Connected Drive - Umrüstung von SA 644 auf SA 633

Diskutiere Connected Drive - Umrüstung von SA 644 auf SA 633 im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi Leute, ich habe in meinem 1er das Navi Professional mit der SA 644. Nun würde ich gerne auf die SA 633 umrüsten um die Dienste von Connected...

  1. #1 derFoeller, 28.07.2011
    derFoeller

    derFoeller 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    Mathias
    Spritmonitor:
    Hi Leute,

    ich habe in meinem 1er das Navi Professional mit der SA 644. Nun würde ich gerne auf die SA 633 umrüsten um die Dienste von Connected Drive zu nutzen.

    Hat das schon jemand mit Erfolg durchgeführt. Mir ist bewusst, dass im Teilekatalog nur Austausch-TCU verbaut werden dürfen, aber hier haben ja auch schon einige im Forum auf das neue Navi umgerüstet, was laut Aussage BMW "nicht vorgesehen" ist.

    Daher meine Frage: Darf ich noch hoffen, vielleicht mit einer gebrauchten TCU, auf die SA 633 umzurüsten und Connected Drive zu nutzen???

    Vielen Dank für die Hilfe
    Mathias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 derFoeller, 28.07.2011
    derFoeller

    derFoeller 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    Mathias
    Spritmonitor:
    Okay, ich konkretisiere nochmal: Kann man die MULF gegen die TCU tauschen?

    Wenn ja, wo bekomme ich eine TCU her?

    Danke
    Mathias
     
  4. #3 Frank_DC, 29.07.2011
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Eine TCU beinhaltet eine SIM-Karte, daher muß die TCU inkl. SIM-Karte direkt für dein Fahrzeug bestellt werden. Die SIM-Karte ist mit einem Account bei BMW (Assist, ConnectedDrive, Online) verknüpft, der in deinem Fall erst erstellt werden muß.

    Nach meinem Wissenstand wird offiziell keine Nachrüstung der SA633 angeboten. Da man bei dieser Nachrüstung auf die "Gnade" von BMW angewiesen ist, sieht es also schlecht aus...

    Für US-Modelle gibt es keine SA644. Eine Nachrüstung der SA639, welche im Prinzip das Äquivalent zur SA633 darstellt, ist für US-Modelle allerdings möglich. (Ein US-TCU in einem europäischen Fahrzeug führt allerdings nicht zum Erfolg.)
     
  5. #4 derFoeller, 29.07.2011
    derFoeller

    derFoeller 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    Mathias
    Spritmonitor:
    Bin hier gerade auf den "Nachrüstsatz Telematikplattform" gestoßen. Teilenummer: 84100428480

    Hört sich für mich irgendwie genau nach dem an, was ich brauche...oder?

    Grüße
    Mathias
     
  6. #5 Frank_DC, 22.08.2014
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ist zwar schon etwas älter, kann aber doch den einen oder anderen interessieren:

    Beim "Nachrüstsatz Telematikplattform" handelt es sich um die Nachrüstlösung eines sog. "Stolen Vehicle Tracking Systems". Mit der Nachrüstung einer TCU oder Combox Telematik für die Nachrüstung von ConnectedDrive hat das nichts zu tun.
     
Thema: Connected Drive - Umrüstung von SA 644 auf SA 633
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw sa 633 nenacita zoznam

    ,
  2. sa 633 bmw

    ,
  3. combox sa 633

    ,
  4. umbau von sa644 auf sa633,
  5. sa633 sim,
  6. bmw sa633,
  7. welche 1er haben sa633 oder sa644,
  8. sa 633 644 bei bmw
Die Seite wird geladen...

Connected Drive - Umrüstung von SA 644 auf SA 633 - Ähnliche Themen

  1. Gibt es für den M140 s-drive auch schon ein Sperrdifferential ab Werk

    Gibt es für den M140 s-drive auch schon ein Sperrdifferential ab Werk: Frage steht im Titel, Leebmann bietet dies ja zum nachträglichen Einbau an-auch für den M140 sdrive: BMW M Performance Sperrdifferenzial 1er F20...
  2. Connected Drive - was geht und was nutzt ihr davon?

    Connected Drive - was geht und was nutzt ihr davon?: Hallo Gemeinde, obwohl ich die große Nav/Entertainment Lösung habe (Navi Prof, Connected Drive) muss ich sagen nutze ich bis zum heutigen Tage...
  3. E87 VfL auf aerodynamik umrüsten..gehr das

    E87 VfL auf aerodynamik umrüsten..gehr das: Hallo habe da mal Forum durchsucht und meist nur per die m gesehen aber nix wegen aerodynamik Nun meine Frage Fahre den e87 bj05 VfL kein m...
  4. Umrüsten auf E90 Armaturenbrett

    Umrüsten auf E90 Armaturenbrett: Hallo allerseits, ich habe die Suchfunktion benutzt, hoffe also, dass ich nicht einfach zu blöd für Sie bin, sondern, dass dieses Thema...
  5. [E87] Umrüstung auf FRM2

    Umrüstung auf FRM2: Hallo, ich möchte mir gerne das STG FRM2 einbauen. Ich habe eins gefunden mit der Teilenummer Teile Nummer 9159807 Auf dem STG steht E87 NSW...