d-low´s OEM-Styler

Dieses Thema im Forum "Umbauten E8x" wurde erstellt von d-low, 24.08.2011.

  1. #1 d-low, 24.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2011
    d-low

    d-low 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hallo Forumsgemeinde,

    seit Dezember 2010 bin ich nun in der BMW Welt angekommen. Habe mir einen 120d Bj. 2008 mit 28tkm und schöner Ausstattung gekauft. Vorher war ich hauptsächlich in der VW-Scene aktiv.

    Am 1er hat mich die agile Strassenlage, das Handling sowie die gute Verarbeitung gereizt. Außerdem rennen die BMW´s in der Endgeschwindigkeit um einiges schneller wie PS-vergleichbare VW Modelle.
    Und da ich viel und schnell Autobahn fahre ist das für mich ein wichtiger Grund.

    Ein Benziner kam für mich aufgrund der KM/Jahr nicht in Frage.

    So nun aber ein Paar Bilder!


    [​IMG][/URL] [/IMG]


    [​IMG][/URL] [/IMG]


    [​IMG][/URL] [/IMG]


    [​IMG][/URL] [/IMG]


    [​IMG][/URL] [/IMG]


    [​IMG][/URL] [/IMG]



    selber vorgenommene Umbauten:

    KW-Gewindefahrwerk (keine Blecharbeiten war Grundvoraussetzung)
    Alufelgen in 7,5 und 8,5 x 18" mit 215/40 und 245/35er
    AHK nachgerüstet
    Bluetooth Freisprechanlage
    kurze Antenne
    Schriftzug entfall (auf dem Bild noch drauf)
    LED-Innenraumlicht


    andere vorgenommene Umbauten:

    Kennfeldoptimierung Winter Tuning, Forstern


    evtl. geplante Umbauten:

    Kotflügel in orig. Optik verbreitern, damit mehr Tiefgang möglich ist
    M-Paket Front und Heckstange


    grüße
    Daniel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mitja

    mitja 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Mitja
    Schicker Wagen, aber nur nicht noch tiefer. Der ist doch so schon zu tief ;)
     
  4. #3 bastian8v, 24.08.2011
    bastian8v

    bastian8v 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gummersbach
    Fahrzeugtyp:
    118d
    mpfh, kann leider nur ein Bild vom Innenraum sehen. Woran liegts?
     
  5. #4 doug1987, 24.08.2011
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    An sich ganz schön, nur mir wäre es zu tief. Ich find es immer schrecklich wenn die Räder in den Radkästen verschwinden.
     
  6. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Welche KW ist das?
     
  7. #6 Alex253, 24.08.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.646
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Sieht schon gut aus, aber was willst du da noch tiefer legen?

    Der ist doch so schon grenzwertig, was das betrifft, finde ich.
     
  8. zorro

    zorro Guest

    hehe da geht noch was nach unten find ich gut!

    was fürn Abstand Radmitte Kotflügel fährst du denn?
     
  9. d-low

    d-low 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Bilder sollten jetzt alle gehen.

    Zu tief? Ist geschmacksache, mir gefällt das wenn die Räder weit im Radhaus stehen. Andere mögen lieber Breitbau oder Spoiler oder original Fahrwerk.

    Es ist ein normales KW-Gewinde Variante 1 Inox. Verstellung benötige ich nicht. `Noch´ist der Fahrkomfort auf einem Level das aushaltbar ist. In meinen früheren Autos hatte ich immer von H&R gekürzte Fahrwerke verbaut, da hat man dann auch mit viel Tieferlegung noch viel Fahrkomfort.

    Also sollte ich der Versuchung der geänderten Kotflügel wieder nachkommen, dann muss auf jedenfall auch das Fahrwerk gekürzt werden.
     
  10. #9 chipsy16d, 24.08.2011
    chipsy16d

    chipsy16d 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Flo
    Bitte steinigt mich nicht, aber was sind das für geile Felgen? :narr:
     
  11. d-low

    d-low 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    @zorro: uff, das weis ich nicht mehr auswändig, waren ~30cm. Kann ich aber nachmessen falls interessiert.
     
  12. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ja ich brauch die Einstellungen auch nicht aber viele raten trotzdem eher zum V2...was heißt denn das Fahrverhalten ist aushaltbar?

    Ist es nicht mehr Gokartmässig direkt und straff?
     
  13. zorro

    zorro Guest


    passt doch ich fahr 293mm VA und 298mm HA mit einem AP Gewinde. Hab noch 2cm Restgewinde VA und 1cm HA. An der HA aber nur Dank HIfi ;)

    du warst doch vorher auch im vagboard aktiv wenn ich das so recht in Erinnerung hab.

    Gruß

    Lars
     
  14. #13 d-low, 24.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2011
    d-low

    d-low 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    @ chipsy16d: das sind orig. BMW 217


    @SimonX:
    Variante 2 bedeutet das die Zugstufe noch Veränderbar ist. Variante 3 Druck- und Zugstufe. Für meine Zwecke ist das Variante 1 gut genug abgestimmt. Ich hab da kein Bedürfnis etwas nachzustellen. Wenn dann schon Variante 3 das ich eben alles einstellen kann. Aber wer von uns Laien kann das schon richtig? Ich mein ich hab viel Erfahrung aus dem Downhill Bike Sport mit dem einstellen der Dämpfer und Gabeln wo Druck- und Zugstufe nochmal in Hi- und Lowspeed aufgeteilt ist. Aber wie gesagt fürs Auto ists mir nicht so wichtig ich bin mit der Grundabstimmung soweit zufrieden. Außerdem hab ich das Variante 1 zu einem sehr guten Kurs bekommen.

    Es ist vorne schon sportlich straff, wenn ich noch weiter runter will muss es gekürzt werden. Ich will ja nich wie ein 18-jähriger durch die Gegend hoppeln.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Gut das hört sich gut an... Mit dem M bin ich ja auch zufrieden, aber ist mir mit den Eibach Federn VA zu hoch... Sind da nicht auch Unterschiede im Material von den Dämpfern etc?

    Bin da eh am überlegen ob ich einfach nur noch ma 60er Federn statt den 45-50 vorne rein mache und warte bis das Fahrwerk hinüber ist^^
     
  17. d-low

    d-low 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    also 60iger Federn mit original Dämpfern fährt sich auf Dauer sehr bescheiden. Das wäre mir beim Ausfederverhalten viel zu unkontrolliert, das Auto "springt" sozusagen über Bodenwellen. Außerdem verschleissen die Dämpfer sehr schnell.

    Der Fahrkomfort eines Gewindefahrwerkes hängt in der Regel von der Tieferlegung ab, je tiefer desto straffer. Du kannst mit einer Dämpfer- und Kolbenstangenkürzung entgegenwirken oder du kaufst dir ein Gewindefahrwerk von K-Sport Germany: Gewindefahrwerke. Die haben eine andere Gewindetechnik, da verändert sich nicht das Federverhalten mit dem verändern der Höhe. Somit eigentlich Idealfall.

    KW verwendet bei Variante 2 und 3 Koni Dämpfer und bei Variante 1 weis ichs nimmer.
     
Thema:

d-low´s OEM-Styler

Die Seite wird geladen...

d-low´s OEM-Styler - Ähnliche Themen

  1. Wieder zurück im 1erforum - aktuell Porsche Cayman S

    Wieder zurück im 1erforum - aktuell Porsche Cayman S: Hallo liebe Gemeinde, nachdem ich mit meinem E81 118d von Hamann Motorsport hier aktiv war, ging es für mich ins e90-forum mit meinem E92 325i...
  2. [E87] Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel

    Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel: Hallo, ich hatte in meinem 118d e87 BJ 2009 seit 3 Jahren ein Fremdradio verbaut, welches ich jetzt aber aus diversen Gründen wieder ausbauen...
  3. Jetzt auch mal hier :D

    Jetzt auch mal hier :D: Hallo, ich bin der Malte aus Nordhessen und fahre schon fast zwei Jahre meinen 2010er e87 118d. Seitdem bin ich auch ungefähr schon in der...
  4. Suche 125 d

    Suche 125 d: Hi ich suche einen gepflegten 125d in grau automatik, (Schlaltwippen optional) max 70.00km Navi prof. PDC vorne und hinten optional Schiebedach
  5. [E8x] OEM Chargepipe (Ladeluftrohr) N54

    OEM Chargepipe (Ladeluftrohr) N54: Biete hier eine originale Chargepipe inkl Soundgenerator zum Verkauf an. Keine Risse/Löcher sichtbar. Preis 60€ Versand +7€ [IMG]