Defekte Anschlussbuchse Kardanwelle Getriebe

Diskutiere Defekte Anschlussbuchse Kardanwelle Getriebe im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, mein 116er steht zur Zeit beim :D wegen einem Lackschaden. Da hab ich gleich die Gelegenheit genutzt, da er eh schon dort steht und ein...

  1. #1 markus.thamm, 26.07.2007
    markus.thamm

    markus.thamm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haßfurt
    Hallo,

    mein 116er steht zur Zeit beim :D wegen einem Lackschaden.
    Da hab ich gleich die Gelegenheit genutzt, da er eh schon dort steht und ein paar Sachen bemängelt (u.a. knarzende Türen -> wird behoben mit Teflonband, Überprüfen der Klimaanlage).
    Außerdem wenn ich ruckartig rückwärts gefahren bin hat es sich immer so angehört als ob der Endtopf an die Heckschürze geschlagen wäre (war von Anfang an so).
    Hat das noch jemand beobachten können?

    Gestern kam dann der Anruf das das, wie in der Überschrift erwähnt, an einer Anschlussbuchse gelegen hat, die nun durch eine modifizierte ersetzt wird.
    Gabs da mal nen Rückruf oder weiß jemand was?

    Weiß jetzt nicht ob das für alle 1er gilt, deswegen hab ich mal hier rein geposted.
    Ihr könnt ja mal drauf achten und evtl. berichten.

    Grüße
    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NORDHAG, 29.07.2007
    NORDHAG

    NORDHAG 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Wo sitzt den diese Anschlussbuchse > Hinterachse od. Gelenkwelle ?
    Von einem Rückruf wegen Anschlussbuchse habe ich noch nicht gehört bzw. in Foren gelesen. Bei meinem 116 knackt ab und zu hinten auch etwas, aber ka obs Hinterachsgetriebe od. Gelenkwelle :?
     
  4. #3 markus.thamm, 30.07.2007
    markus.thamm

    markus.thamm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haßfurt
    Also das Ganze ist in PUMA erfasst.
    Ist eine Art Zentrierscheibe die quasi die Kardanwelle auf dem Anschluss zum Hinterachsgetriebe mittig hält.
    Das Knacken soll (laut PUMA) beim ersten Anfahren nach einem Richtungswechsel auftreten.
     
Thema:

Defekte Anschlussbuchse Kardanwelle Getriebe

Die Seite wird geladen...

Defekte Anschlussbuchse Kardanwelle Getriebe - Ähnliche Themen

  1. FLEXROHR defekt, welche Teile werden benötigt?!

    FLEXROHR defekt, welche Teile werden benötigt?!: Hallo Leute, ich brauch eure Hilfe... Bei meinem 120D Coupé Baujahr 11.2007 ist das Flexrohr am DPF kaputt. Ich muss wegen Platzmangel den...
  2. 118iC Fernbedienung defekt (E88)

    118iC Fernbedienung defekt (E88): Hallo Leute habe einen 118i Cabrio von 2008 (E88 denke ich) und von jetzt auf gleich fällt der eine Funkschlüssel (FS) aus. Kurz die Details:...
  3. [E82] Leuchtweitengrungeinstellung defekt

    Leuchtweitengrungeinstellung defekt: Hi, hab folgendes Problem. Der linke Xenon steht zu hoch. Nun wollte ich mittels der Inbus-Schraube die Leuchtweite korrigieren und der...
  4. [E87] Katalysator defekt. Ersatzmodel

    Katalysator defekt. Ersatzmodel: Grüße. Habe mich gerade angemeldet, da ich so nichts über die Suche nichts gefunden habe. Falls es doch etwas gibt dann tuts mir leid. Zum Auto...
  5. Kosten Kupplungswechsel oder wie erkennt man eine defekte Kupplung?

    Kosten Kupplungswechsel oder wie erkennt man eine defekte Kupplung?: hey Leute, hab lange nix mehr geschrieben. Ich habe seit Kurzem das Gefühl, dass bei meinem 1erle bald die Kupplung hinüber sein könnte. Denn...