der Klassiker - weiss oder schwarz und günstiges Angebot?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von MikaPe, 28.01.2008.

  1. MikaPe

    MikaPe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Abend...

    Wir stehen kurz vor der Entscheidung 118d, Com & Adv & Navi Bus. zu erwerben

    Nun stellen sich uns zwei Fragen.

    erste Frage:

    Ich habe schon viel über die Farben SchwarzUni und Weiss gelesen. Wie sieht es mit der Sichtbarkeit von Kratzern und kleinen Dellen aus.

    Gibt es da einen Unterschied? "Muss" man die Beiden gleich oft waschen?

    zweite Frage

    Uns liegen Rabatte in Höhe von 13,3% vor. Ist das schon das Limit?
    Finanzierung soll durch Leasing 36M 6000 Anz 15000KM Rate 175 bei 31360 KP erfolgen...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ROKR

    ROKR 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallas, Texas
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Thorsten
    schwarz
    - man sieht jeden Kratzer
    - Waschanlagen hinterlassen ihre Spuren auf dem Lack
    - schwarze Autos sehen nur sauber gut aus

    weiss
    - sehen schneller dreckig aus


    Auf einer Grundierung (weiss) sieht man Kratzer nicht so schnell :D , dreckig wirken beide nicht so doll. Mit Dreck könnte ich leben, mit Kratzern nicht. ;)
     
  4. hdan

    hdan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerstetten
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Hab jetzt gerade meinen Uni schwarzen Golf V GTI aus dem Leasing rausgekauft und weiterverkauft. Selbst nach dem polieren hat man die 2,5 Jahre Waschstrasse gut sehen können (95% Textilwaschanlage) Mit weiss hab ich noch keine Erfahrung. Allerdings haben meine Autos mit Metallic Lack nach dieser Zeit nicht so schlecht ausgesehen
     
  5. #4 michel80, 28.01.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    ich persönlich würde beim neuen ohne m-paket grau oder silber nehmen, mit m-paket immer sparkling graphite (also grau). von der pflegeleichtigkeit her sind das zweifelsohne die besten farben.

    von euren beiden farben käme für mich nur schwarz in frage, wenn denn der lack keinen aufpreis kosten soll. :wink: weiß kann man meiner meinung nach nur bei klar sportlich orientierten modellen machen, also beim 1er mit m-paket, schönen großen felgen und dunklen scheiben hinten. der grat zwischen "wirkt geil" und "vertreterauto" ist da recht schmal... ganz davon abgesehen wird´s meiner meinung nach ein mode-lack bleiben. mit einem zeitlosen (!!) schwarz liegst du halt niemals verkehrt.

    wenn´s euch aber gefällt, ist es beim leasingauto egal! wenn ihr vorhabt, das auto mal rauszukaufen und irgendwann privat zu verkaufen, seid ihr mit schwarz auch auf der sichereren seite, denk ich!

    vom pflegeaufwand her gibt sich´s nicht viel...

    wie schon erwähnt, müssen beide immer (!) sauber sein, um gut auszusehen. zwar aus verschiedenen gründen, aber das ist ja egal, putzen ist putzen.

    hier ist silber wirklich am allerdankbarsten. ob wasserflecken, blütenstaub oder salzwasser, das dauert echt ne weile, bis man es sieht. ähnlich bei nem leicht dunklen grauton.

    die 13,3% sind nicht ganz schlecht, aber es geht noch etwas mehr. allerdings kenne ich auch nur die erreichbaren konditionen aus 09 und 10/07. die NL frankfurt/main hatte mir für nen 123d limited sport edition damals aufs erste telefonat hin 14% gegeben.
     
  6. #5 Meenzer, 28.01.2008
    Meenzer

    Meenzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Ich denke, dass auf dunklen Autos Kratzer und vor allen Dingen Steinschläge eher zu sehen sind. Ich schließe mich da meinem Vorredner an. Bei Silber sieht man(n) fast nix. Bei Weiß sollte es ähnlich sein.

    Nur zur Info: Ich jedenfalls konnte am Wochenende an meinem Dunkelblauen die großflächigen Kratzer - die mir irgend so ein Ar***loch auf der hinteren Beifahrertür hinterlassen hat - sehr gut erkennen.

    Dreckig sehen alle Autos ziemlich doof aus. Ich bin aber der Meinung, dass dunkle Autos nicht ganz so übel aussehen wie helle Autos, wenn der Dreck am Lack haftet. Halt öfter mal mit'm Hochdruckreiniger drübergehen ;-)

    Mein Fazit: Helle Autos sind im täglichen Umgang einfacher zu händeln ...

    Gruß,
    D
     
  7. #6 Grosche, 28.01.2008
    Grosche

    Grosche 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    halte ich bei einem frei konfigurierbaren momentan für zu viel.
    Ende 2007 wurde der 1er ggü. den Händlern subventioniert (Advantagpaket kostenfrei und Fremdfahrerprämie), das ist m.W. 2008 (noch) nicht der Fall.

    Bei Lagerfahrzeugen sieht die Welt freilich wieder ganz anders aus.

    Ich halte 13,3% - wenn er frei konfiguriert ist - für einen guten Wert, vorausgesetzt der Rabatt wird nicht wieder durch die Leasingkonditionen aufgefressen (Leasingfaktor ausrechnen, müsste so bei 1,01 - 1,02 liegen, Restwert bei ca. 61-63%).


    Zur Farbe:
    ich habe ihn damals auch zunächst in Weiß konfiguriert um mich dann für Saphirschwarz umzuentschieden ;), beides mit M-Paket. Ich hatte einfach angst, dass ich mich an Weiß sattsehen würde, bei Schwarz werde ich das mit Sicherheit nicht. Auf der anderen Seite ist ein Weißer mit schönen großen Felgen (z.B. 217er oder 208er) auch ohne M-Paket ein echter Hingucker, die Kiste im Katalog gefällt mir echt gut.

    Zu den Kratzern ist alles gesagt worden.

    Schwierige Entscheidung, kann ich verstehen...
     
  8. MikaPe

    MikaPe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen (und schnellen) Antworten...

    ... nun entstehen die nächsten Fragen:

    1. wie berechne ich den Leasingfaktor? BSP 1,02 usw.

    2. Gibt es im Forum Bilder von einem 5 Türer in weiß? Möglichst ohne M-Paket... (ist leider zu teuer)
     
  9. #8 Manitou, 28.01.2008
    Manitou

    Manitou 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Hab zwar nen 3türer, aber kannst ihn dir ja mal anschaun (siehe Galerie).
     
  10. #9 Grosche, 29.01.2008
    Grosche

    Grosche 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Leasingfaktor = (Leasingrate * Laufzeit + Anzahlung + (kalk.) Restwert) / Listenpreis

    Allerdings ist der reine Leasingfaktor mit Vorsicht zu genießen. Ein Niedriger Leasingfaktor bedeutet nicht zwingend, dass das Angebot gut ist, er gibt lediglich die "Verzinsung" im Bezug auf den Listenpreis wieder.

    Es sollte daher immer noch der (kalkulierte) Restwert mitbetrachtet werden - vorausgesetzt man missbraucht Leasing nicht als Finanzierung.

    Ein Leasingfaktor um 1,00 und ein vergleichsweise hoher (kalkulierter) Restwert deuten auf ein gutes Angebot hin.
     
  11. Nitro

    Nitro 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    War gestern Abend erst wieder Auto waschen und man hat den Eindruck mit jedem Waschgang werden die feinen Kratzer im schwarzen Lack mehr! :(

    Ich denke mein nächster wird wieder silber, ist einfach super unempfindlich. Oder das sparkling Graphit metallic, ist wohl auch recht schnell dreckig aber die Kratzer fallen nicht so auf....
     
  12. aykay

    aykay 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Schonmal über Havannabraun nachgedacht?

    Pflegeleicht, schmutzunempflindlich und dazu noch selten und schön. :wink:
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 KingRalph, 29.01.2008
    KingRalph

    KingRalph 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    da gibts wohl nur eins...HANDWÄSCHE!

    meiner ist lemans blau, die farbe ist auch super empfindlich!

    nie wieder waschanlage! (außer es geht absolut nicht anders)

    silber ist wohl echt am besten für handwaschfaule, kratzer- und dellen-opfer...
     
  15. #13 blueroadster, 29.01.2008
    blueroadster

    blueroadster 1er-Profi

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Ich kann mich Michaels Aussage zu weiss oder schwarz anschliessen. Ich selbst bevorzuge schwarz, weil es eben halt keine momentane Trendfarbe ist und du dein Auto auch in 2-3 Jahren noch gut an den Mann brigen kannst, bei weiss bin ich da sehr viel skeptischer. Vor zwei Jahren wollte ein Freund einen weissen 1er kaufen, der Vetreter riet ihm mit den Worten "So ein hässliches Auto möchte ich Ihnen eigentlich nicht verkaufen" davon ab (ok Geschmackssache und da hatte BMW noch keinen Prospekt mit einem weissen 1er gedruckt :roll: :wink: )
    Vom Aufwand her ist es gleich und beide sehen schmutzig gleich :shit: aus.

    So, jetzt weisst du Bescheid, mach was draus, ich kann mich nicht um alles kümmern (frei nach SWR3, Olaf :D)

    LG

    Patrick
     
Thema:

der Klassiker - weiss oder schwarz und günstiges Angebot?

Die Seite wird geladen...

der Klassiker - weiss oder schwarz und günstiges Angebot? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Performance Nieren schwarz glänzend

    Performance Nieren schwarz glänzend: Ich habe noch einen Satz Performance Nieren rumliegen. Werden nicht mehr benötigt, da Fahrzeug verkauft. Sind in gutem Zustand (Auf Foto gerade...
  2. 4x BBS CH-R Felgen 8x18 ET40 5x120 Schwarz matt

    4x BBS CH-R Felgen 8x18 ET40 5x120 Schwarz matt: Hallo, verkaufe einen Satz BBS CH-R Felgen (OHNE Reifen) in der Größe 8x18 ET40 in schwarz matt. Die Felgen sind in einem sehr guten Zustand,...
  3. E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?

    E87 120D - Ersatzteile gut und günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  4. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  5. [F20] Günstiger Ersatz für F33 440ix gesucht

    Günstiger Ersatz für F33 440ix gesucht: Hallo, ich bin seit einigen Jahren BMW-Cabrio-Fahrer (früher E46 320Ci, E93 335i). Seit Juli fahre ich ein F33 440ix Cabrio als Neuwagen mit...