seine Wagenfront. Da sind Sensoren und Kamera weniger Assistenzsysteme und mehr Ersatz für eine Rundundumsicht, die eigentlich verboten gehört, aber heute sogar erwünscht ist.

    Ich hätte schon Probleme, den F21 ohne PDC hinten sauber einzuparken*, weil man die letzten 2 m komplett nach Gefühl/blind machen muss, wenn der Hintermann vorne etwas flacher baut. Und habe 15 Jahre Übung einen langen Kombi, dessen einzige Einparkhilfe unlackierter Scheierleisten waren. :-) Einparkautomaten sind dagegen afaik zumindest in Prüfungen noch nicht erlaubt. (Kommt aber sicher noch, wenn man jetzt schon Schalter fahren ohne Schalterprüfung darf)

    *: "Sauber" = in typische Innenstadtlücken <5 m
     
    hsl72 und GeborenfürdieStraße gefällt das.
  6. PeterHM

    PeterHM 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.12.2019
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    4
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Das Avatarfoto gefällt mir. Ist das ein Colt Python 357 Magnum ?
     
  7. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.556
    Zustimmungen:
    3.886
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
  8. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    2.193
    Eine Klatsche nach der nächsten...
    BMW sollte vielleicht wirklich seine Ausrichtung mal überdenken. Die Zeiten ändern sich grade massiv.
     
  9. Triplets

    Triplets 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.06.2016
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Kai
    So lange die Umsätze stimmen...:icon_neutral:
     
  10. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    2.193
    Sowas ändert sich nicht schnell, sowas ändert sich langfristig. Ok, durch Corona wird sich da sowie einiges ändern.
     
  11. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.556
    Zustimmungen:
    3.886
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Tatsächlich merkt man ja auch hier im Unterforum, wie schleppend die Geschichte mit dem F40 anläuft.
    Aber mal schauen, was 2021 ff noch passiert.
    Schade ist es dennoch.
    Ein wenig ist schon absehbar, dass sich BMW da in der Kompaktklasse ein klein wenig verschätzt hat.
    Gerade dann auch jetzt in der Krise bzw. danach wird das Geld bei vielen nicht mehr so locker sitzen.
    Dann überlegt man sich nicht zwei-, sondern fünfmal, ob und welches Auto man sich ggf. zulegt.
    Auch Leasing, womit man sich in den letzten Jahren so gebrüstet hat, wird da zunehmend uninteressant, wenn man aus Sicht der Krise darauf schaut.
     
    Flo95, hsl72, Docter und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #2192 1er Turbo, 23.03.2020
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    1.285
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Ich hatte einen 118d F40 neulich als Ersatzfahrzeug.
    Hätte ihn BMW nicht 1er genannt oder mit einem Stern auf der Motorhaube verkauft, wäre vermutlich alles in Ordnung.
    Denn mit dem Fahrverhalten des F20 hat das nicht mehr viel zu tun. Die Stärken liegen in vollkommen anderen Bereichen. Der Komfort ist sehr viel besser als in jedem F20 den ich bisher fahren durfte, dafür aber eben sehr entkoppelt und nicht mitteilsam. In Kurven kommt einem das Fahrzeug daher auch langsamer vor, obwohl sich beim Blick auf den Tacho ein anderes Bild ergibt.
    Auf Langstrecken dürfte der F40 daher dem F20 überlegen sein, allerdings wird sich dabei nur selten das typische BMW-Gefühl einstellen, welches wir alle so sehr lieben.

    Im Innenraum ergibt sich ein ähnliches Bild. Bessere modernere Technik mit netten Features, dafür teilweise sehr harter Kunststoff und ein sehr schlecht integrierter Schalthebel bei manuellen Getrieben.

    Zum Außendesign brauche ich nichts zu sagen.

    Für mich scheint es so, als stehen dem Auto aufgrund des blau-weißen Logos völlig falsche Erwartungen gegenüber. Es hat bei mir sehr sehr lange gedauert bis ich mich im Kopf von :" Der muss sportlich, knackig und spaßig sein" verabschieden konnte und gemerkt habe, dass das Auto einfach ein sehr guter und komfortabler Alltagsbegleiter ist. Damit verkörpert er aber auch leider alles, was ich von einem Golf, A3 oder A-Klasse erwarte, ohne jemals ein aktuelles Modell der genannten Fabrikate gefahren zu sein. Auf der einen Seite mag das Vorteile haben, auf der anderen Seite ist er nun auch beliebig und austauschbar geworden. Schade...:cry:
     
    hsl72, Triplets, pille323 und 2 anderen gefällt das.
  13. #2193 mehrfreudeamfahren, 23.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2020
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    286
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Ich glaube kaum einer würde sich so wahnsinnig auf einen nackten 118i freuen, dass er sich hier im Forum darüber austauschen will. Man hat hier eher die 1% Topmodell-Käufer und daher ist das Publikum eher nicht repräsentativ. Dennoch sieht man ja an dir, wie unattraktiv das Top-Modell geworden ist. Wie 1er Turbo anmerkt, ist es kein reines Premium-Modell sondern eher ein Standard-Modell mit Premium und differenziert sich noch weniger vom Wettbewerb.

    Ich bleibe bei meiner Aussage von 2018, dass die neuen Abgasvorschriften einen der drei deutschen obere Mittelklassehersteller (Audi, BMW, Mercedes) bis 2030 den Kopf kosten werden. Genau deswegen, weil man sich primär über Design und kaum mehr über Technik (auch zum weiteren Wettbewerb) differenzieren kann.
     
  14. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    2.193
    Hoffen wir, daß es bei einem Kopf bleibt.
     
  15. BMWAndi

    BMWAndi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    Honovere
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Und wenn der Kunde von den Einsparungen, die ja bei der Herstellung und dem weniger des HA-Antrieb zustande kommen sollte, nicht durchgereicht wird, dann wird auch der letzte mit einem geringen IQ mal das Denken anfangen.
    So sozial bin ich auch nicht, um grundlos den Aktionären den Abend zu versüßen.
     
    spitzel und pille323 gefällt das.
  16. spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.835
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Stimmt dafür wurden die Preise zu stark angezogen.
     
  17. #2197 GimmeMore, 28.03.2020
    GimmeMore

    GimmeMore 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7
    Damit hast Du das Fahrverhalten sehr gut beschrieben - mir geht es ganz genauso. Es ist ein unaufgeregter und super Alltagsbegleiter - nur hat das mit Freude am Fahren halt so gar nichts zu tun.
    Davon abgesehen wird einem beim Blick auf die Preisliste wirklich schwindelig...
     
    1er Turbo und Dexter Morgan gefällt das.
  18. #2198 1er Turbo, 28.03.2020
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    1.285
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Dieser Aspekt ist wirklich unverständlich für mich.
    Schließlich sollte sich der steigende Preis, welcher ja einfach von Generation zu Generation entsteht, durch die neue Plattform ausgeglichen werden.
    Für einen F40 bezahlt man im Leasing momentan so viel, wie ich für meinen bezahle. Und dabei hat mein Auto eine deutliche bessere Ausstattung...
    Da bin ich dann schon etwas verwundert
     
  19. pille323

    pille323 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2017
    Vorname:
    Burkhard
    Nicht alle müssen oder wollen leasen
     
  20. BMWAndi

    BMWAndi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    Honovere
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Wird die nächste Zeit spannend, wenn die Einkommen deutlich weniger werden, aber die Leute ihren ganzen Leasing-/Finanzierungsverträgen nachkommen muss. Da wird sich zeigen wer dauerhaft über seinem Limit gelebt hat, könnte dann ein paar vorzeitige Rückläufer geben.
     
    Flo95 und pille323 gefällt das.
Thema: Der neue 1er F40
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m135i f40

    ,
  2. bmw 1er forum f40

    ,
  3. 1er f40 forum

    ,
  4. harman kardon bmw f40,
  5. bmw 1er erfahrungen f40,
  6. 1er f40 obd ,
  7. bmw f40 schwarze nieren,
  8. 1er F40 niere wechseln 2019,
  9. f40 m135,
  10. 1er F40 harman kardon,
  11. 1er f40 niere schwarz,
  12. bmw hifi 1er f40,
  13. forim 1er f40,
  14. neuer 1er bmw hässlich,
  15. f40 bmw Meinungen,
  16. bmw f40 forum
Die Seite wird geladen...

Der neue 1er F40 - Ähnliche Themen

  1. KAFFE LATTE Velours Matten Autoteppiche BMW E81 E82 E87 1ER 2004-2012

    KAFFE LATTE Velours Matten Autoteppiche BMW E81 E82 E87 1ER 2004-2012: [IMG] EUR 29,50 End Date: 27. Apr. 10:04 Buy It Now for only: US EUR 29,50 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Monitor BMW 1ER F20 F21 F23 Navi Bordmonitor Central Information Display 9270391

    Monitor BMW 1ER F20 F21 F23 Navi Bordmonitor Central Information Display 9270391: [IMG] EUR 129,99 End Date: 30. Apr. 12:58 Buy It Now for only: US EUR 129,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Anhängerkupplung abnehmbar für BMW 1er Fliessheck +Elektrosatz NEU inkl. EBA PKW

    Anhängerkupplung abnehmbar für BMW 1er Fliessheck +Elektrosatz NEU inkl. EBA PKW: [IMG] EUR 203,50 End Date: 17. Apr. 08:40 Buy It Now for only: US EUR 203,50 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. JVC Autoradio für BMW 1er E81 E87 TFT-Display MP3 USB Android iPhone Einbauset

    JVC Autoradio für BMW 1er E81 E87 TFT-Display MP3 USB Android iPhone Einbauset: [IMG] EUR 189,90 End Date: 06. Mai. 12:23 Buy It Now for only: US EUR 189,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Fußmatten für BMW 1er F20 / F21 in Velours schwarz Nubukband verschiedene Farben

    Fußmatten für BMW 1er F20 / F21 in Velours schwarz Nubukband verschiedene Farben: [IMG] EUR 97,86 End Date: 24. Apr. 18:22 Buy It Now for only: US EUR 97,86 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden