Der neue 1er F40

Diskutiere Der neue 1er F40 im Allgemeines BMW 1er F40 Forum Forum im Bereich Informationen zum 1er F40 Modell ab 2019; Tu ich ehrlich gesagt nicht (mehr). Ich hatte neulich ein Gespräch mit einer Fahrerin eines F20, die meinte sie seie so froh, dass BMW auf...

  1. #2081 Dexter Morgan, 08.12.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.117
    Zustimmungen:
    8.951
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Naja. Sie hatte dutzende anderer Autos zur Wahl. Musste sie jetzt dafür extra BMW dazu bringen, das bewährte Konzept aufzugeben?!
     
    BörnexX gefällt das.
  2. #2082 1er Turbo, 08.12.2019
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    1.205
    Ort:
    Zollernalbkreis
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Ihre Kaufargumente für den F20 waren ja:
    -Die Marke BMW und ihr Design
    -Die gute Straßenlage des Autos
    -Die gute Handschaltung
    -Die gute Sitzposition, sowie das Interieur etc.

    Sie scheint also alle diese Dinge über das Antriebskonzept gestellt zu haben und ihr wurde erst jetzt bewusst, dass der F20 dadurch in manchen Situation "speziell" reagiert.
    Und für so jemanden ist der F40 natürlich super, denn all die genannten Kaufargumente haben sich ja nicht verändert:icon_neutral:
     
  3. #2083 Dexter Morgan, 08.12.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.117
    Zustimmungen:
    8.951
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Aha, BMW fahren wollen, aber keinen BMW fahren wollen...

    (Das ist übrigens genau so ein Späßle wie mein vorheriger Beitrag. :mrgreen: Oder ist sie wirklich der Grund für die Änderung? :shock:)
     
    CandensNova, m :), BörnexX und einer weiteren Person gefällt das.
  4. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.361
    Zustimmungen:
    2.116
    :eusa_clap:
    das ist die Hysterie-Connect Generation
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  5. #2085 doesntmatter, 08.12.2019
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Hat da eigentlich schon mal einer einen Handschalter probegefahren und kann berichten? Andere Konzerne kriegen es z.T. auch hin, gute Längsgetriebe zu verbauen, versagen aber trotz sehr langer Erfahrung bei hakelfreien Quertrieblern.
    (Zugegeben: Dafür muss man wahrscheinlich keinen F40 testen, es reichen auch diese anderen sogenannten 2er und die kleinen Xe, aber von denen halte ich noch größeren Abstand.)
     
  6. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.663
    Zustimmungen:
    3.914
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    ich saß am Samstag mit meinem Sohn in 2 F40...
    einer mit M-Sport und Automatik und in nem "normalen" als Handschalter...leck...also der Schalthebel ist mega lang :lachlach: wer hat sich denn das überlegt..irre...
    Immer noch der Meinung, ohne M-Paket geht der gar ned :roll: Mit und einer schönen Farbe wird´s gut :wink:

    Was mich bissl gewundert hat, bin mir aber ned sicher, die Sportsitze gehen meiner Meinung nach nicht so weit runter wie die Standardsitze. Zumindest hab ich das Gefühl gehabt...beide hatten manuelle Sitzverstellung
     
    Roy und Dexter Morgan gefällt das.
  7. BörnexX

    BörnexX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Tja, da der Schalthebel nicht mehr über dem Getriebe bzw im hinteren Drittel des Getriebes sitzt, kann er deutlich tiefer verbaut werden und muss dann auch zwangsweise länger sein. Im X1 ist mir das auch schon mal aufgefallen...gewöhnungsbedürftig mit dem tiefen Mitteltunnel^^
     
  8. #2088 doesntmatter, 13.12.2019
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Gerade weil der Schalthebel nicht mehr am Getriebe sitzt, könnte man ihn verbauen, wie man will. Gab schon genug Vans, die hatten neben dem Lenkrad einen Joystick im Armaturenbrett. Aber wenn es sich leichtgängig schalten soll, braucht es mit der langen Leitung hinten dran halt einen größeren Hebelweg => langer Knüppel als Prinzip, wenn man einen Rentner- und keinen Sportwagen baut.

    (Anm.: Dieser Beitrag könnte stark überspitze Vereinfachungen zu komplexen technischen Entwicklungen enthalten ;-))
     
  9. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
  10. BörnexX

    BörnexX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Natürlich wieder nur für ID 7 :roll: damit guckt man mit einem 2019er F20 wieder in die Röhre.
     
  11. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Wem sagst du das...
     
  12. #2092 mehrfreudeamfahren, 28.12.2019
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    234
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Chri gefällt das.
  13. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.680
    Zustimmungen:
    843
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Und da wird doch ganz klar wo die Reise hingeht:
    BMW bringt ein neues Fahrzeug mit neun Dieselmotoren die gerade mal so die Minimal Anforderung der aktuellen Tempnorm entspricht. Die Normen entwickeln sich im Halb Jahres bis Jahres Schritt weiter und wir die Autoindustrie hatte beim Diesel hier dann sicherlich das nachsehen… So wie der Kunde der dann alle 2-3 Jahre einen neuen Diesel kaufen sollte um den Flächen decken den Fahrverboten entgegen wirken zu können?!…
    Andere Premium Hersteller haben die Entwicklung neuer Motoren eingestellt und noch andere Hersteller fixieren sich ganz gezielt auf die Entwicklung der Elektromobilität mit durch aus sinnvolle neuen Plattformen.
    Der S 40 ist hierbei nicht mehr als Brückentechnologie in eine für BMW hier ungewisse Zukunft. IX3 2020… Ja das ist spät und die ganzen Block in hybride durch aus nicht sinnvoll außer den CO2 AusstoßDes flotten Verbrauch zu senken.
    Kein Auto was ich so jetzt kaufen würde.
     
  14. m :)

    m :) 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    M
    je länger es neue Dieselmotoren gibt, desto besser ist das ;) Ich glaube die Diskussion hatten wir hier aber schon viel zu oft und hat auch mit dem eigentlichen Thema nicht viel zu tun.
     
    Roy, Maik1975 und Dexter Morgan gefällt das.
  15. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.680
    Zustimmungen:
    843
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Niemand wird diese Spirale der ständigen Eskalation neuer Normen in der Autoindustrie unterbinden können noch den Anforderungen stets gerecht werden können. Das führt mit den sich abzeichnenden Änderungen und Reibungsverlusten zu einem technikwechsel den die verbraucher zu einem Großteil selbst finanzieren werden.

    das zeigt der Artikel deutlich auf, denn bmw agiert hier bereits aus der Defensive heraus.

    lass mal die nächste Wahl abwarten mit mehr Grünstreifen, kommt Tempo 110 auf BAB, da ja 130 nur 2 mrd zu innen CO2 einsparen kann und bei 239 nich immer zu viele Tote bei Unfällen zu beklagen sind. Vernetztes fahren geht so such wesentlich @ besser@....
    Also, der f40 reist hier die Messlatte schon im Vorfeld und wird auch nicht mehr rüber kommen. sagt ja auch der Test, nicht schlecht, aber eben nicht gut genug zum Kauf
     
  16. m :)

    m :) 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    M
    ich habe immer noch Hoffnung, dass die geistig nicht ganz so fitten rechtzeitig aufwachen und das niemals eintreten wird xD
     
    swisscheese, Maik1975 und pille323 gefällt das.
  17. pille323

    pille323 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2017
    Vorname:
    Burkhard
    Die Hoffnung hatte ich schon vor der letzten Wahl
    Die Grünen sägen an dem Ast, auf dem halb Deutschland sitzt.....
     
    BMWAndi, Roy und m :) gefällt das.
  18. sk156

    sk156 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.04.2015
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    843
    Ort:
    Heilbronn
    9 Dieselmotoren? Hab ich was verpasst? :kratz:
     
  19. #2099 doesntmatter, 28.12.2019
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Also die Spirale könnte die Autoindustrie sehr einfach abkürzen, indem sie einfach mal Autos auf den Markt bringen würden, die die finale 6d erfüllen. Partikelfilter (+Adbluetank bei Dieseln) ausreichend zu dimensionieren erfordert eigentlich keine jahrelange Entwicklungsarbeit und auch sonst wird eigentlich nichts verlangt, was nicht näherungsweise in Kalifornien schon ausgeliefert wird. Aber wo kämen wir denn da hin, wenn man nicht jedes Jahr irgend einen neuen Zusatz einführen könnte? Am Ende würden die Leute noch Gebrauchtwagen in gutem Zustand kaufen, das kann man nun wirklich keinem Autohersteller zumuten.
     
    deftl und m :) gefällt das.
  20. #2100 Tomtheschmälzer, 01.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2020
    Tomtheschmälzer

    Tomtheschmälzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2017
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    109
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Claus
    Ich hatte auch Vergnügen als Leihwagen.
    Ich hatte am 19.12 . den Termin zum Ölwechsel für den 6ender.
    Voller Stolz hat man mir einen M135 F40 in Blau als Ersatzauto vor die Tür gestellt. Ist ja noch besser und schöner bla bla.

    Das Teil hat mich nicht überzeugt. Sieht ganz nett aus- Sieht aber aussen aus wie ein A Klasse Verschnitt. Und der ist schnittiger/stimmiger von der äusseren Form her. Innen eh besser gestylt. Irgendwie sitzt man höher als gewohnt?

    Flott war der Kleine allerdings unterwegs, aber von der Traktion und der Gasannahme war es nicht mein Ding. Beim zügigem beschleunigen war weel spin da, trotz Allrad.
     
    malte87 und Docter gefällt das.
Thema: Der neue 1er F40
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m135i f40

    ,
  2. bmw 1er forum f40

    ,
  3. 1er f40 forum

    ,
  4. bmw 1er erfahrungen f40,
  5. 1er f40 obd ,
  6. bmw f40 schwarze nieren,
  7. 1er F40 niere wechseln 2019,
  8. f40 m135,
  9. 1er F40 harman kardon,
  10. 1er f40 niere schwarz,
  11. bmw hifi 1er f40,
  12. forim 1er f40,
  13. neuer 1er bmw hässlich,
  14. f40 bmw Meinungen,
  15. bmw f40 forum
Die Seite wird geladen...

Der neue 1er F40 - Ähnliche Themen

  1. 4 BMW Winterräder Styling 377 205/55 R16 91H 1er F20 F21 F22 69dB Neu 18BMW-25

    4 BMW Winterräder Styling 377 205/55 R16 91H 1er F20 F21 F22 69dB Neu 18BMW-25: [IMG] EUR 519,00 End Date: 18. Feb. 05:25 Buy It Now for only: US EUR 519,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. AHK abnehmbar für BMW 1er Coupe Typ E82 10.2007-jetzt NEU EBA Westfalia

    AHK abnehmbar für BMW 1er Coupe Typ E82 10.2007-jetzt NEU EBA Westfalia: [IMG] EUR 373,00 End Date: 15. Feb. 22:23 Buy It Now for only: US EUR 373,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden