Das ist dann wohl das Ende...

Diskutiere Das ist dann wohl das Ende... im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; meines 2ers!

  1. MikeTR

    MikeTR 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    meines 2ers!
     

    Anhänge:

  2. #2 Dexter Morgan, 28.09.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.927
    Zustimmungen:
    12.310
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Laut Monty Python ist das nur ein Kratzer!! :mrgreen:
     
    olibolli gefällt das.
  3. #3 BörnexX, 28.09.2019
    BörnexX

    BörnexX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2019
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    272
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Dir oder anderen ist hoffentlich nix passiert. Schade ums Auto das stimmt wohl.:cry:
     
  4. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    1.663
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Herzliches Mitgefühl, aber Hauptsache niemand verletzt (die Seele mal ausgenommen).
     
  5. #5 mehrfreudeamfahren, 28.09.2019
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    324
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Ach! So schlimm sieht das aufn ersten Blick nicht aus. Kotflügel tauschen, Fahrwerk vorne neu und gut ist
     
  6. #6 Teddybearx25xe, 28.09.2019
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe Böser, alter Sack

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    7.190
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    Kopf hoch, das kann man vielleicht wieder reparieren! Wenn es keine Personenschäden gegeben hat, ist das doch "nur" eine Frage der Kosten! Vermessen lassen und dann schauen, ob das gerichtet werden kann!
     
  7. MikeTR

    MikeTR 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    Nein, Verletzungen gibt es, bis auf Schmerzen im Genick, nicht.
    Es ist nur leider nicht nur der Kotflügel, sondern nahezu alle Blechteile rumum. Die Lücke zwischen LKW und Leitplanke war zu eng, schon war ich im Sandwich.
    Mal sehen was der Gutachter sagt.
     
    Manu1995 und Dexter Morgan gefällt das.
  8. #8 TierparkT0ni, 28.09.2019
    TierparkT0ni

    TierparkT0ni 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2016
    Spritmonitor:
    Hauptsache keinem ist was passiert.
    Ich denke, dass man das sicherlich noch reparieren kann.
     
  9. MikeTR

    MikeTR 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    Erste grobe Schätzung des Sachverständigen: Deutlich über 20.000€ Schaden.
    Hier noch ein Bild der linken Seite.
     

    Anhänge:

  10. #10 Teddybearx25xe, 30.09.2019
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe Böser, alter Sack

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    7.190
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    Jetzt kommt es auf den Zeitwert an, ob der ein Totalschaden ist oder nicht!:swapeyes_blue:
     
  11. #11 Kaltverformt, 30.09.2019
    Kaltverformt

    Kaltverformt 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.04.2017
    Beiträge:
    1.608
    Zustimmungen:
    1.146
    Da kommst du mit 20k lange nicht hin. Aber ich würde die ehrlich gesagt auch wünschen, dass der Wagen als Totalschaden gewertet wird. Das gescheit repariert zu bekommen ist sicher möglich, nur den Wertverlust wird dir keiner bezahlen. Aber ich denke da brauchst du dir auch keine Sorgen machen.
     
  12. #12 Simba88, 30.09.2019
    Simba88

    Simba88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2017
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Ich hatte vom Aussehen auch nen ähnlichen Unfall. Dachte mir auch zuerst, das war’s mit dem Auto.
    Aber 20.000€ Schadenssumme kommt schnell zusammen und ist weit weg vom Totalschaden.
    Das Auto steht heute wieder wie neu da und ich hab mir im Zuge dessen das KW V3 einbauen lassen.
    Bei mir hat es auch lange gedauert mich zu entscheiden, aber ich freue mich jeden Tag das Auto noch zu besitzen. Und in der Preisregion ist es schwierig was vergleichbares zu finden.
    Alles gute bei der Entscheidungsfindung
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  13. #13 misteran, 30.09.2019
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.368
    Zustimmungen:
    1.015
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wert vom Auto, ohne KM und Austattung zu kennen, bis den Lack welcher im Werk vergessen wurde, dürfte bei 27-29k liegen.
     
  14. MikeTR

    MikeTR 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    Die Entscheidung ist auch noch nicht endgültig getroffen, aber ich kann mir nur schwer vorstellen, das Auto weiterhin behalten zu wollen. Es gibt ja nur wenige Blechteile, die nicht ersetzt werden müssen. Dann die Vorderachse rechts, ob die linke Seite auch was mitbekommen hat, kann ich derzeit noch nicht sagen.
    Wenn also jemand Interesse hat, einfach melden.
    Die edlen Teile wie Motor (380PS) und Getriebe haben definitiv nichts abbekommen.
     
  15. ScrMz

    ScrMz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Einen Wagen mit so nem teuren Schaden bekommst du nie mehr für ordentlich Geld verkauft.

    Ein Aufbau würde nur Sinn machen, wenn du den Wagen fahren willst bis er auseinander fällt.
     
  16. #16 Nik1603, 01.10.2019
    Nik1603

    Nik1603 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.06.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    17
    Das sieht schlecht aus. :(
     
  17. MikeTR

    MikeTR 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    Schaden liegt bei über 35.000€, also Totalschaden!
     
  18. RobBMW

    RobBMW 1er-Profi

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    1.083
    Ort:
    Lüneburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Robert
    Schade ums Auto.. aber solange du soweit gerade bist.
    Bei 35k Schaden wird der Wagen wohl nicht mehr in Deutschland gerichtet.
     
  19. MikeTR

    MikeTR 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Trier
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Mike
    Ne, den kannst du bald im osteuropäischen Ausland günstig kaufen. Mit dem Vermerk "leichter Parkrempler". :aufgeregt:
     
  20. RobBMW

    RobBMW 1er-Profi

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    1.083
    Ort:
    Lüneburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Robert
    So habe ich es auch gemeint^^ aber hergerichtet wird er auf alle Fälle.
    Weißt du schon ob du beim 2er bleiben möchtest oder kommt auch was anderes in Frage?
     
Thema:

Das ist dann wohl das Ende...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden