Der neue 1er F40

Diskutiere Der neue 1er F40 im Allgemeines BMW 1er F40 Forum Forum im Bereich Informationen zum 1er F40 Modell ab 2019; http://focus.de/5522572 Irgendwie wird es uninteressant...

  1. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    1.698
    Crazy Prime gefällt das.
  2. #2 bergverweigerer, 12.05.2016
    bergverweigerer

    bergverweigerer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Hessen LDK
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2014
    Da stimme ich Dir voll zu!
    Keine drei Türen mehr und kein Heckantrieb.....
    Also wird der nächste ein 2er Coupe.
    Aber bis dahin haben sie bestimmt auch dort den Heckantrieb abgeschafft. :-)
     
    Crazy Prime gefällt das.
  3. #3 heciu.fcd, 12.05.2016
    heciu.fcd

    heciu.fcd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Voll der shit :eusa_doh:
    Na dann, das wars dann wohl mitm 1er.. Wegen was haben die heckantrieb abgeschafft,gibt's irgendwie ne Begründung dafür?
     
    Crazy Prime gefällt das.
  4. #4 Velocity, 12.05.2016
    Velocity

    Velocity 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Sauerland
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Daniel
    Ich nehme mal an aus Kostengründen und mehr Platz im Innenraum
     
    heciu.fcd gefällt das.
  5. #1er

    #1er 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    3.554
    Zustimmungen:
    2.009
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    Spritmonitor:
    Warum sollte man dann noch einen 1er einem Golf vorziehen? :(
     
    Crazy Prime, Ben37, m :) und 2 anderen gefällt das.
  6. #6 heciu.fcd, 12.05.2016
    heciu.fcd

    heciu.fcd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Hat sich dann erledigt für mich, nächstes Auto wird definitiv kein 1er mehr sein :aufgeregt:
     
    Crazy Prime gefällt das.
  7. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    1.698
    Platz, Kosten, Plattform... Leider. Leider interessiert es 90% der Käufer auch nicht.
     
  8. #8 jack_daniels, 12.05.2016
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.063
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Ich habe ja die Hoffnung, dass die Topmotorisierungen nicht betroffen sind.
    Bei den kleineren Motoren finde ich diese Entwicklung begrüssenswert.
    Mehr Platz im Fond, höhere Fahrsicherheit und mehr Grip.

    Wie Docter schon schreibt, interessiert es 90% der Käufer nicht, welche Achse angetrieben wird.
    Die 10% vergraulten Kunden werden durch diejenigen ersetzt, für welche Heckantrieb nicht in frage kam. Ich denke letztere sind bei weitem Zahlreicher. ;)
     
  9. #9 dehnhart, 12.05.2016
    dehnhart

    dehnhart 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2015
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Stefan

    Das ist auch meine Meinung. Wenn es so umgesetzt wird, wovon auszugehen ist, schaffe ich mir auch keinen 1er mehr an ....
     
    heciu.fcd gefällt das.
  10. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.596
    Zustimmungen:
    793
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    nur noch allrad....da gibt's auch andere?!:llem04dnm4:

    Hauptproblem, meiner ist dann (2018 ) 5 jahre alt und wird dann verkauft oder muss noch weitere 5 jahre halten...denn ein neues Modell würde ich aus den gemachten Erfahrungen mit dem F20 NIE mehr vor ablauf von 2-3 jahren kaufen....selbst wenn die Plattform nun schon erprobt wäre/ist....:weisheit:

    von daher warte ich dann mindestens auf das 1erNEU FL, technikupgrades und fehlerbereinigung.:whistle:

    10 jahre wird er doch durchalten?! bitteeeee:ironisch::christmas_1:
     
  11. #11 Dampfkanes, 12.05.2016
    Dampfkanes

    Dampfkanes 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Die grundlegenden Veranlagungen (Stichworte: Proportionen, Gewichtsverteilung, Bauraumbedarf) sind leider zu unterschiedlich, als das wir in derselben Karosserie sowohl
    Vorderradantriebssetups mit Quermotor und Hinterradantriebssetups mit Längsmotor sehen werden.

    Für die vermeindliche (<- ich schreibe das meinem persnölichen Geschmack entsprechend so) Topmotorisierung (4-Zylinder mit hoher Aufladung) wird es dann halt den Allradantrieb geben.
    Die grundlegenden Gene eines solchen Autos werden aber weiterhin die eines vorderradgetriebenen Autos sein. Mit all seinen Vor- und Nachteilen.

    Der fleißige Kaufe des Xdrives durch BMWs Kunden dürfte BMW die Entscheidung zu einer Vorderradantriebsplattform zu wechseln imho erleichtert haben.

    Durch die Aufgabe des Hinterradantriebes und des Reihensechsers wird BMW für mich beliebig. Die anderen Sachen, die ein Auto für mich ausmachen, können andere Hersteller ähnlich gut und zum Teil auch besser.

    ciao Tom
     
    Frank Cabrio, Tomigator, KäferFreund und 2 anderen gefällt das.
  12. abi85

    abi85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    baden baden
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    andreas
    Rein vom optischen gefällts mir überhaupt nicht.( wenn es denn so kommt)
    Sieht mir zu sehr nach Seat oder Audi aus.
     
    newbee07 gefällt das.
  13. H@wk

    H@wk 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Ich würde auch dann noch den 1er BMW einem Golf vorziehen, auch wenn im 1er nur noch ein 1-Zylinder steckt.
    Ein BMW ist nunmal ein BMW und ein Golf ein "(Volks)wagen".
    :unibrow:
     
    jack_daniels und Skyline7D gefällt das.
  14. #14 CrackerJack, 12.05.2016
    CrackerJack

    CrackerJack 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Mark
    Spritmonitor:
    So ist es. Mein nächster wird sowieso Allrad kriegen und 3 Türer sowie 6 Zylinder brauch ich auch nicht.
     
  15. #15 heciu.fcd, 12.05.2016
    heciu.fcd

    heciu.fcd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Da kann ich zur 100% zustimmen,wird ja so oder so verkauft. Und wenn die Kosten reduziert werden, dann spielen die restlichen 10% auch keine Rolle mehr.. leider.
     
  16. #16 Raider65, 12.05.2016
    Raider65

    Raider65 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    202
    Ort:
    24220 Flintbek bei Kiel
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Ok, der Hinterradantrieb wäre schön gewesen. Aber mehr Platz im Innenraum ist ja auch ganz nett.
    Ich gehöre scheinbar zu den wenigen Fahrern hier, die sich den Einser nicht als aufgetakelte Rennmaschine mit Luxusausstattung gekauft haben. Und von daher sehe ich diese Ankündigungen (die bisherher ja noch nicht einmal nachgewiesen oder bestätigt sind) für ein Kompaktfahrzeug, welches bei mir in erster Linie als Fortbewegungsmittel genutzt wird, nicht so "kathastrophal" wie mancher hier. :crybaby:
    Das Design gefällt mir, 3 Türen sind sowieso zu wenig und die Ausstattung wird besser. Sind für mich positive Entwicklungen. Der fehlende Hinterradantrieb ist schade. Aber mal ehrlich Jungs: Wer von Euch braucht den denn wirklich ?? :aufgeregt:
    Klar, Spass soll das Fahren auch machen, aber da wird BMW schon für sorgen - auch ohne Hinterradantrieb. Und wem´s nicht gefällt muss ja nicht kaufen.
     
    jack_daniels und Schlüsi gefällt das.
  17. #17 Dampfkanes, 12.05.2016
    Dampfkanes

    Dampfkanes 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    So geil wie ich es finde, wenn das Drehmoment des N54 über die Hinterräder herfällt, diese übermannt und dadurch das Heck wegwischt und dann durch Gegenlenken einzufangen ist,
    so peinlich finde ich es, wenn ein vorderradangetriebenes Fahrzeug bereits mit sagen wir mal 100 PS damit zu kämpfen hat, die Kraft bei Nässe auf die Straße zu bringen.

    Solange der Schwerpunkt eines Fahrzeuges einen nennenswerten Abstand zur Fahrbahn hat, solange wird mit zunehmendem Beschleunigungsvermögen die Vorderachse immer mehr entlastet und die Hinterachse immer mehr belastet und solange hat es eigentlich keinen Sinn, den Antrieb an der Vorderachse zu haben.
    Das ist einfach Fahrphysik.

    Man kann einem vorderradgetriebenen Fahrzeug Sportlichkeit anerziehen. Dafür gibt es genügend Beispiele. Dem hinterradgetriebenen ist es einfach schon in die Wiege gelegt.
     
    Turmfrisur, Johnnie, huego und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #18 powercar130, 12.05.2016
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Eigentlich wird hier schon vieles gesagt, was der NEUE eben nicht mehr haben wird – leider!

    Zitat:
    „Der BMW 1er war bisher einzigartig. Kein anderes Auto in der Kompaktklasse bot Hinterradantrieb und auf Wunsch sogar einen Reihensechszylinder. Doch damit ist es ab 2018 endgültig vorbei“

    Und:
    „Wenn 2018 ein neuer 1er BMW zu den Händlern rollt, hat der Bayer allerdings sein Alleinstellungsmerkmal über Nacht verloren. Denn war der 1er bisher das einzige Modell in der Kompaktklasse mit fahrdynamisch bevorteilten Hinterradantrieb und einem prächtigen Reihensechszylinder, so haben die Produktverantwortlichen ihm seine markanten Zähne gezogen“

    Dem ist nichts hinzuzufügen!
     
    Tomigator und Motorsound-Genießer gefällt das.
  19. #19 mischa309, 12.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2016
    mischa309

    mischa309 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AB
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Vorname:
    Michael
    Das war es dann auch für mich was den nächsten 1er angeht. Der nächste wird dann wohl ein 2er oder ich sichere mir dann einen der letzten 140i und fahre diesen dann länger.

    Toyota GT86 oder der BRZ werden nun wieder viel interessanter. Für den Aufpreis zu BMW kann man diese inzwischen auch problemlos mit Turbo-Kits in PS Bereiche der M-Modelle aufrüsten. Fahrdynamisch war ich von den Serienmodellen damals schon begeistert.
     
  20. #20 Revolicious, 12.05.2016
    Revolicious

    Revolicious 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2012
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    BM
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Der GT86 ist wirklich ein tolles Auto. Nur der Motor ist sowas von anstrengend da er extrem nach Drehzahl verlangt und auch sonst keinen homogenen Eindruck macht.. siehe Drehmomentkurve. Mit Turbokit und einer KFO sollte das Ding aber sehr sehr gut gehen.
     
Thema: Der neue 1er F40
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m135i f40

    ,
  2. 1er f40 forum

    ,
  3. forim 1er f40

    ,
  4. neuer 1er bmw hässlich,
  5. f40 bmw Meinungen,
  6. bmw f40 forum
Die Seite wird geladen...

Der neue 1er F40 - Ähnliche Themen

  1. 4x Alufelgen CARMANI 9 Compete BMW 1er Reihe 187 E87 E81 17 Zoll Felgen

    4x Alufelgen CARMANI 9 Compete BMW 1er Reihe 187 E87 E81 17 Zoll Felgen: [IMG] EUR 522,00 End Date: 19. Okt. 21:23 Buy It Now for only: US EUR 522,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Bury CC9058 Freisprecheinrichtung Kfz für BMW 1er E87 alle Modelle teilbelegt

    Bury CC9058 Freisprecheinrichtung Kfz für BMW 1er E87 alle Modelle teilbelegt: [IMG] EUR 119,00 End Date: 25. Sep. 13:22 Buy It Now for only: US EUR 119,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. BMW 1er E81 E82 E87 E88 3er E90 E91 LCI CD Wechsler 6 fach Magazin 9133083

    BMW 1er E81 E82 E87 E88 3er E90 E91 LCI CD Wechsler 6 fach Magazin 9133083: [IMG] EUR 68,00 End Date: 10. Okt. 21:33 Buy It Now for only: US EUR 68,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. 4 BMW Winterräder Styling 380 205/50 R17 89H M+S 1er F20 F21 2er F22 6796205 RDK

    4 BMW Winterräder Styling 380 205/50 R17 89H M+S 1er F20 F21 2er F22 6796205 RDK: [IMG] EUR 749,00 End Date: 18. Okt. 19:27 Buy It Now for only: US EUR 749,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 4x 20 Zoll Alufelgen für BMW 1er / AEZ Panama 8,5x20 ET38 (B-9000113)

    4x 20 Zoll Alufelgen für BMW 1er / AEZ Panama 8,5x20 ET38 (B-9000113): [IMG] EUR 970,22 End Date: 21. Sep. 13:33 Buy It Now for only: US EUR 970,22 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden