[E87] DAB+ Tuner / Alpine Hifi Nachrüstsatz FRAGE?

Diskutiere DAB+ Tuner / Alpine Hifi Nachrüstsatz FRAGE? im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo Leute, so jetzt bin ich auch hier angemeldet. Hab schon viel mitgelesen aber jetzt muss ich doch mal mitschreiben. Nun zu meiner Frage...

  1. saimn

    saimn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    so jetzt bin ich auch hier angemeldet. Hab schon viel mitgelesen aber jetzt muss ich doch mal mitschreiben.

    Nun zu meiner Frage und ich hoffe mir kann wer weiterhelfen.

    Zum ersten ich habe das Radio Business eingebaut was mich ziemlich nervt und raus muss. Da ich in meinem letzten Auto schon ein DAB+ Tuner hatte und von dem ziemlich begeistert war will ich nun wieder eins drinnen haben. Anleitung hab ich ja bereits gefunden und bestellt wurde auch schon.
    Werd mir also das Kennwood KDC-DAB 43U zulegen.

    So jetzt hab ich natürlich von dem Alpine HiFi Nachrüstsatz gehört und möcht mir den auch gern zulegen. Nun steht aber in der Artikelbeschreibung drinn, dass es nicht mit DAB Tuner verwendet werden kann. Warum???

    Zum anderen steht drinn, dass es nicht geeignet ist für
    HiFi Lautsprechersystem und
    HiFI SYSTEM Professional

    aber wie find ich raus was ich eingebaut habe?

    Ich gehe jetzt mal davon aus das bei mir die ganz normalen stinklangweiligen Lautsprecher eingebaut sind. Aber was hat es mit dem Lautsprechersystem auf sich?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pwnica

    pwnica 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nörvenich
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2006
    Vorname:
    Dominic
    Hi,

    also das mit dem DAB+ Tuner kann ich dir nicht beantworten, aber schau mal, ob in den Spiegeldreiecken Hochtöner verbaut sind, wenn da nichts drin ist hast du das normale Audio System, sprich kein Hifi o. Hifi Pro.

    Bist du dir sicher, dass du so ein Radio verbauen willst?
    Meiner Meinung nach verschandelt das total die Optik im Innenraum, da man sich so ja wieder so eine hässliche Blende einbauen müsste :/

    Ich habe mir vor kurzem das Alpine-Kit eingebaut und es ist wirklich aller erste Sahne, für das Geld gibt es wohl kaum was besseres. (Ist aktuell beim Forumshändler im Angebot!).
    Ich höre dann entweder per CD oder mit meinem Handy über Bluetooth Musik (HTC CAR A100 Car Stereo Clip/Audio Bridge Bluetooth: Amazon.de: Elektronik).


    Grüße
     
Thema:

DAB+ Tuner / Alpine Hifi Nachrüstsatz FRAGE?

Die Seite wird geladen...

DAB+ Tuner / Alpine Hifi Nachrüstsatz FRAGE? - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf

    Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf: Hi, auf den gängigen Vorlagen für einen Gebrauchwagenverkauf sind beim Passus "Wurde das Fahrzeug gewerblich genutzt?" meist Beispiele wie Taxi...
  2. F20 BMW HiFi Endstufe gegen H&K Endstufe tauschen

    F20 BMW HiFi Endstufe gegen H&K Endstufe tauschen: Hallo, hab noch eine H&K Endstufe für den F20/21, möchte diese gerne bei einem Freund im F20 einbauen( Hifi System verbaut).Die Befestigung ist ja...
  3. AGR Wechseln Frage zum Bauteil

    AGR Wechseln Frage zum Bauteil: Abend, mir ist vor paar Tagen das Flexrohr zwischen Krümmer und AGR aufgegangen bzw gerissen daher benötige ich ein neues. BMW hat mir im...
  4. Alte Frage: Welche Batterie?

    Alte Frage: Welche Batterie?: Hallo alle zusammen! Batterie schwächelt bei den aktuellen recht niedrigen Temperaturen bei mir etwas. (wird jetzt 7 Jahre alt) Habe deswegen mal...
  5. Frage zur Motortemperatur bei Minusgraden auf Langstrecke.

    Frage zur Motortemperatur bei Minusgraden auf Langstrecke.: Hallo zusammen, Bin gerade aus dem winterurlaub gekommen. Bin im Allgäu bei -9 grad los. Und hatte auf den 450 km in Richtung Taunus immer...