Dat Baby mal auf den Prüfstand!

Diskutiere Dat Baby mal auf den Prüfstand! im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, habe seid ca 6 Wochen meinen 120d Wollte mal fragen wie teuer das ist den mal auf den Prüfstand zu stellen und die tatsächliche...

  1. #1 livinginamerika, 06.04.2009
    livinginamerika

    livinginamerika 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe seid ca 6 Wochen meinen 120d

    Wollte mal fragen wie teuer das ist den mal auf den Prüfstand zu stellen und die tatsächliche Leistung zu messen?

    Kennt einer ne gute Werkstatt in der Nähe von Düsseldorf?

    Bekommt man dann eigentlich nur gesagt wieviel Leistung der hat oder auch noch andere Leistungsdaten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DerKleineLukas, 06.04.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Isser überhaupt gescheit eingefahren? Paar tsd km vorab wäre sicherlich hilfreich....
     
  4. #3 Stuntdriver, 07.04.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Außerdem wieso willst du das machen? Um ein Tuning herum macht das Sinn, oder wenn man meint es stünde nicht genug Leistung zur Verfügung. Allerdings gibt es massenhaft Einflüsse die das Ergebnis schwanken lassen, darum würde ich das Geld anderweitig investieren.
     
  5. #4 DerKleineLukas, 07.04.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Ich würds auch mal gerne wissen ^^. Hätt ich paar Euronen zuviel, würd ichs auch machen :-P
     
  6. #5 livinginamerika, 07.04.2009
    livinginamerika

    livinginamerika 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    der Wagen ist ja von 08/05 und hat 50000 auf der Uhr, wollte mal wissen od der auch dei leistung hat die er haben soll!!!
     
  7. #6 Sushiman, 07.04.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    und was willst machen wenn ers nicht hat? genau garnix...
    mach dich ned selber mit dubiosen leistungsmessungen verrückt...
    g, Sushiman
     
  8. Nitro

    Nitro 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hatte meinen mal bei Bosch drauf weil mein alter 118d nicht die angegebene Leistung brachte - hat damals 35 Euro gekostet wenn ich mich recht erinnere.

    Aus heutiger Sicht war das aber für die Katz, mehr als "Gewissheit", dass dein Auto wirklich nen Schlag weg hat haste nicht, weil es zig verschiedene Normen gibt nach denen gemessen werden kann.

    Sprich: Solltest du dann deswegen an BMW herantreten wollen uns sagen "Hey, mein Auto bringt nicht die Leistung wie angegeben, macht mal was!", dann kommen folgende Argumente zurück:

    1. Bei welcher Temperatur wurde gemessen?
    2. Bei welcher Luftfeuchtigkeit?
    3. Waren alle Verbraucher ausgeschaltet?
    4. Welche Reifengröße?
    und und und...

    Am Ende denkste dir nur "Arschlecken BMW" und ärgerst dich nur dass zumindest du es schwarz auf weiß hast das deinem Auto Leistung fehlt :D :D :D
     
  9. #8 1ercruiser, 07.04.2009
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Meine Rede :lol:
     
  10. #9 DerKleineLukas, 07.04.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Er könnte ja auch ein PS mehr haben....vil. isses ihm die Freude/Risiko wert....
     
  11. #10 Polarstern777, 07.04.2009
    Polarstern777

    Polarstern777 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Günzburg
    Wie schon gesagt, eine Leistungsmessung ist sehr ungenau und von vielen Faktoren abhängig, das Ergebnis hat Abweichungen von bis zu +/- 15 Prozent von der tatsächlichen Motorleistung.
    Eine vernünftige Messung kostet 150 Euro. Das Geld kannst Du Dir wirklich sparen...Du weißt hinterher nicht wirklich mehr!
     
  12. #11 livinginamerika, 07.04.2009
    livinginamerika

    livinginamerika 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube hier habt recht! Der ist auf jeden Fall schnell genug!!!

    Werde es wohl lassen und das geld lieber spenden ;-)
     
  13. #12 Stuntdriver, 08.04.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    :daumen: Das habe ich noch nie gelesen!
     
  14. #13 bursche, 08.04.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    sehr sympathisch :mrgreen:
     
  15. #14 mpower25, 09.04.2009
    mpower25

    mpower25 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    So, jetzt überlegt mal welche Frage er gestellt hat :roll:
    Nur einer hat eine Preisangabe gemacht, die anderen haben nur über den Sinn diskutiert.
    Ist euch das mal aufgefallen, das selten eine klar gestellte Frage einfach beantwortet wird !?

    Klar hat er jetzt vieleicht Geld gespart, aber das wahr ja nicht seine Frage.

    Nur so nebenbei, will ja nicht rum meckern. ISt auch nicht böse gemeint :)
     
  16. #15 Stuntdriver, 09.04.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Er will die tatsächliche Leistung seines Wagen wissen (lies das gerne nach) - das kann er auf einem Leistungsprüfstand nicht erfahren. Er bekommt Werte die von so vielen Faktoren beeinflusst sind, daß er auch gleich würfeln kann.
    Somit kann er nicht das Produkt erhalten, für das er zu zahlen bereit ist, ergo gibt es keine Preisangabe, da es das Produkt nicht wie gewünscht gibt. Ich glaube unsere Empfehlungen waren in seinem Sinn.
    Wenn er nur Preise wissen will kann er ja bei Firmen anrufen die sowas anbieten, dazu braucht er uns nicht. Ein Telefon dürfte er bedienen können.
     
  17. #16 livinginamerika, 09.04.2009
    livinginamerika

    livinginamerika 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    ist schon ok!!!

    Hatte vor einen Test zu machen!

    Da es aber sehr kompiziert ist die "echten" Daten zu bekommen werde ich es wohl sein lassen!

    Glaube auch das er genug Leidtung hat...... kommen nicht all zu viele mit auf der Bahn! ;-)


    Ist mein erster BMW und war mir ein wenig unsicher......hatte bis heute nur Neuwagen! War mein erster Gebrauchter! Demnach wollte ich ein wenig mehr über und um das Auto erfahren!

    Wie gesagt.......werde das GEld spenden!

    Auch wenn ich immer noch nicht genau weiss wie viel ich überhaupt spenden soll ;-) ?!?!?!
     
  18. #17 TaifunMch, 09.04.2009
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    150 €

    Kontonummer gibt es per PN
     
  19. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    was für ein Wort Leidtung :shock: das schockt mich sogar :lol:

    Also die 1er der 1 Generation wenn du meinst Baujahr 2005 ?
    Dann kann ich dir nur sagen...
    Die laufen alle sehr gut durch die bandbreite.....

    Wenn du der Meinung bist dein 1er zieht nicht oder es fehlt ihm kraft beim durchzug...von 80-120 dann teste doch mal die VMAX

    der 1er VFL 120d geht locker in die 240 Marke Tacho !!!

    Wenn er nicht geht kann es daran liegen,
    OPA gefahren mit dem 1er vor dir ... :oops: 8)
    --> macht nix lange VMAX fahren....den wagen FREI BLASEN !

    19 Zoll und 245er Reifen ? vielleicht Reifen wechseln...

    ÖL - kontrolliert ?

    Es gibt kaum probleme mit den 1ten 1er vor FL sogar kaum mit dem Turoblader !!!!
    Und mien 118d der muss arbeiten ohne ende und das ding läuft !!!! trotz fast 500 KM schon VMAX fahrten in einem Monat (natürlich nicht am stück) :shock:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. raph

    raph 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld
    Also ich würde auch gerne auf nen Prüfstand.
    Zum einen um zu sehen was "wirklich drinsteckt" (das meiner Tacho 256, GPS 249 läuft glaubt mir wahrscheinlich eh niemand) und zum anderen um den 120d von nem Freund (mit Tuningbox, Tacho 260 anschlag) daben zu stellen und zu sehen was es wirklich bringt...

    Wer also nen preiswerten Laden empfehlen kann... Bitte her damit. :-)
     
  22. #20 mpower25, 14.04.2009
    mpower25

    mpower25 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Die vFL haben ein enscheidendes Problem! Der Ölabscheider !
    Habe ein 120d Bj. 12/04.
    Hatte auch das Gefühl das er nicht richtig läuft und er erreichte auch nur 220 Km/h.
    Natürlich direkt zu BMW, die sagten alles ok :evil:
    Auf nachdrücklichen Hinweisen haben die dann nochmal ein geführten Test laufen lassen. Und siehe da: Drosselklappen und AGR-Ventil Defekt, die haben auch den LMM gewechselt. Alle teile wahren total zu und verklebt vo Ölrückständen, eigentlich ein hinweis auf defekten Turbo. Hatte auch ordentlich öl im Ansaugtrakt hinter dem Turbo. Die sind dann auf die Idee gekommen das BMW mal eine Meldung rausgab das bei solchen Fällen der Ölabscheider schuld sein kann und dieser gegen einen vom sechzylinder getauscht werden muss. Auch bei allen Turboschäden, muss der Ölabscheider vom Sechszylinder verbaut werden, da der normale mit den Ölnebel überfordert ist !!!!!!!
    Also der neue vom Sechzylinder rein, alle Schläuche und Ladeluftkühler gereinigt. Und siehe da, läuft bombig ! Nach jetzt 1000 Km geht er immer besser, fühlt sich an als ob er sich immer mehr erholt :) Habe auch kein Öl mehr Ansaugtrakt (abgesehen von einem leichten ölfilm vom Turbo, was aber Normal ist)
     
Thema:

Dat Baby mal auf den Prüfstand!

Die Seite wird geladen...

Dat Baby mal auf den Prüfstand! - Ähnliche Themen

  1. [E81] Spritzigkeit - Mal da, mal nicht

    Spritzigkeit - Mal da, mal nicht: Hallo Leute, hab mal ne Frage bezüglich der Spritzigkeit. Habe seit Feb16 eine neue Steuerkette und seit März17 einen neuen NOX-Sensor. Mit dem...
  2. [E87] Wieder mal Motorprobleme

    Wieder mal Motorprobleme: Hallo hab seit gestern leider wieder Probleme mit meinem 116er. Hat auf der Autobahn angefangen dass er extrem laut wurde und nur noch mit Mühe...
  3. Wieder mal Zündspulen

    Wieder mal Zündspulen: Liebe Leute, ein leidiges Thema, ich weiß;) Ich möchte prophylaktisch meine Zündspulen tauschen, allerdings bin ich etwas verwirrt, da zwar die...
  4. [F21] Diverse Fehlercodes, bitte mal drüberschauen

    Diverse Fehlercodes, bitte mal drüberschauen: Nabend zusammen, habe heute mal den Fehlerspeicher ausgelesen und im Nachhinein gedacht "hättest du es doch lieber gelassen" Jetzt habe ich eine...
  5. [E87] Öldruck im Leerlauf niedrig, Auto das dritte Mal bei BMW!

    Öldruck im Leerlauf niedrig, Auto das dritte Mal bei BMW!: hallo liebe community! daten meines 1er BMW: baujahr: 2010 118i PS: 143, benziner 5 türer 149000 km folgendes problem plagt mich: die...