Delle in der Motorhaube

Diskutiere Delle in der Motorhaube im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, ich glaube Smartrepair kann hier nicht mehr helfen oder :motz: [IMG]

  1. #1 Geiligalaxy, 04.03.2013
    Geiligalaxy

    Geiligalaxy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hallo,

    ich glaube Smartrepair kann hier nicht mehr helfen oder :motz:

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jup

    jup 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Jan
    Alter:shock:
     
  4. 1701

    1701 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Nen guter Beulendoktor bekommt das definitiv wieder hin :nod:
     
  5. jup

    jup 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Bern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Jan
    Wenn die Frage erlaubt ist. Wie ist das denn passiert?
     
  6. #5 Geiligalaxy, 04.03.2013
    Geiligalaxy

    Geiligalaxy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Mich hat eine nette Dame auf der Kreuzung übersehen und ich bin ihr fast ungebremst mit 50 km/h reingefahren.

    Aber ich bin froh das ich in einem BMW sass, da ist noch net mal der Kühler geplatzt. Schaut aber trotzdem nicht gut aus der Kleine. Und ich war heute kurz davor mir die Kerscher Schürze zu bestellen :haue: Gott sei Dank war er mit dem Angebot nicht so schnell.

    Jetzt steht er bei BMW und mal schauen was die dazu sagen aber ich glaub da wird nix mehr gehen und ich hab erst am Samstag PP Knauf / PP Handbremse / PP Lenkradblende und die verchromten Einstiege eingebaut :crybaby:
     
  7. #6 Cengo81, 04.03.2013
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    sieht nach einen totalschaden aus, glaub airbag wurde auch ausgelöst:shock:
     
  8. #7 Geiligalaxy, 04.03.2013
    Geiligalaxy

    Geiligalaxy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    beide Airbags ich saß erstmal da drin und hab nix mehr gesehen.
     
  9. #8 marcel-bonn31, 04.03.2013
    marcel-bonn31

    marcel-bonn31 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Marcel
    heilige scheiße :shock:

    dir ist aber nichts passiert oder ?
     
  10. #9 Geiligalaxy, 04.03.2013
    Geiligalaxy

    Geiligalaxy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hand verstaucht weil ich Depp das Lenkrad net losgelassen hab aber sonst nix und Gott sei Dank hab ich keine Stauballergie.
     
  11. #10 jack_daniels, 04.03.2013
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Dennoch gute Besserung und du sagst es, Gott sei Dank dass nichts schlimmeres passiert ist. Wie gehts der Polo-Fahrerin?

    Das ganze sieht extrem nach wirtschaftlichem Totalschaden aus, tut mir Leid für dich. Aber hey, Blech kann ersetzt werden also nicht allzu sehr aufregen!
     
  12. bazi90

    bazi90 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Krasses Ding, aber Hauptsache du bist fit bzw. ist nix größeres passiert.
     
  13. #12 Cengo81, 04.03.2013
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    wünsche dir gute besserung, zum glück ist dir nichts schlimmes passiert. auto kannst du ersetzen
     
  14. #13 andreas0816, 04.03.2013
    andreas0816

    andreas0816 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Andreas
    Irgendwie wirkt es so, als müsste man beim Polo lediglich den Scheinwerfer wieder reinstecken während der 1er ziemlich zerfetzt dasteht...

    Naja, hauptsache es geht allen gut!
     
  15. lisped

    lisped 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Also ich muss sagen, der Polo sieht nach den 50km/h ungebremst irgendwie besser aus. sollte mir dass zu denken geben?
     
  16. #15 Geiligalaxy, 04.03.2013
    Geiligalaxy

    Geiligalaxy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    na ja aber bei dem steht das Rad schief was man hier nicht sieht. Bei mir gingen die Türen ohne Probleme danach ohne quietschen als ob nichts gewesen wäre wieder auf und bei dem musstest du schon anziehen das die Beifahrertür wieder aufgeht. Dem hats den Rahmen total verzogen.
     
  17. #16 jack_daniels, 04.03.2013
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Je stärker sich der Wagen deformiert, umso sicherer ist dieser!

    Frühere Fahrzeuge waren dermassen steif, dass bei einem Crash praktisch nichts dämpfend gewirkt hat. Du bist Quasi mit 50 km/h in den stehenden Sicherheitsgurt hineingerasselt. Die Folge waren häufig schwere Verletzungen, da die Verzögerungskräfte (g-Kräfte) enorm sind. Du hast nur 10 cm Weg um von 50 km/h auf 0 abzubremsen, das ist so als würdest du von 10 m höhe auf eine Wiese stürzen.

    Moderne Fahrzeuge verlängern diesen Halteweg dadurch, indem das Fahrzeug wie ne Matte wirkt. Anstelle von 10 cm sind's nun 50 cm und mehr, in denen du von 50 km/h auf 0 abgebremst wirst. Das Fahrzeug ist danach zwar ordentlich deformiert, dafür gehts dir aber besser. :winkewinke:
     
  18. mo

    mo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.08.2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Mo
    Vor allem war früher der Motorträger meistens sehr steif, was eine Deformation verhinderte...heute ist man da schlauer.

    Hauptsache dir ist nichts passiert, wo die versprochene Delle in der Motorhaube aber ist frage ich mich noch :narr:
     
  19. Redoxx

    Redoxx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Diepholz
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Pascal
    Gute Besserung ;) scheiße sowas aber naja ,Metall lässt sich "einfacher "ersetzen als deine Gesundheit.
    Hatte letztes Jahr nen crash mit 80 klamotten mit nem Fiesta BJ 1996 , der sah nicht so schlimm aus , schon gut was BMW leistet um die Sicherheit zu erhöhen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Snake-Force, 05.03.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Man muss dazu auch sehen, wo der Polo getroffen wurde und wo der BMW. Der BMW ist bis zum Schloßträger eingedrückt, doch was ist davor? Kunststoff und Blech, beim Polo ist genau auf das "Grundgerüst" der Karrosserie getroffen oder was meinst Ihr warum ausgerechnet dort Feder und Dämpfer befestigt sind. :mrgreen:

    Dir gute Besserung, wie schon geschrieben, ein Auto kann man ersetzen. :wink:
     
  22. Slater

    Slater 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bedburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    David
    Ich denke ein lackstift reicht vollkommen aus:narr:
     
Thema:

Delle in der Motorhaube

Die Seite wird geladen...

Delle in der Motorhaube - Ähnliche Themen

  1. hilfe! suche dringend motorhaube titansilber

    hilfe! suche dringend motorhaube titansilber: Huhu euch lieben, Suche dringend eine bmw 1er motorhaube E87 titansilber Ich habe meine zerschossen :-( :-( Oder ein tip, wo ich sie herbekomme...
  2. Motorhaube Lackieren

    Motorhaube Lackieren: Mit was muss ich rechnen wenn ich meine Motorhaube lackieren möchte beim 1m coupe Valencia orange Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
  3. Nach 3 Wochen die erste Delle...

    Nach 3 Wochen die erste Delle...: Servus zusammen, Hab vorher zufällig an meinem Wagen die erste Delle entdeckt, sehr ärgerlich! Ich kann mir auch nicht erklären wie die Zustande...
  4. E87 Frontschürze und Motorhaube

    E87 Frontschürze und Motorhaube: Servus, ich suche für den E87 VFL von meinem Dad eine Basisfrantschürze und Motorhaube in der Farbe Schwarz. Einfach mal alles anbieten, am...
  5. Innenrahmen von Motorhaube trennen !

    Innenrahmen von Motorhaube trennen !: Erstmal vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. Ich hätte ein kleines Anliegen! Ich würde gerne wissen wie ich den Innenrahmen der Motorhaube...