Der erste Ölwechsel steht an...

Diskutiere Der erste Ölwechsel steht an... im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; ...und ich würde gerne wissen, welches "Schwarze Gold" ihr eurem Flitzer gegönnt habt bzw. gönnen würdet und wieviel ihr dafür über die Theke des...

  1. SI118d

    SI118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    ...und ich würde gerne wissen, welches "Schwarze Gold" ihr eurem Flitzer gegönnt habt bzw. gönnen würdet und wieviel ihr dafür über die Theke des :D schieben musstet?
    Sollte es ein Synthetiköl sein oder tut`s ein herkömmliches Öl auch?
    Danke im Voraus für eure hochqualifizierten Antworten!
    Gruß, Matthias
     
  2. #2 tommcfox, 28.06.2006
    tommcfox

    tommcfox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Knittelfeld / AUSTRIA
    lol..irgendwie peinlich..hatte heute ölwechsel beim :) und hab nicht mal geguckt welches reingeschüttet wurde...

    werd morgen gleich mal nachsehen...

    bezahlt..rechnung kommt erst...

    hehe..naja meine ist es nicht...
     
  3. Sparky

    Sparky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MUC
    So, dann leg ich mal los.

    Service Motoröl
    ca. 160 Euro (Öl + Ölfilter)

    Service Ansauggeräuschdämpfer (Luftfilter)
    ca. 140 Euro

    Service Kraftstofffilter
    ca. 100 Euro

    Service Bremse vorn
    ca. 200 Euro (ohne Bremsscheiben, mit kommen noch ca. 190 Euro dazu)

    Service Bremse hinten
    ca. 230 Euro (ohne Bremsscheiben, mit kommen wieder ca. 200 Euro dazu)

    Service Mikrofilter
    ca. 50 Euro

    Service Bremsflüssigkeit
    ca. 90 Euro

    Service Fahrzeugcheck
    ca. 100 Euro


    Alle Angaben natürlich ohne Gewähr (Preise NL MUC für den 118d, jeder Reparaturmfang mit "Standardservice")

    So ich hoffe das war jetzt qualifiziert genug :wink:

    Gruß
     
  4. Sparky

    Sparky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MUC
    Ach, ja es wird "5W30" verwendet (Öl)
     
  5. muffin

    muffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    1460 euro für eine standard-inspektion? :shock:

    140 euro für einen luftfilterwechsel?!? das ist eine klappe mit schelle, ein paar klipsen und zwei schrauben. das ding schraubt man in 5 minuten auf, setzt den neuen filter (70 euro) wieder rein und baut es genauso schnell wieder zusammen. und dann 160 euro für einen ölwechsel mit filter? das fahrzeug war ja wegen den bremsen bereits auf der bühne und selbst wenn man für öl + filter 100 euro veranschlagt sind 60 euro montagekosten für drei handgriffe immer noch ziemlich arg.

    ich würde hier bei den preisen noch mal nachverhandeln...
     
  6. 1erle

    1erle 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Christoph
    @ Sparky: War das eine komplette erste Inspektion??? Ist aber ganz schön teuer...
     
  7. #7 ChiliRed, 29.06.2006
    ChiliRed

    ChiliRed 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    So viel hab ich bei meinem Z4 nicht bezahlt und da wurden Scheiben und Klötze der Bremse an Hinter- und Vorderachse gewechselt... Ich glaub die haben Dich übern Tisch gezogen... :roll:
     
  8. Sparky

    Sparky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MUC
    Nein nein, das sind die einzelnen Preise, wenn ein Service fällig ist. Wenn mehrere gleichzeitig fällig sind, wird das ganze natürlich billiger.
    Bei mir war noch kein Service fällig, habe somit auch nix bezahlt. :wink: Nochmal ganz langsam zur Erklärung. Das ist eine Auflistung, was bestimmte Service´s kosten. Bei jedem einzelnen Service ist auch noch der Standardumfang mit dabei... und 160 Euros für einen Ölservice ist für münchner Verhältnisse normal, finde ich persönlich zumindest nicht teuer. Wenn ich da an die Preise für andere BMW´s denke :D
     
  9. SI118d

    SI118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Danke erstmal für die gründliche Auskunft - ich mußte aber auch erst mal schlucken, als ich die Auflistung sah :?
    Sobald ich der Werkstatt war, werde ich meine Rechnungsdaten auch mal posten.
    Gruß, Matthias
     
  10. SI118d

    SI118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Hab`s gerade hinter mich gebracht und bin dann doch angenehm überrascht worden:
    Ölwechsel (5,5l 5W30 Vollsynthetiköl / Longlife 04) + Ölfilterwechsel ca. 128 € - also doch deutlich unter den Prognosen und laut Aussage des Servicemenschen auch der Preis laut BMW-Vorgabe.
    Dazu kam dann allerdings noch der nach 2 Jahren ebenfalls anfallende Wechsel der Bremsflüssigkeit, der mit ca. 45 € zu Buche schlug.
    Meiner Meinung nach kein Grund zum Klagen!
    Gruß, Matthias
     
  11. Netzer

    Netzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der Preis ist ja noch akzeptabel, aber könntest du mir vielleicht sagen was nur das Öl gekostet hat. Ich muss auch bald zum Ölwechsel mit meinem 120D, benötige wohl aber 0W40 Öl und bin kurz davor es bei www.mopedo .de zu bestellen.

    Grüße,

    Netzer
     
  12. SI118d

    SI118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Hallo Netzer,
    hab insgesamt 82,67 € für die 5,5l bezahlt.
    Gruß, Matthias
     
  13. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    1
    poste mal deinen KM Stand...

    bin 16 tkm gefahren laut bc noch 25 t km... bis Öl Wechsel...

    Meine 'Eltern sagen, damals müste man beim Diesel alle 15 000 KM ÖL wechslen machen.. und nun der 1er mit über 30 000 KM hoffen wir
    das Öl hält was es verspricht ;) ???
     
  14. Netzer

    Netzer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für dir Info. Das 0W40 wird ja sicherlich nicht viel günstiger sein. Ich werde mein Öl dann wohl selber mitbringen. Da spare ich ca.40€ und hab den Bremsflüssigkeitswechsel wieder raus.

    Grüße,

    Netzer
     
  15. SI118d

    SI118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Bin jetzt bei ca. 31.800 Km angelangt und hatte zuletzt den Ölstand genau in der Mitte des Ölpeilstabes. Seitdem ich den Wagen besitze (seit Km-Stand 11.000) habe ich keinen Tropfen nachgefüllt - ist also recht genügsam, der Kleine!
    Gruß, Matthias
     
  16. #16 turbodriver911, 01.11.2006
    turbodriver911

    turbodriver911 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das Öl ist von BMW vorgeschrieben loglife 04 von Castrol, sonst kannst Du die 30000km Intervalle und den Partikelfilter vergessen...
     
  17. rds

    rds 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GD-Lux
    Service Versicherung

    Hier möchte ich einhaken

    Mir werden 2 Service Versicherungen von Bmw angeboten
    Eine für 80tsnd km max oder 3 Jahre glaube für um die 300 euro oder eine bis 100tsnd um 35 euro/monat


    Zu was ratet ihr mir (oder auch nicht )



    @ Admin: Sollte die Frage nicht hierhin passen, bitte verschieben DANKE
     
Thema:

Der erste Ölwechsel steht an...

Die Seite wird geladen...

Der erste Ölwechsel steht an... - Ähnliche Themen

  1. Der erste Sturm des Jahres: Starkregen, Wind, Graupel und Regenbogen

    Der erste Sturm des Jahres: Starkregen, Wind, Graupel und Regenbogen: In Bayern hatte es ja schon am 3.1.18 schon ein kleines Sturmtief: [MEDIA] Und für alle Möchtegerns, zu weit links, zu lange links, zu schnell...
  2. Neuer Nutzer mit erstem (gebraucht)BMW

    Neuer Nutzer mit erstem (gebraucht)BMW: Hallo Ich bin der Poldi und habe jetzt im stolzen Alter von 38 Jahren meinen ersten BMW vom Gebrauchtwagenhändler erstanden - ein 2011er 118d...
  3. Erst Komfortzugang Fahrertür defekt, jetzt Beifahrertür defekt

    Erst Komfortzugang Fahrertür defekt, jetzt Beifahrertür defekt: Sehr geehrte BMW-Nutzer, ich fahre einen BMW 1er BJ 2010 (E87). Bis auf ein paar Kleinigkeiten und die üblichen Verschleißteile bin ich mit dem...
  4. Mein erstes Autopflegeset - Eure Hilfe ist gewünscht

    Mein erstes Autopflegeset - Eure Hilfe ist gewünscht: Liebe Community, ich beschäftige mich seit drei Wochen wieder intensiver mit dem Thema Autopflege, da ich im Februar einen neuen 1er bekomme....
  5. [E81] Fahrertür öffnet erst nach zweitem ziehen

    Fahrertür öffnet erst nach zweitem ziehen: Hallo, ich habe auf der Fahrerseite meines 2 türigen E 81 den Fensterheber gewechselt. Nun habe ich zwei Probleme: 1. Die Scheibe fährt nicht...