Colin McRae – der „Inbegriff“ für Rallye ist tot

Diskutiere Colin McRae – der „Inbegriff“ für Rallye ist tot im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; hallo 1erforum, leider musste ich heute aus der presse diese schockierende nachricht lesen. Colin McRae bei Hubschrauberabsturz tödlich...

  1. Günni

    Günni Guest

  2. #2 HavannaClub3.0, 21.09.2007
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.963
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    abgewandert!
    is schon ne Woche her.

    Interessant zum zuschauen wars schon - aber Inbegriff für Ralley war der eher nicht. der hat einfach immer direkt nach dem Einsteigen einen Krampf im rechten Fuss bekommen...
     
  3. #3 funkydoctor, 21.09.2007
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wiesbaden
    Is in der Tat schon nicht mehr brandaktuell.

    Was mich viel mehr erschütterte, war, dass sein kleiner Sohn mit ums Leben kam und Frau und Tochter jetzt alleine sind.

    War vielleicht nicht der beste Rennfahrer aller zeiten. Hat aber viel für seinen Sport getan und war einfach ein cooler Typ.


    Gruß
     
  4. Miles

    Miles Guest

    War auch schockiert als ich das gehört habe.
    Gerade bei jüngeren "Promis" glaubt man im ersten Moment nicht, dass es wahr sein kann.
    Sei es McRae oder Diana oder Melanie Thornton oder oder oder

    Gruß

    Miles
     
  5. #5 ThomasBMW, 24.09.2007
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.885
    Zustimmungen:
    15.613
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Jo Miles, seh ich auch so. Und Typen die die Welt nicht braucht rennen immer weiter im TV rum und halten ihren Hohlkopf in jede Kamera. Ich will ja niemanden was böses Wünschen, aber anscheinend werden Deppen von so was nie erwischt.

    Thomas, Anti Fasching, Pro Möchtegernpromifreies TV
     
Thema:

Colin McRae – der „Inbegriff“ für Rallye ist tot