Codierung BT FSE und USB mit MULF I-Speech

Diskutiere Codierung BT FSE und USB mit MULF I-Speech im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, ich habe mich gerade erst im Forum angemeldet und komme schon mit der ersten Frage daher. Beim Stöbern durchs Forum habe ich leider...

  1. #1 Funkenschmied, 26.02.2012
    Funkenschmied

    Funkenschmied 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Adrian
    Hallo,

    ich habe mich gerade erst im Forum angemeldet und komme schon mit der ersten Frage daher. Beim Stöbern durchs Forum habe ich leider nicht die richtige Antwort gefunden. Vielleicht können mir die Codier-Cracks hier n bisschen weiterhelfen.

    Mein Fahrzeug:
    118d FL 09/2008. Verbaut ist Radio Prof und Hifi Professional.

    Ich will mir demnächst USB und Bluetooth Basis nachrüsten. Die Nachrüstung selbst ist kein Prob aber bezüglich Codieren und Softwareupdate habe ich eine frage.
    Ich habe hier noch eine MULF High I-Speech rumliegen. Wenn ich diese nun in Verbindung mit BT und USB verbaue und das Fahrzeug per ISTA auf neuesten Stand ziehe dabei natürlich gleich die beiden Nachrüstungen mit angebe: Meckert ISTA dann wegen der verbauten Mulf (falsche TN oder so) und verlangt die Mulf High ohne I-Speech. Oder zieht mir ISTA die Mulf Software einfach auf den Stand als wäre Spracheingabe nicht verbaut und macht mehr oder weniger ne normale Mulf High draus.
    Wäre es evtl. sinnvoller vor dem Softwareupdate die SA620 Spracheingabe in den Fahrzeugauftrag zu codieren, per NCS... oder will ISTA dann nachträglich irgendwelche Freischaltcodes beim programmieren.

    Vielleicht kann der ein oder andere was dazu sagen und mir ein wenig weiterhelfen.

    Danke Euch



    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Funkenschmied, 04.03.2012
    Funkenschmied

    Funkenschmied 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Adrian
    Ach ja,

    die MULF hat die TN 8410 9178899 ist von 12.09.2007, Entfalldatum 20.03.2008.

    Grüße
     
Thema:

Codierung BT FSE und USB mit MULF I-Speech

Die Seite wird geladen...

Codierung BT FSE und USB mit MULF I-Speech - Ähnliche Themen

  1. Esys nach I-Stufen Update

    Esys nach I-Stufen Update: Moin Zusammen, mein Auto hat gestern ein I-Stufen Update bekommen. vorher: F020-13-07-506 jetzt: F020-17-03-509 Nachdem ich nun Esys gestartet...
  2. [F20] FSE/Bluetooth bei Wagen mit Radio Business überhaupt möglich?

    FSE/Bluetooth bei Wagen mit Radio Business überhaupt möglich?: Liebe 1er Community, ich habe hier einen Fall wo mir Euer Wissen und Eure Erfahrung sehr behilflich sein kann! Ich habe aktuell die Möglichkeit...
  3. [Verkauft] MULF 2 High (Ladefreisprechelektronik)

    MULF 2 High (Ladefreisprechelektronik): Hallo zusammen, ich biete euch hier eine MULF 2 High aus einem E82 an. Passt in alle E8x und eignet sich für diverse Nachrüstungen. Preislich...
  4. E82 125i Coupé USB- und AUX- Anschluss für iPhone nutzen OHNE iDrive

    E82 125i Coupé USB- und AUX- Anschluss für iPhone nutzen OHNE iDrive: Hallo zusammen, ich habe einen E82 125i Coupe (EZ.: 9/12). Das Fahrzeug hat BT für Autotelefon und eine Aux-, sowie eine USB-Schnittstelle...
  5. Eigenes Forum für Codierungen?

    Eigenes Forum für Codierungen?: Hallo Zusammen, findet Ihr nicht auch das es Sinn machen würde für die ganzen Codiermöglichkeiten ein eigenes Forum aufzumachen? Der Codierthread...