Completrich schafft sich ab!

Diskutiere Completrich schafft sich ab! im Vorstellung Forum im Bereich Das 1er BMW Forum; Moin, moin in die Runde. Completrich schafft sich ab! – Mit diesem Titel möchte ich mich beim Forum bedanken für die umfassenden...

  1. #1 completrich, 25.08.2015
    completrich

    completrich 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Segeberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Uwe
    Moin, moin in die Runde.

    Completrich schafft sich ab! – Mit diesem Titel möchte ich mich beim Forum bedanken für die umfassenden Informationen, die ich hier gefunden habe, als es um meine Kaufentscheidung zum M135i ging. Und auch im späteren Verlauf, wenn es um das Thema Zubehör ging, konnte ich wertvolle Informationen im 1er Forum herausfiltern. Vielen Dank dafür!

    Das Ganze ist nun fast drei Jahre her und es ist an der Zeit, vom M135i Abschied zu nehmen. Ich habe meine damalige Entscheidung nicht bereut, hätte rückwirkend betrachtet aber doch besser den Handschalter genommen. Auch andere Kleinigkeiten nerven an diesem Fahrzeug immer mal wieder. Da ist die fehlende Öldruck- und Öltemperatur Anzeige zu nennen, oder die nicht fest programmierbaren Einstellungen zum Fahrerlebnisschalter. Überhaupt dieser Schalter – richtig wäre meiner Ansicht nach bei Sportmodellen, die einzelnen Funktionen (Lenkung, Gasannahme, Fahrwerk, Schaltung) auch einzeln speichern zu können. Es ist übertrieben, hier unnötigen Abstand zum M3/M4 zu schaffen oder darauf zu hoffen, dass der Kunde nachträglich teures Zubehör erwirbt.

    Da ich demnächst die Marke wechseln werde, ich werde zukünftig Roadster fahren, werde ich zum Jahreswechsel das 1er Forum verlassen. Rückkehr offen.

    Sollte ich es zum Dezember verdödeln also von meiner Seite schon mal „tschüss in die Runde“! und allzeit sportlich-knitterfreie Fahrt mit euren Spaßraketen.

    Completrich
     
  2. RobBMW

    RobBMW 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    678
    Ort:
    Lüneburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Robert
    Hau Rein!!

    was folgt, Porsche?
     
  3. #3 RookiMooki, 26.08.2015
    RookiMooki

    RookiMooki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2015
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Wesel
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2008
    Vorname:
    Mustafa
    oder der neue mx-5 :D
     
  4. #4 completrich, 27.08.2015
    completrich

    completrich 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Segeberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Uwe
    Ich hab´s befürchtet, dass diese Frage kommt. Die Neugierigen :mrgreen:.

    Bestellt ist ein Jaguar F-Type V6S schwarz/schwarz „Handschalter“.
    Liefertermin 1. Woche im November.

    Na, nu is es halt raus.

    Gruß in die Runde
    completrich
     
  5. #5 Sickel-Pete, 27.08.2015
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Spaßmobil - der im Moment für mich schönste frechste rotzigste Sound "uf de Gass". Ein hoch erhobener :daumen:
     
  6. #6 fliese50, 27.08.2015
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    Glückwunsch, sehr schönes auto mit einem tollem Sound ab Werk:daumen:
     
  7. #7 Sickel-Pete, 27.08.2015
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Wobei ich das Coupe genommen hätte...

    Aber ach Gott, mit dem Cabrio könnt ich auch gut leben
     
  8. #8 completrich, 28.08.2015
    completrich

    completrich 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Segeberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Uwe
    Hallo und danke für die guten Wünsche und ja, das Coupe ist das noch schönere Automobil, keine Frage. Nur haben wir schon weitere geschlossen Fahrzeuge in der Familie und meine Frau und ich möchten mal wieder Cabrio fahren. Roadster pur!

    Nachdem ich die Gelegenheit hatte, das alte F-Type Model etwa 800 Kilometer zu fahren, bin ich dieser Karre aus mehreren Gründen im Moment verfallen:

    - Optik - innen und außen
    - Sound
    - Driftwinkelfaktor
    - Geräuschkomfort bei hohen Geschwindigkeiten
    - Kosten

    Im Vergleich zum M135i ist dieser Wagen geradezu ein Sonderangebot unter der Berücksichtigung, dass mein BMW ca. 55.000 Listenpreis hatte und der Jaguar 107.000 Kostet.

    - Steuer – gleich
    - Wartung – wohl ca. ein Viertel höher bei Jaguar (da Intervalle kürzer)
    - Versicherung – etwa gleich (45 Euro Differenz)
    - Verbrauch – gleich (11-13 Liter im Normalgebrauch)
    - Garantie – deutlich besser (BMW 2 Jahre – Jaguar 3 Jahre plus 2 Jahre Verlängerung (1.500,- Euro))
    - Und das Beste zum Schluss: Die monatliche Belastung für mein Unternehmen (fahre den Wagen zu 100% beruflich :wink:) für die Finanzierung ist lediglich um 167,- Euro höher zum 1er. Das ist im Vergleich zum M4/M3 oder zum Porsche Cayman/Boxter (die auch in Frage kamen) um Welten günstiger.

    Da ich bei meinem Jaguar Händler zudem äußerst kompetente und nette Verkäufer getroffen habe, hat die Kaufentscheidung auch auf dieser Ebene sehr viel Spaß gemacht. So hatte ich dann meine Argumentationslinie pro Jaguar so weit vervollständigt, dass ich unterschrieben habe :nod:.

    Jo, nu is aber schluss hier mit Jaguar. Hier sind wir ja im 1er Forum und darum soll es hier auch weiter gehen.

    An meinen 1er werde ich auch viele gute Eriinnerungen behalten wie die hervorragenden Sitze mit dieser perfekten Sitzposition, die hohe Variabilität, der Sahnemotor und das tolle Infotainment.

    Alles hat seine guten und weniger guten Seiten.

    Horrido also
    completrich
     
  9. Sacher

    Sacher 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    :daumen:
     
Thema:

Completrich schafft sich ab!

Die Seite wird geladen...

Completrich schafft sich ab! - Ähnliche Themen

  1. [F20] Radio Professionell Senderliste geht ab und an verloren ...

    Radio Professionell Senderliste geht ab und an verloren ...: Hallo zusammen, ich fahre einen BWW 116d F20, BJ 2015 und habe das Problem, dass die Senderliste in vollkommen unregelmäßigen Abständen verloren...
  2. [E8x] Supersprint Abgasanlage ab Kat alle 130i 125i

    Supersprint Abgasanlage ab Kat alle 130i 125i: Aufgrund von Rückrüstung würde ich gerne meine super klingende Supersprint Edelstahl-Abgasanlage für den 130i oder 125i "verkaufen" (tauschen...
  3. Ab wann gab es valencia orange?

    Ab wann gab es valencia orange?: Moin - suche gerade nach einem 135i cabrio. Am liebsten wäre mir valencia orange - weiß jemand ab wann die Farbe verkauft wurde? Danke Björn
  4. 120d oder 123d ab welchem Baujahr?

    120d oder 123d ab welchem Baujahr?: Hallo allerseits, ich bin kurz davor mir mein erstes eigenes Auto zu kaufen und es soll ein 1er werden. Ich denke da entweder an den 120d oder...
  5. Aux Kabel Anschluss spielt Handy nicht ab

    Aux Kabel Anschluss spielt Handy nicht ab: Hallo ihr Lieben, ich habe ein 1er BMW 116i, mein Auto wurde heute ausgelesen und 2 Fehler an dem AUX Anschluss gelöscht. Das Problem ist nun,...