[E82] Cobb N54 AccessPORT v4.01 BETA Maps

Diskutiere Cobb N54 AccessPORT v4.01 BETA Maps im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Habe heute die BETA Stg1 ST Aggressive I8A0S BETA v401 geladen. Die gefühlte Beschleunigung ist etwas schächer als mit v301 Aggressive....

  1. doma

    doma 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Liechtenstein
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hallo

    Habe heute die BETA Stg1 ST Aggressive I8A0S BETA v401 geladen. Die gefühlte Beschleunigung ist etwas schächer als mit v301 Aggressive. Wahrscheinlich ist es etwas schonender für das Getriebe etc. Gibt es jemand der die Leistung mit diesen Maps auf dem Prüfstand gemessen hat? oder gibts Leistungsmessungen mit anderen Cobb Maps?


    Gruss
     
  2. #2 DerMicha81, 08.04.2012
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Da wirst du hier im Forum kaum jemanden finden.. :mrgreen: .. Schwören alle auf "individuelle" Kennlinienanpassung .. .

    Es gibt hier nur ne hand voll, die mit JB 4 oder Cobb unterwegs sind.
     
  3. #3 Alpina_B3_Lux, 08.04.2012
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Ich habe auf e90post bereits Berichte gelesen, daß die Beta-Maps v401 etwas weniger Punch haben als die v301; aber es handelt sich ja auch um Beta-Kennfelder. Gegebenenfalls könntest Du die v400-Maps ausprobieren, falls Du diese noch hast, denn die sollten mehr Leistung haben als die v301-Versionen.

    Alpina_B3_Lux
     
  4. #4 Alpina_B3_Lux, 08.04.2012
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Was sind "Kennlinien"? Ich nehme mal an, Du meinst die Programmierung individueller Kennfelder in der DME...in Deutschland werden fast nur Standard-Kennfelder aufgespielt, da wird nur selten etwas individuell angepaßt. COBB bietet hingegen Kennfelder an, die auf eine ganze Reihe von Modifikationen angepaßt sind (größerer LLK, andere DPs, größere Turbos etc.). Über den Access Tuner Pro ist auch eine individuelle Anpassung auf einem Prüfstand möglich.
    Wo ist der Zusammenhang zwischen JB4 und COBB? Das sind zwei gänzlich unterschiedliche Lösungen - ersteres ist ein sog. Piggyback, also eine zwischengeschaltete Box, COBB ist eine Reprogrammierung der DME...

    Alpina_B3_Lux
     
  5. doma

    doma 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Liechtenstein
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Meinst Du damit eine Abstimmung auf dem Prüfstand? Oder optimieren die Tuner jedes Fahrzeug unterschiedlich um an das Leistungsmaximum zu kommen?
     
  6. #6 135i_BMWPerformance, 09.04.2012
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    :lol: ...genau das wollte er damit sagen :wink:
    Ja das COBB Zeug hörte sich vermeintlich gut an, aber ich werde den Eindruck nicht los, dass das nur ein gebastel nach dem try & error Prinzip ist... :eusa_liar:
     
  7. #7 DerMicha81, 09.04.2012
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Ich meine damit, dass 99% der Leute in diesem Forum den konventionellen Weg gehen und sich auf die breite Masse an chiptunern verlassen und er deshalb kaum jemanden finden wird, der sich mit den individuellen US Lösungen auseinandersetzt.. Und mir ist sehr wohl bewusst, wie sich Jb 4 und cobb unterscheiden, weil ICH mich lange mit dem Thema auseinandersetze ;)
     
  8. Benito

    Benito 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neufinsing
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Benito

    Leider muss ich dir da sogar Recht geben. So überzeugt wie am Anfang bin ich jetzt auch nimmer davon weil ich festgestellt habe, dass ich durch diese Abstimmung viel zu fett unterwegs war.

    Leider war das nur Zufall das ich das rausgefunden habe. Deswegen bin ich ja so erpicht darauf, dass ich endlich mein Zeitronix System nutzen kann... :cry:
     
  9. #9 reihensechszyli, 09.04.2012
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.606
    Zustimmungen:
    343
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Was heißt bei Dir zu fett? Welche Drehzahl und unter welcher Stellung? Was fuer Werte! Es reicht einmal nachdem Tuning Daten zu logen wenn, denn die Lambdawerte bleiben auch nach zich Km immer die gleichen!
     
Thema:

Cobb N54 AccessPORT v4.01 BETA Maps

Die Seite wird geladen...

Cobb N54 AccessPORT v4.01 BETA Maps - Ähnliche Themen

  1. [E82] N54 Zusatz Ölkühler Neu mit Halter

    N54 Zusatz Ölkühler Neu mit Halter: 650€ Bei fragen einfach Privat mailen.
  2. 135i: N54 mit Automatik vs. N55 mit DKG

    135i: N54 mit Automatik vs. N55 mit DKG: Hallo - nach reichlich lesen hier habe ich mich entschieden ein 135er Cabrio kaufen zu wollen (möglichst bis ca. 50tkm) und ich möchte keinen...
  3. 200 Zeller für n54 Midpipe

    200 Zeller für n54 Midpipe: Suche 200 Zeller Kats zum Einschweißen bzw einbaufertig mit Midpipe. Bevorzugt Hjs. Gerne auch andere Namenhafte Hersteller. Gesendet von meinem...
  4. Akrapovic Downpipes N54 / 1er m Coupe / 135i / 335i

    Akrapovic Downpipes N54 / 1er m Coupe / 135i / 335i: Moin Moin, verkaufe schweren Herzen meine catless Downpipes von dem Premiumhersteller Akrapovic. Die Laufleistung beträgt 6.000 km, alle...
  5. [E82] Wagner evo1 competition Ladeluftkühler N54 N55 E82

    Wagner evo1 competition Ladeluftkühler N54 N55 E82: Ladeluftkühler ist ca 2 jahre alt. Passend für 135i 335i e82 e90 e91 e92 e93 Reines Sommer auto. Ca 15tkm verbaut sieht aus wie neu. Ist dicht....