Der alte Kampf : 118i mit guter Ausstatung oder 118d?

Diskutiere Der alte Kampf : 118i mit guter Ausstatung oder 118d? im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Guten Tag! Nach viel Leserei in verschiedenen Foren kan mir immer her vor, als wuerden alle Leute den 118i als langweilig & unsportlich...

  1. #1 Philippy28, 07.03.2011
    Philippy28

    Philippy28 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!
    Nach viel Leserei in verschiedenen Foren kan mir immer her vor, als wuerden alle Leute den 118i als langweilig & unsportlich bezeichnen. Mir steht nun aufgrund finanzieller Sicht die Wahld : ein 118i mit allen Sachen, die ich gern haette (M-Paket, Xenon) oder ein 118d mit Grundausstattung. Ich fahr zwar sehr gern sportlich, aber ist der Unterschied so gross?

    Mit freundlichen Gruessen, Anders
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Das ist doch Äpfel mit Birnen vergleichen... Solltest dann eher zu nem 120i mit normaler Aussattung greifen, der dürfte nicht all zu viel mehr kosten
     
  4. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Pro Ausstattung :daumen:

    "Unsportlicher" ist wohl eher der Diesel ;)
     
  5. #4 Tomahawk, 07.03.2011
    Tomahawk

    Tomahawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    Hier würde ich als bekennender Dieselfan (zumindest in den unteren Leistungsklassen) auch zum besser ausgestatteten 118i greifen glaub ich.

    Der macht bestimmt auch Spass, man muss ihn halt höher drehen. Das Einzige was mir Sorgen machen würde, wäre die hier oft erwähnte Ruckelproblematik beim Benziner.
     
  6. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    33
    wenn du nicht gerade sehr viel km schrubbst, dann nimm den i!
     
  7. #6 Philippy28, 08.03.2011
    Philippy28

    Philippy28 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank fuer die schnellen Antworten. Dann werd ich mir den 118i wohl unter den Nagel reissen :). Was denkt ihr ueber den Preis? Fair?
     
  8. #7 twinTurbo, 08.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2011
    twinTurbo

    twinTurbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Ostsee - Rostock/Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    :lol: Kommt ganz doll auf die Fahrzeuge und den Preis drauf an!^^ :mrgreen:
     
  9. #8 Philippy28, 08.03.2011
    Philippy28

    Philippy28 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Den 118i mit MPaket & 65000. fuer 15,650.-
     
  10. #9 1ercruiser, 08.03.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Hast du einen Link?
     
  11. #10 Philippy28, 08.03.2011
    Philippy28

    Philippy28 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
  12. #11 twinTurbo, 08.03.2011
    twinTurbo

    twinTurbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Ostsee - Rostock/Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
  13. GeeBee

    GeeBee 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Seligenstadt
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Naja, durch den großen Drehmoment macht halt der Diesel schon ordentlich Spaß untenrum, was die meisten wohl als sportlich interpretieren.

    Aber so ein Benzin Sauger hat auch seine Vorteile, besonders wenn man ihn immer schön hoch drehen lässt :unibrow:

    Aber gut, Äpfel vs. Birnen :)

    Gruß,
    Sebastian
     
  14. BreZel

    BreZel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Also ich hatte jetzt das Glück drei Jahre lang einen Ruckelfreien 118i zu fahren. Und der war alles andere als unsportlich.

    Aber du musst dir im klaren sein dass du um Leistung zu bekommen auch ohne zucken über 3000-4000 drehen musst. Aber dafür kannst du auch von der Autobahnauffahrt im vierten Gang bis 190 km/h Beschleunigen ohne schalten zu müssen ;)

    Ich habe ihn jetzt 3 Jahr so gefahren wie er mir SPAß macht und hatte durchschnittlich 9,4 Liter auf der Uhr. Aber ich habe es auch geschafft ihn mit 7,9 Litern zu fahren. Aber da kannst dir gleich nen 116i holen, denn bei dieser Fahrweise besteht kaum Unterschied ;)

    Wenn du nicht allzuviele km fährst dann nimm den 118i... Aber fahr ihn davor auf jeden Fall ausreichend Probe und frag gezielt nach Ruckelproblemen (nach der Probefahrt) ;)
     
  15. GeeBee

    GeeBee 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Seligenstadt
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Sauger fahren ist einfach eine ganz besondere (schöne!) Sache :drool:
     
  16. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    Rechne halt auch mal die laufenden Kosten durch, ich bezweifele dass der 118i auf die Dauer wirklich so viel billiger ist.
    Das sollte eher eine Frage der Überzeugung als der Kosten sein.
     
  17. #16 barchettist, 09.03.2011
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    richtig, eine Frage der Kosten ist das nicht. Der d holt den Mehrpreis in kurzer Zeit über den geringeren Verbrauch (meiner macht's im Schnitt für 6,1 l/100 km) wieder rein. Werte über 8 Liter wären für mich eine absolute Katastrophe.

    Das andere Thema, was für den d spricht, ist das hohe Drehmoment aus dem Keller heraus. Gut, der 118d ist kein Renner, aber im Vergleich zu einem 118i bis 3500 Touren schon fast ein Katapult.

    Doppeltes Grinsen, zuerst beim Beschleunigen, dann beim Tanken. Wer kann sich da ernsthaft die Frage nach einem 118i stellen?
     
  18. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    33
    Wenn die beiden Modelle, die er im Auge hat, gleich ausgestattet wären, wäre die Wahl schwieriger. Nachdem der 18d aber wohl nackt ist, wäre das für mich schon ein No-Go.

    Ein 1er ohne Extras hat irgendwie keinerlei Charme...
     
  19. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ich sag ja... einfach einen größeren Benziner suchen oder einen gut ausgestatteten Diesel.. wird ja auch kein großes Problem sein
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 barchettist, 09.03.2011
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    das kann jeder nur für sich entscheiden, Fakt ist, dass der d deutlich mehr Spaß macht (meine Meinung).

    Ich würde auch nach einem besser ausgestatteten d suchen, die Auswahl ist ja riesig.
     
  22. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    So siehts aus, weiter schauen.
    PRO 118d + M-Paket + einigermaßen gute Ausstattung. :daumen:

    Wenns ein 4 Zyl. Benziner sein soll würd ich den 116i 2.0 noch ins Auge fassen. Der geht im Alltag nich nennenswert schlechter als der 118i.
     
Thema:

Der alte Kampf : 118i mit guter Ausstatung oder 118d?

Die Seite wird geladen...

Der alte Kampf : 118i mit guter Ausstatung oder 118d? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Fächerkrümmer am BMW E87 118i (N46B20)

    Fächerkrümmer am BMW E87 118i (N46B20): Guten Tag Leute, mal eine Frage und zwar was haltet ihr von Fächerkrümmer am e87 118i? MfG Luis118i
  2. Ölverlust beim 118i- bekannte Schwachstellen?

    Ölverlust beim 118i- bekannte Schwachstellen?: Guten Abend! Ich möchte mir einen 118i zulegen und habe mir am Freitag gleich 2 Fahrzeuge in Berlin angeschaut (jetzt weiß ich auch wieso man in...
  3. 118i E88 Cabriolet (2008) - El. Fensterheber im Winter: Vorsorge vor Frotstschäden

    118i E88 Cabriolet (2008) - El. Fensterheber im Winter: Vorsorge vor Frotstschäden: Hi, an meinem E88 - 118i Cabriolet (2008) - geht regelmäßig vorzugsweise der elektrische Fensterheber an der Fahrerscheibe kaputt: Der Motor...
  4. Endrohrblende 118i

    Endrohrblende 118i: Hallo, nachdem ich mir chiptuning etwas die Finger verbrannt habe, witme ich mich nun sinnvollem tuning. Es gibt für die Dieselmodelle des F20 ein...
  5. [F20] 118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich

    118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich: Das Fahrzeug ist im Prinziep ab sofort verfügbar, wird aber im Moment noch weiter gefahren. Besichtigung und Probefahrt nach Absprache möglich....