Der BREMSEN Thread

Diskutiere Der BREMSEN Thread im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Guten Morgen @All, da bei mir der turnusmäßige Bremsenservice fällig ist, hab ich mich ein wenig mit Teilen und Quellen beschäftigt. Dieser...

  1. #1 EzioS, 24.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2014
    EzioS

    EzioS 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Ezio
    Spritmonitor:
    Guten Morgen @All,


    da bei mir der turnusmäßige Bremsenservice fällig ist, hab ich mich ein wenig mit Teilen und Quellen beschäftigt. Dieser Thread soll dem Newbie zur Übersicht dienen und kann gerne jederzeit ergänzt und abgeändert werden.

    Bremsenservice bzw -upgrade - was braucht man, was will man, was kostet der Spaß:


    1. Bremsflüssigkeit
    2. Bremsbeläge
    3. Bremsleitungen oder
    4. gar eine komplette Bremsanlage.

    Bremsleitungen:
    Stahlflex bietet den Vorteil der Stabilität und des besser definierten Druckpunktes. Mancher sieht gar einen Vorteil bei hungrigen Mardern, wie dem auch sei.


    Bremsflüssigkeit:


    • ATE Super Blue Racing DOT4 (1 Liter liegt so um 20€)
    • Castrol React SRF (Literpreis um 50€) noch höherer Siedewert
    Bremsbelag vorne:

    • BMW Standard 34116859066 Preis: 204€ (regulär)
    • Tuningwerk RACE Preis: 385€
    • Jurid White Keramikbremsbelag Preis: ca150€ (I-Net Preis)
    • PAGID (in der Mache)
    • Lightweight (in der Mache)
    Bremsbelag hinten:

    • BMW Standard 34216855474 Preis: 136€ (regulär)
    • Tuningwerk RACE 265€
    • PAGID (in der Mache)
    • Lightweight (in der Mache)

    Bremsscheiben vorne:


    • BMW Standardscheibe (glatt) 340*30
      • BMW Artikelnummer 34116792223 Stückpreis: 221€ (regulär)
    • BMW Performancescheibe (angelocht/angeschlitzt)
      • BMW Artikelnummer 34106797602 Stückpreis: 255€ (regulär)

    Bremsscheiben hinten:


    • BMW Standardscheibe (glatt)
      • BMW Artikelnummer 34206797605 Stückpreis: 175€ (regulär)
    • BMW Performancescheibe (angelocht/angeschlitzt)
      • BMW Artikelnummer 34206797598 Stückpreis: 204€ (regulär)
    Das mal als Anfang!


    Der Übersicht halber:

    Thread zu Bremsbelägen LINK
    Thread zur Trockenbremsfunktion LINK
    Thread zum Bremsenquietschen LINK
    Thread zum Vergleich Standard & Performance Anlage LINK
    Thread zum Thema Weiches Bremspedal LINK
    Erfahrungsbericht Einseitiges Bremsen LINK
    Erfahrungsbericht Bremsscheiben LINK
    Farbcodes der Bremssättel LINK

    :narr:
     
  2. #2 AnooooOH, 24.07.2014
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.053
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    sehr geil, danke!:)

    wieso sind die versus stahlflex so teuer im vergleich?
    können die bedeutend mehr?
     
  3. EzioS

    EzioS 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Ezio
    Spritmonitor:
    Ich denke da zahlt man leider den Namen mit. Wobei der Preisunterschied wirklich gewaltig ist, aber tatsächlich hab ich die Zahlen verifiziert.

    :swapeyes_blue::swapeyes_blue:
     
  4. Regao

    Regao 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    :daumen::daumen::daumen:
     
  5. EzioS

    EzioS 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Ezio
    Spritmonitor:
    !! Sonderaktion !!

    Bei Fischer-Flex gibt es zur Zeit 15% Rabatt - Code FF48M13 ist gültig bis zum 31/07/2014.

    :daumen:
     
  6. #6 sootyvrs, 24.07.2014
    sootyvrs

    sootyvrs 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Endless MX72 :D

    MX72
     
  7. #7 The_Dark_Knight, 25.07.2014
    The_Dark_Knight

    The_Dark_Knight 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    SG (Schweiz)
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Patrick
    Cool, toller Thread! :daumen:

    Hat jemand Erfahrung mit der Standard-Bremsanlage des M135i und der M Performance Anlage? Mich würde interessieren, um wie viel "besser" die M Performance Anlage ist. Verkürzter Bremsweg, besserers Pedalgefühl? Weil Zweiteres ist bei der Standard-Anlage meiner Meinung nach nicht so toll.
     
  8. frafis

    frafis 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Frank
    Das wird auch erst besser, wenn Du auf Stahlflex umrüstest, für den harten Einsatz dann zusätzlich bessere Bremsflüssigkeit.

    Die Standardleitungen sind halt weich....
     
  9. #9 The_Dark_Knight, 25.07.2014
    The_Dark_Knight

    The_Dark_Knight 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    SG (Schweiz)
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Patrick
    Hallo Frank,

    das heisst ich kann bei den Standard-Bremsscheiben bleiben, erhalte aber bereits "nur" durch ein Upgrade der Bremsleitungen ein "definierteres" Bremspedal?

    Geilo :daumen:
     
  10. EzioS

    EzioS 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Ezio
    Spritmonitor:
    Genau so ist es. Kleiner monetärer Einsatz, extrem große Wirkung!

    :daumen:
     
  11. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    5.098
    Zustimmungen:
    1.340
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2017
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Vielen Dank für deine Mühe und die Recherche!
    So kommen wir hier weiter :daumen:
     
  12. #12 sonnenjunge, 25.07.2014
    sonnenjunge

    sonnenjunge 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    1.992
    Zustimmungen:
    418
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Phil
    Schöne Arbeit Ezio :daumen:

    Zu den Stalflex kann ich nur sagen,dass ich da direkt keinen Unterschied bemerkt habe.
    Hab die Teile nur drin für's gute Gefühl auf der Rennstrecke.

    Evolity sind imho von Fischer Hydraulik.

    ATE Super Blue Racing ist gut und günstig,Castrol SRF eben noch etwas besser und deutlich teurer.
    Sollte man auch mindestens einmal im Jahr wechseln,oder zumindest öfter prüfen wenn man gern auf der Strecke unterwegs ist.

    Für den sportlich,angehauchten Dailydriver bietet die ATE Brühe schon mehr als genug Reserven.
     
  13. THK

    THK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Vorname:
    Thorsten
    Phil, welche Stahlflex fährst Du?


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  14. #14 CSchnuffi5, 25.07.2014
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Merci gleich mal ausgenutzt für meinen Benz:mrgreen:
     
  15. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.136
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    werd da morgen zuschlagen
     
  16. #16 sonnenjunge, 26.07.2014
    sonnenjunge

    sonnenjunge 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    1.992
    Zustimmungen:
    418
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Phil
    Evolity :unibrow:
     
  17. #17 The_Dark_Knight, 28.07.2014
    The_Dark_Knight

    The_Dark_Knight 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    SG (Schweiz)
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Patrick
    Da ich jetzt zweierlei Feedback erhalten habe, bleibt mir wohl nichts anderes übrig als die Stahlflex einfach mal auf gut Glück einbauen zu lassen und selber zu testen :) Ich werd' mir die Fischer einbauen lassen :)
     
  18. #18 munzi70, 28.07.2014
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.856
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Wirst keinen Unterschied merken. :wink: Alles andere ist Einbildung... :wink:
     
  19. #19 The_Dark_Knight, 28.07.2014
    The_Dark_Knight

    The_Dark_Knight 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    SG (Schweiz)
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Patrick
    Summary Feedback bezüglich Stahlflex & Druckpunkt:

    Macht 'nen Unterschied: 2

    Keinen Unterschied: 2

    Also noch Unentschieden :)
     
  20. #20 Michael84, 28.07.2014
    Michael84

    Michael84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es einen Unterschied von Fischer und Evolity? Die Evolity sind ein gutes Stück günstiger.
     
Thema: Der BREMSEN Thread
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jurid bmw m135

    ,
  2. ate bremsbeläge m135i Erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Der BREMSEN Thread - Ähnliche Themen

  1. Löschen von Beiträgen / Threads

    Löschen von Beiträgen / Threads: Hallo, nachdem wieder mal ein User nicht verstanden hat warum zb. seine Verkaufsanzeige nicht gelöscht wird und er mit Datenschutz ankommt, dazu...
  2. Belüftungsklappen Bremse M135i

    Belüftungsklappen Bremse M135i: Es gibt doch Belüftungsklappen in den Radkästen beim M135i für die Luftführung zu den Bremsen... Muß man auf irgendwas achten wenn man die öffnen...
  3. [E87] Welche Bremsen für meinen 118d vFL?

    Welche Bremsen für meinen 118d vFL?: Hallo, ich habe einen 118d von 02/2007, leider noch vor Facelift. Meine Bremsen sind abgenutzt und es wird Zeit für neue, würde gleich vorne und...
  4. 18" Performance Bremse, welche Felge passt?

    18" Performance Bremse, welche Felge passt?: Hallo, nach vielen Jahren des Mitlesens hier im Forum möchte ich jetzt selbst mal eine Frage stellen: Ich habe mein 135i Coupé vor ein paar...
  5. [F2x] RIAL X10 und M-Performance 18" Bremse ?

    RIAL X10 und M-Performance 18" Bremse ?: Tach, kurze Frage...geht bei RIAL X10 8x18" ET 34 die M-Performance Bremse. (TN: 34112221446) ??? Will im Winter nich' ne 3.500 EUR Felge von...