[E8x] Dauer-Autobahn 180Km/h, Problem?

Diskutiere Dauer-Autobahn 180Km/h, Problem? im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin, ich überlege grad ob 118d oder 20d. Ich fahre jedes Wochenende ~800 Kilometer, davon 90% Autobahn. Ist eine Dauerfahrt von 180 Km/h zu...

  1. #1 Zoidberg0815, 29.04.2013
    Zoidberg0815

    Zoidberg0815 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Moin, ich überlege grad ob 118d oder 20d.
    Ich fahre jedes Wochenende ~800 Kilometer, davon 90% Autobahn.
    Ist eine Dauerfahrt von 180 Km/h zu viel für den 118?
    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cengo81, 29.04.2013
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    Auf jeden Fall 120d. 123d noch besser, aber hat kurze Übersetzung, dann verbraucht dann mehr.

    An deiner stelle wäre ich für 120d und hat leistung und längere Übersetzung.
     
  4. #3 Turbo-Fix, 29.04.2013
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    der 118d ist lang übersetzt und macht die permanenten 180km/h locker....
     
  5. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    mit dem 120d vfl ganz locker. bin gerade am wochenende wieder ca. 70km vollgas gefahren. das steckt der ganz easy weg....
     
  6. #5 Zoidberg0815, 29.04.2013
    Zoidberg0815

    Zoidberg0815 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ist das nicht der 163 PS Motor, bei dem zwangsläufig der Turbo bei spätestens 130k Kilometern den Geist aufgibt? Oder bin ich jetzt falsch informiert? (gefährliches Halbwissen im Anflug :winkewinke: )
     
  7. Loverz

    Loverz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Ich fahre einen 120d vFL, habe 160 tkm runter, fahre auch gern Vollgas und hab noch immer den ersten Turbo drin. Ich denke, dass alle neueren BMWs von Werk aus Vollgasfest sind, wär ja sonst ne Katastrophe.
     
  8. #7 Zoidberg0815, 29.04.2013
    Zoidberg0815

    Zoidberg0815 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du recht. Ich habe da nur mal was über diesen Motor gehört, von einer wie ich dachte verlässlichen Quelle, aber wenn das hier im Forum dementiert wird ist es umso besser für mich :)
     
  9. #8 Cengo81, 29.04.2013
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    Die stärken diesemotoren sind schon auf Vollgasfestigkeit ausgelegt.
    lieber den stärkeren Motor.
     
  10. #9 Zoidberg0815, 29.04.2013
    Zoidberg0815

    Zoidberg0815 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fazit: man kann die 120d´s Bj. 2006 ohne bedenken kaufen?!
     
  11. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    das macht der 118d locker mit! ;)
     
  12. #11 Zoidberg0815, 29.04.2013
    Zoidberg0815

    Zoidberg0815 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke fürs Verwirrung stiften

    Ihr nutzt es auch grad voll aus, dass ich keinen Plan hab wa :lol:
    Ich finde es interessant, dass selbst hier im Forum auf solche Fragen noch zweischneidig geantwortet wird. Aber mein Fazit ist jetzt nach den antworten: Der 118d macht es mit, der 120d wäre wohl einfach etwas besser geeignet, wenn auch nicht viel mehr.
    Jedenfalls 1000 Dank an alle, die mir geantwortet haben :thank_you:
     
  13. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    also, ich habe ihn erst mit 160.000km gekauft und das ding läuft und läuft und läuft, mittlerweile 193.000km....und was glaubst du wie egal mir das ist wenn der lader platzt:mrgreen: dann kommt halt ein neuer rein. es kann natürlich sein das mein auto schon mit +100.000km einen neuen lader bekommen hat. das weiss ich aber nicht und hat mich auch nie interessiert....
     
  14. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    das einzige was du hier für dich mitnehmen kannst ist eine tendenz, sonst nix. du kannst dir auch morgen einen 118d oder 120dvfl oder fl kaufen und übermorgen fliegt dir der lader oder sonst was um die ohren. da steckt man nie drin. ich würde dir von der tendenz her ganz klar zum 120d raten. die fahrwerte sind einfach klasse. ich hatte am anfang vor meinen zu chippen aber das habe ich dann ganz schnell vergessen. für mich langen die fahrwerte voll und ganz :icon_smile:
     
  15. #14 WhiteWolf, 29.04.2013
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.027
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Du hast ja fürs schnelle Fahren deinen besonders schnellen Zwiebelring :narr:
     
  16. #15 citi, 29.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2013
    citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    das stimmt natürlich aber deswegen würde ich den 120d doch trotzdem chippen wenn er mir zu langsam wäre :mrgreen: ich finde das ding einfach geil im originalzustand. naja ausser wenn so ein drecksblöder c250cdi meint ich würde rennen mit ihm fahren und der depp mich als rankommen lässt um dann wieder gas zu geben damit ich nicht vorbei komme. da wünsche ich mir schon manchmal mit dem zwiebelring unterwegs zu sein. dem penner wäre ich rückwärts übers dach gefahren:lol:

    @thomas...

    morgen geht es übrigens zuerst nach graz und dann übermorgen an den wörthersee :mrgreen: mit so einem weissen drecksaudi wo nur ein kulturbeutel reinpasst :lol:
     
  17. #16 Berentzenkiller, 29.04.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Wieder mal die übliche Diskussion.

    Was sollen die Empfehlungen für den 120d? Die Frage war ob der 118d das mitmacht und die Anwort ist eindeutig ja. Er wird sogar sparsamer sein.
     
  18. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    soso, da steht also nix von 20d in seiner frage? :mrgreen:

    klar macht das der 118d mit....aber er fragt doch auch nach dem 20d.....und dann würde ich immer den 120d, dem 118d vorziehen.
     
  19. #18 =MR-C=KinG[GER], 29.04.2013
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Beim 18d sehe ich null probleme.
    Meiner hat letzten Sommer von Köln zur Nordsee mit fast durchgängig 210km/h und 35°C Außentemperatur locker durchgehalten :daumen:
    Wenn ein Auto das nicht aushält, wozu wird es dann in der Wüste getestet :unibrow:?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Berentzenkiller, 30.04.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer

    Nee, in der Frage steht davon nix. :mrgreen:
     
  22. M8Pur

    M8Pur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Spritmonitor:
    Die Frage der Entscheidung pro 118d oder 120d muss der Themenersteller selbst beantworten.

    Zu den Erfahrungen mit dem 118d kann ich jedoch sagen, der Motor ist standhaft und steht das ohne weiteres durch. Um jedoch dem Turbo nach der Lastphase auch die nötige Kühlphase zu gönnen, sollte man ihn im Stand 1-2 Minuten nachlaufen lassen. Er wird es dir danken.
     
Thema: Dauer-Autobahn 180Km/h, Problem?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er Autobahn Problem

Die Seite wird geladen...

Dauer-Autobahn 180Km/h, Problem? - Ähnliche Themen

  1. Klimaautomatik Problem

    Klimaautomatik Problem: Ich habe eine Frage an euch, trotz suche fand ich keine Hilfe . Ich war jetzt in Osterurlaub, draußen waren vielleicht 15°, trotzdem wurde es...
  2. Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem

    Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem: Hallo zusammen Hatte nun in den letzten Wochen zweimal den Fall, dass der M auf der Autobahn in den Notlauf geschaltet hat. Motor zu heiss. Habe...
  3. [F20] BMW M140i Aut. H/K Glasdach LED NaviProf DAB Con.Dr.

    BMW M140i Aut. H/K Glasdach LED NaviProf DAB Con.Dr.: BMW M140i als Halbjahreswagen von BMW-Mitarbeiter. Frei ab Juli und wird bei Übergabe ca 4500km gelaufen sein. Das Fahrzeug befindet sich in einem...
  4. Mein 1er Heute auf der Autobahn verstorben. Hoffentlich nicht für immer..

    Mein 1er Heute auf der Autobahn verstorben. Hoffentlich nicht für immer..: Hallo zusammen, ich weiß Ferndiagnosen sind blöd aber ich bin gerade in Trauer über meinen 1er. Auf dem Weg zur Arbeit teilte mir mein bisher...