Der Freundliche weiß nicht mehr weiter - unmöglich, Sportsitze nachzurüsten???

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von freude_am_fahren, 07.04.2011.

  1. #1 freude_am_fahren, 07.04.2011
    freude_am_fahren

    freude_am_fahren 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hallo zusammen,

    wie ja offenbar viele andere (?) möchte ich bei meinem E87 von Seriensitzen auf Sportsitze umsteigen. Jetzt erfahre ich von BMW, dass das nicht geht?!?! :crybaby:

    Rückmeldung von denen, Händler und Zentrale München: Bei meinem - nicht elektrischen - Standard-Sitz kann man keine Sportsitze verbauen, weil die Sportlichen für den aktuellen Wagen (FL) immer elektrifiziert sind und somit bei mir kein Kabelbaum dafür vorhanden ist. Und nicht-elektrische Sitze gibt es nur aus älteren Modellen - ergo: ebenfalls keine Passung (BJ 2009). Konsole und was auch immer noch. Einen Versuch, Sitze aus Einzelteilen zusammenzubauen würde allein vom Material her 3000€ kosten, sie glauben nicht dran und übernehmen dafür auch keinerlei Gewähr...

    Habt ihr dazu eine eigene Lösung bei euch gefunden - oder bin ich die EInzige mit so komischen Voraussetzungen?

    Danke schon mal für eure Erfolgmeldungen und viele Grüße :winkewinke:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kahlst

    kahlst 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HDL; MD/SDL
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Schau doch mal in der Bucht, ob du günstig Sportsitze bekommst, musst ja keine vollelektrischen nehmen.

    Hatte vorher auch nur Standardsitze und hab auf Sportsitze (manuelle Sitzverstellung) umgebaut.
    Bei vollelekrischen musst du dir bestimmt noch Kabelbäume kaufen und vielleicht was codieren lassen, aber es muss funktionieren.

    Klar sagt BMW ist nicht, gibt keine Nachrüstung Sportsitze, deshalb auch keine Gewähr!!

    Lg Steffi
     
  4. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.913
    Zustimmungen:
    27
    Ich hab zwar die elektrischen, aber ich bin mir sicher, dass es die Sportsitze immer auch als manuelle Variante gab und noch immer gibt.
     
  5. #4 BMWlover, 07.04.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Die Sitzverstellung gibts natürlich auch in manuell. Ich denke die Aussage bezog sich eher auf die Sitzbreitenverstellung. Die ist nämlich immer elektrisch.
     
  6. jörg

    jörg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeugtyp:
    120d
  7. #6 freude_am_fahren, 08.04.2011
    freude_am_fahren

    freude_am_fahren 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hi, das klingt ermunternd.
    Hast du die alten durch neue Sitze der gleichen "Generation" ersetzt? Also: Sitz raus schieben, neuen dort rein schieben? Oder ist an den Schienen auch noch was anders?
    Was wäre denn Bastler deines Vertrauens? Weil ich mich weder an die elektrischen noch an die normalen Sitze mit Ein- und Ausbau machen würde. Einfach jede Nicht-BMW-Werkstatt a la ATU, ne freie oder BMW-Spezis, NRW oder Hessen, da würd ich auch ein wenig weiter fahren, wenn ich einen guten Tipp hätte.
    LG zum Wochenende!
     
  8. kahlst

    kahlst 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HDL; MD/SDL
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Also die Sitzschienen sind immer dieselben!!

    Wie gleiche "Generation"? Hatte vorher manuelle Sitzverstellung und danach auch, das einzigste was neu dazu kam war die Sitzheizung!

    Entweder ne gute freie Werkstatt deines Vertrauen oder vielleicht findet sich ja jemand ausm Forum, der bei dir um die Ecke wohnt und dir hilft!

    Wo kommst du her, brauchst auch nur Landkreis schreiben, vielleicht kenn ich ja doch jemanden in dem Gebiet??

    Lg Steffi
     
  9. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.913
    Zustimmungen:
    27

    Ok, da ist was Wahres dran. Und wenn die natürlich nicht funzt, dann ist der Seitenhalt wahrscheinlich auch schlecht.
     
  10. #9 elsadso, 08.04.2011
    elsadso

    elsadso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Habe in meinem 3T damals ebenfalls Sportsitze verbaut. Die Wangen kann man dann halt nur über Umwege in der Garage/Werkstatt verstellen. Auch wenn eine tote Taste natürlich unschön ist, war ich trotzdem happy. Kein Wunder im Vergleich zu den Seriensitzen - wie oft verstellt man die Wangen schon.
     
  11. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Selbst das Kabel ziehen vom Sicherungskasten aus ist kein Drama... Haben ja schon genug im Forum gemacht.

    Sitzschienen etc gibts nicht... das sind einfach 4 Schrauben, die man löst und den anderen Sitz dann wieder drauf... dazu noch Airbag etc ausstecken und fertig
     
  12. #11 freude_am_fahren, 08.04.2011
    freude_am_fahren

    freude_am_fahren 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Das klingt ja doch machbar. Wieso lässt sich BMW dann das Geschäft entgehen, neue Sitze (zum hübschen Aufpreis, in einer Liste habe sie die ja) zu verkaufen? Sie haben ja nicht mal gerechnet, was es kosten würde (sprich: was sie verdienen könnten, wenn und falls), sondern gleich abgewunken... Hm, steh auf dem Schlauch...?
     
  13. #12 daytona900, 08.04.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Fehlt noch
     
  14. #13 freude_am_fahren, 08.04.2011
    freude_am_fahren

    freude_am_fahren 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Oh ja: Frankfurt und drum rum - oder im Rheinland, auch da bin ich oft
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Naja viele Händler haben da keine Lust drauf, kennen sich nicht aus und nehmen einen nicht ernst
     
  17. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Na klar geht das auch mit manuellen Sitzen, dann muss ne Leitung gezogen werden wie hier schon angemerkt wurde, das ist aber kein Drama! Nen Drama ists von manuellen Sitzen auf voll-elektrische mit Memory umzurüsten, wie wir das beim Fabi gemacht haben, das war ein Krampf! :eusa_doh:

    Aber egal, zurück zum Thema, wenn du die Sitze wechselst, schraub sie NIEMALS von der Sitzschiene ab! Gibt hier jemanden im Forum der das gemacht hat und die Sitze jetzt nicht mehr wirklich rein kriegt ins Auto! Du brauchst nen Torx 50 Schlüssel und dann kannste den kompletten Sitz direkt aus dem Fahrzeugboden rausbauen, sind nur 4 Schrauben und 1 Stecker! Ich habe selber von normalen auf Sportsitze umgebaut, es lohnt sich!

    @ebay link, die Sitze haben keine Airbags, sind also eventuell aus nem Unfallwagen oder so, da würd ich mich nicht rantrauen! Gurtstraffer sind kein Problem, die musste ich auch von den alten Sitzen übernehmen, aber bei Airbags wäre ich vorsichtig...
     
Thema:

Der Freundliche weiß nicht mehr weiter - unmöglich, Sportsitze nachzurüsten???

Die Seite wird geladen...

Der Freundliche weiß nicht mehr weiter - unmöglich, Sportsitze nachzurüsten??? - Ähnliche Themen

  1. Suche: Sportsitze für den BMW E87

    Suche: Sportsitze für den BMW E87: Hallo Zusammen, suche Volleder Sportsitze mit Sitzheizung für meinen 1er E87. Wenn ihr eure verkaufen wollt bitte melden.
  2. Fahrersitz, Sportsitz E81, E82, E92 Sensatec/Flashpoint schwarz, 1er, 3er Teilleder

    Fahrersitz, Sportsitz E81, E82, E92 Sensatec/Flashpoint schwarz, 1er, 3er Teilleder: Hallo, ich biete hier einen gebrauchten Sportsitz (Fahrerseite) meines BMW 1er (E82) Coupé an. Der Sitz war ca. 85.000 km verbaut und passt auch...
  3. Tagfahrlicht gelb zu weiß

    Tagfahrlicht gelb zu weiß: Hallo, ich habe vor kurzem einen E81, bzw. 118d erworben (Bj. 2010). Dieser hat das Xenon-Paket und damit auch die angel eyes. Diese leuchten...
  4. [Verkauft] iPhone 5 - 64GB - weiss

    iPhone 5 - 64GB - weiss: Verkaufe hier mein iPhone 5. Es ist weiss/silber und hat einen 64GB großen Speicher. Der Zustand ist sehr gut, mit minimalen Gebrauchsspuren aber...
  5. [E87] e87 Sportsitze Teilleder mit Sitzheizung und Lordosestütze

    e87 Sportsitze Teilleder mit Sitzheizung und Lordosestütze: Moin zusammen, verkaufe hier meine Sportsitze mit Sitzheizung und Lordosestütze. Habe sie vor ca. 3 Jahren selbst nachgerüstet bei meinem 1er,...