Coupe 125i oder ...

Diskutiere Coupe 125i oder ... im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo Profis, habe über die Suche leider nichts gefunden. Wie liegt das Coupe so in der Versicherung? Mein Sohn sucht einen liegt aber im SF...

  1. #1 bernd65, 16.06.2013
    bernd65

    bernd65 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Profis,
    habe über die Suche leider nichts gefunden.
    Wie liegt das Coupe so in der Versicherung?
    Mein Sohn sucht einen liegt aber im SF noch relativ hoch.
    Ihn reizt natürlich der kleine 6Zylinder..
    Wobei die ziemlich rar sind...
    Viele Grüße und danke für die Infos ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Shnu, 16.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2013
    Shnu

    Shnu 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Oliver
    Dazu geht man einfach mal zu seinem Versicherungsberater des Vertrauens und lässt sich durchrechnen was es kosten würde. Dazu sind die Variablen einfach zu unterschiedlich um da eine genaue Aussage treffen zu können.

    Hier kannst du mal ungefähr vergleichen wie die autos eingestuft sind : Autoampel - Welches Auto ist am günstigsten in der Versicherung?

    Wenn man sich das Auto leisten kann, hat man aber auch wirklich eine Top entscheidung getroffen. Der 6 Zylinder ist halt einfach ein Traum und super zuverläsig. Wenn die leistung nicht reicht, ist sogar eine Entrosselung auf 130i Niveau (~260-270ps) möglich. Dies ist ohne probleme machbar, da im 125i der selbe Motor verbaut wurde wie im 130i. Aus Produktplazierungsgründen wurde er nur von Bmw auf 218 PS gedrosselt.
    Hier im Forum gibts glaub ich mehr Entdrosselte 125i's als Serie und bisher hatte keiner probleme.
     
  4. #3 Eintrflo, 17.06.2013
    Eintrflo

    Eintrflo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Ich glaub das will der PAPA nicht lesen :D
     
  5. rr207

    rr207 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Also ein Bekannter von mir zahlt ca. 2k im Jahr. Aber würde mich da einfach mal beraten lassen, kann man so pauschal wirklich nicht sagen.
     
  6. #5 fbnmaschine, 17.06.2013
    fbnmaschine

    fbnmaschine 1er-Profi

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    2.432
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Essen
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Fabian
    Ich würde für meinen mit ersteinstufung auch an die 2k bezahlen. Gibt aber eine schöne Alternative. Wenn Interesse besteht -> melde dich per pn.
     
  7. rr207

    rr207 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Was wäre das denn für eine Alternative? Würde mich auch mal interessieren.
     
  8. Shnu

    Shnu 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Oliver
    Wahrscheinlich hätte ich ähnliches bezahlen müssen. Bin mit 23 ja noch recht jung.
    Das Auto ist einfach auf mein Vater angemeldet und ich bin als Fahrer eingetragen. Somit komm ich nur auf SF 30% und Zahl 70€ im Monat (Was immer noch recht happig ist, werd mich mal nach was anderem umsehen müssen).

    Ein weiteren Vorteil hat diese Methode. Die Post mit den Fotos sind immer erstmal an meinem Vater adressiert :baehhh:
     
  9. #8 fbnmaschine, 17.06.2013
    fbnmaschine

    fbnmaschine 1er-Profi

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    2.432
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Essen
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Fabian
    Wie gesagt. Infos gerne per PN.
    Hätte selbst sonst das Problem, dass Oliver auch hat. Wagen wurde mit 22 Jahren gekauft. Und jetzt mit 23 wäre es immernoch natürlich zu teuer.
     
  10. #9 bernd65, 17.06.2013
    bernd65

    bernd65 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    123D oder 125i

    Wir waren heute welche anschauen, klar wie erwartet, der 6 Zylinder zaubert ein Lächeln ins Gesicht der Diesel ist Vernunft.
    Am Mittwoch werden beide probe gefahren, dann sehen wir weiter.
    Wann kam das FL und was wurde geändert?
    Der 125i ist Bj 2010 27 tkm ohne M Fahrwerk, mit Sportsitze, Teilleder, Naiv, usw.
    Der 123D Bj 2011 6tkm :roll: Autom., Navi, Teilleder, PC, Klimaaut.,
    M-Fahrwerk, Sportsitze, Lordosenstütze, usw.

    Grüße

    Versicherung liegt bei ca. 1400 1/2 jährl. mit Fahrer unter 25
    ohne dem bei ca. 800 € , das macht das Doppelte aus.
    Also lieber die Freundin NICHT fahren lassen :baehhh:
     
  11. Shnu

    Shnu 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Oliver
    Ganz ehrlich, wenn man die Wahl hat, dann kann es eigentlich nur der 125i werden.
    Wie du schon sagst, ist der 123d unter umständen vernünftiger. Kommt auf euer Fahrprofil an. Aber der 125i macht mehr spaß, würde ich mal behaupten ;) Besonders Entrdrosselt und mit vernünftiger AGA (Siehe Signatur Video).

    Der 123d ist aber sicherlich auch eine geile Karre und drückt einen mit seinen 400nm auch nochmal ein kurzen moment härter in den Sitz als beim 125i.
     
  12. #11 bernd65, 09.07.2013
    bernd65

    bernd65 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, morgen schauen wir wieder einen 125i an.
    EZ 02/2010 hat nur ca. 20tkm runter.
    Gibt es bestimmte Sachen wo man hinschauen muß?
    Bei der km Leistung, kann ja eigentlich nichts sein, oder
    Ist von privat, also ohne Garantie...:roll:
    Grüße Bernd.
     
  13. #12 Gast009, 10.07.2013
    Gast009

    Gast009 Guest

    Viel Erfolg bei der Suche dein Sohn kann sich sehr glücklich schätzen :)
     
  14. #13 Arthas, 11.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2013
    Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    lol :lach_flash::lach_flash::lach_flash::mrgreen:

    das wäre nicht gut für den sohn^^

    würde auch lieber den 125i kaufen, allein wegen dem motor und sound.

    123d ist auch nice, wenig verbrauch und geht genauso gut, die beiden nehmen sich eigentlich nix.
     
  15. #14 bernd65, 11.07.2013
    bernd65

    bernd65 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    ... ok, aber die Probefahrt ist mit dem 125i schon ein anderes Erlebnis, irgendwie kam er aus dem Lächeln nicht raus...
     
  16. Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    123d schon probegefahen ?
     
  17. #16 bernd65, 11.07.2013
    bernd65

    bernd65 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    ja, klar geht der auch super. Im Vergleich natürlich sparsamer bei ähnlichen Fahreigenschaften. Es fehlt aber was....
    Der 123d ist schon mehr Vernunftauto, ich hatte einen 320d, reicht auch und ist noch vernünftiger... das will aber mein Sohn nicht hören.
    Der grinst nur noch wenn er den 6er blubbern läßt :lol:
     
  18. flyfan

    flyfan 1er-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    LOWI
    Vorname:
    Tom
    Kann das Gefühl irgendwie nachvollziehen. Ich war bis vor ein paar tagen ein absoluter Verfechter des Diesels wegen dem Verbrauch etc und fahre inzwischen ein 125i Cabrio.

    Inzwischen ist mir klar geworden, dass der 12od ein vernünftiges Auto war, das mich gut von A -> B gebracht hat, aber irgendwo hat immer etwas gefehlt. Jetzt weiß ich was es war: Emotion. Ich starte den N52 und freue mich auf die Fahrt - und DAS ist mir den Mehrverbrauch wert.
     
  19. #18 bernd65, 11.07.2013
    bernd65

    bernd65 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Du bringst es auf den Punkt :winkewinke::daumen::daumen::daumen:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Shnu

    Shnu 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Oliver
    Ihr werdet die Entscheidung nicht bereuen, dass kann ich dir versprechen! Ein Absolut geiler wagen und meiner Meinung nach, dass beste was es in der Preisklasse und dem Segment (Kompakter Sportler) gibt.
     
  22. #20 Eintrflo, 11.07.2013
    Eintrflo

    Eintrflo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Find ich auch..habe das Auto seit 1,5 Jahren und hab jedes mal noch das Grinsen im Gesicht (speziell mit PP ESD) wenn ich damit fahre ;)
     
Thema:

Coupe 125i oder ...

Die Seite wird geladen...

Coupe 125i oder ... - Ähnliche Themen

  1. 1m coupe H&r gewinde Erfahrung

    1m coupe H&r gewinde Erfahrung: wer von euch hat in seinem 1er m coupe ein h&r gewindefahrwerk und wie findet ihr es? Eher hart oder komfortabel
  2. M-Paket Front vom Coupe oder Cabrio in Alpinweiß 3 300, E-Reihe

    M-Paket Front vom Coupe oder Cabrio in Alpinweiß 3 300, E-Reihe: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer gebrauchten, nicht beschädigten M-Paket-Front vom Coupe oder Cabrio in Alpinweiß 3 300. Die Front sollte...
  3. Suche kW V3 für 1er m coupe

    Suche kW V3 für 1er m coupe: Hi, Bin auf der Suche nach dem oben genannten Fahrwerk. Wer was hat bitte per pn melden.
  4. BMW 1M Coupe Luftführung, Ölthermostat, RB PCV Valve Ventil

    BMW 1M Coupe Luftführung, Ölthermostat, RB PCV Valve Ventil: Hallo Ich habe einen 1M Coupe Erste Frage macht es sind das PCV Ventil in Plasik gegen das RB PCV Valve Ventil auszutauschen....
  5. 1er M-Coupe Heckstoßstange an 135i

    1er M-Coupe Heckstoßstange an 135i: Servus zusammen, da ich das normale M-Paket Heck am 135i nicht so besonders schön finde, war ich auf der Suche nach dem Heck vom m-Coupe. Da...